#1  
Alt 15.08.2019, 19:10
sigrungaerber sigrungaerber ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2019
Beiträge: 162
Standard Hoff-Jäger und Büchsenspanner

Liebe Mitforscher

ich habe eine Verständnisfrage und eventuell kann mir auch Jemand geschichtlich auf die Sprünge helfen. Ich habe noch so viel zu lernen, nun habe ich in einem Kirchenbuch einen Eintrag von 1745 gefunden, in dem der Pate meines Ahns ein Büchsenspanner und Hoff-Jäger war und aus Boussviller ist. Der Pate ist des Täuflings Vaters Bruder.

Wann wurde man Hoff-Jäger und was war ein Büchsenspanner

Kann ich nun davon ausgehen, dass der Pate aus Bousville stammte oder wie waren die geschichtliche Hintergründe zu dieser Zeit?

Geändert von sigrungaerber (15.08.2019 um 19:25 Uhr) Grund: leichte Änderungen im Text
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.08.2019, 20:29
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 7.592
Standard

Hallo

Büchsenspanner = ein Jäger, welcher seinem Herren auf der Jagd das Gewehr ladet - http://www.woerterbuchnetz.de/cgi-bi...&lemid=DB04475

Der Begriff Spanner stammt aus dem Mittelalter, als noch die Armbrust gespannt wurde. https://de.wikipedia.org/wiki/Armbru...ner_(Gehilfe)#


An welchem Ort war der als Pate?
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (15.08.2019 um 20:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.08.2019, 20:41
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.767
Standard

Hallo

Wie heisst der Taufpate?

Der Ort beim Taufpaten ist meist der Wohnort des Taufpaten, dieser muss nicht identisch sein mit dem Geburtsort des Taufpaten.

Bei google-books findest du diverse "Hof- und Staatskalender" in denen Hofjäger namentlich aufgelistet sind.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.08.2019, 21:09
sigrungaerber sigrungaerber ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2019
Beiträge: 162
Standard

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
Hallo

Büchsenspanner = ein Jäger, welcher seinem Herren auf der Jagd das Gewehr ladet - http://www.woerterbuchnetz.de/cgi-bi...&lemid=DB04475

Der Begriff Spanner stammt aus dem Mittelalter, als noch die Armbrust gespannt wurde. https://de.wikipedia.org/wiki/Armbru...ner_(Gehilfe)#


An welchem Ort war der als Pate?
den Armbrustspanner kannte ich .. der Büchsenspanner war mir unbekannt.

Der Eintrag stammt aus dem KB Breckenheim, heute Wiesbaden
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.08.2019, 21:10
sigrungaerber sigrungaerber ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2019
Beiträge: 162
Standard

Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
Hallo

Wie heisst der Taufpate?

Der Ort beim Taufpaten ist meist der Wohnort des Taufpaten, dieser muss nicht identisch sein mit dem Geburtsort des Taufpaten.

Bei google-books findest du diverse "Hof- und Staatskalender" in denen Hofjäger namentlich aufgelistet sind.

Gruss
Svenja
oh das ist eine sehr interessante Information

Der Pate hiess H.JOh. Heinrich Murus
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.08.2019, 21:19
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.767
Standard

Hallo

Die Kirchenbücher von Bousseviller sind noch nicht digitalisiert.

http://www.archives57.com/index.php/...es-paroissiaux

Bist du sicher dass es Bousseviller ist und nicht Bouzonville?

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

Geändert von Svenja (15.08.2019 um 21:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.08.2019, 21:30
sigrungaerber sigrungaerber ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2019
Beiträge: 162
Standard

Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
Hallo

Die Kirchenbücher von Bousseviller sind noch nicht digitalisiert.

http://www.archives57.com/index.php/...es-paroissiaux

Bist du sicher dass es Bousseviller ist und nicht Bouzonville?

Gruss
Svenja
ich selbst konnte das Schriftstück nicht entziffern und habe auf Facebook in einer ahnenforschungsseite um Hilfe gebeten. und da wurde Bousseviller entziffert. ich bin mir unsicher, ob das stimmt .

ich habe einmal den Text angehängt, er stammt von einer bezahlten Kopie
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 68479665_10157078047696001_2970304141013811200_n.jpg (82,9 KB, 13x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.08.2019, 21:40
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.767
Standard

Hallo

Ich lese Bussweiler was identisch ist mit Bousseviller.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.08.2019, 21:42
sigrungaerber sigrungaerber ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.06.2019
Beiträge: 162
Standard

Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
Hallo

Ich lese Bussweiler was identisch ist mit Bousseviller.

Gruss
Svenja
danke schön, das würde ja bedeuten, dass es damals deutsch war .. hach diese Linie bringt mich zum Wahnsinn :-)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.08.2019, 21:58
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.767
Standard

Hallo

Bei geneanet finde ich keinen Hinweis auf einen Johann Heinrich oder Jean Henri Murus in Bussweiler oder Bousseviller. Das könnte aber daran liegen, dass noch niemand dort nach dem namen Murus geforscht hat, weil die Kirchenbücher noch nicht online sind.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

Geändert von Svenja (15.08.2019 um 22:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:47 Uhr.