Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Erfahrungsaustausch - Plauderecke
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 19.05.2019, 15:35
friday16 friday16 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 19.03.2013
Beiträge: 26
Standard Mysteriöses Soundfile mit Deutschem Text - Etwas Off-Topic

Hallo zusammen,

Okay, das ist jetzt wahrscheinlich etwas Off-Topic und hat nichts direkt mit Ahnenforschung zu tun, aber ihr habt mir hier schonmal (damals tatsächlich mit Ahnenforschung) so toll geholfen, das ich mir dachte ich versuch es mal. Nebenbei habe ich im Internet keine Community/Forum gefunden, in das es passen könnte daher versuch ich hier mal mein Glück.

Dieser Ausschnitt eines (relativ unbekannten) Titels vefolgt mich schon seit fast drei Jahren: Es handelt sich um mehrere Deutsch gesprochene Passagen (offenbar aus Nachrichten-Sendungen oder ähnliches). Ich werde einfach das Gefühl nicht los, das ich dass irgendwoher kenne. Kennt ihr das? Ich würde gerne folgendes herausfinden:

- Genauer Wortlaut (Was sagen die Personen)
- Etwaige Zeitliche Einschätzung (Ich würde auf die Zeit des Kalten-Krieges tippen)
- Wer spricht da?
- Um was handelt es sich da? (Das wäre natürlich traumhaft )

Leider findet man im Internet, bis auf meine Eigenen erfolglosen Einträge bei Reddit gar nichts. Daher seid ihr nun eine weitere Hoffnung. Ich dachte mir, wenn es Leute gibt die sich mit Deutscher Geschichte auskennen, dann hier.

Hier ist das Soundfile:
https://soundcloud.com/steffen-72460...le-190519-1425

(Edit): Hier nochmal in einer etwas anderen Qualität (bearbeitet), hier ist der Bass und die Höhen etwas weg, so das man den Text denke ich besser verstehen kann:
https://soundcloud.com/friday-sixteen/clear-clear-2



Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Gruß
FriDay

Geändert von friday16 (19.05.2019 um 16:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.05.2019, 16:16
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 7.592
Standard

Zitat:
Zitat von friday16 Beitrag anzeigen
... Ich würde auf die Zeit des Kalten-Krieges tippen ...
Nein,
1.) es wird von "die Ukraine" gesprochen. Vor 1990 war dort aber die Sowjetunion, bzw. die ukrainische sozialistische Sowjetrepublik.
2.) die Sprach-/Tonqualität ist recht hoch, dürfte daher von nach 1990 stammen. Aus dem digitalen Zeitalter.
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.05.2019, 16:27
friday16 friday16 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.03.2013
Beiträge: 26
Standard

Das hätte ich vielleicht noch hinzufügen sollen:

Hier ist das was ich verstehe (hatte ich mal in einem Englischen Forum gepostet, daher der Englische Text):



CH1:
[...] Nach den Richtlinien so vorgenommen worden sind, wie wir das für richtig halten. Das heißt alle Angehörigen die nach Meinung der Polizei [...]

CH2:
[...] das sie immer noch auf Ziele im Westen gerichtet sind, die Ukraine wir [...]

CH3:
[...] Afrikanischen Schwarzen Organisation ANC (??) auf eine (..) taugliche Übergangsregierung [..]

CH4:
[...] (Scream or something)

CH5
Genau die alten (...), (...) Millionen (...) könnte. Das heißt Vermögen wird zusammengeschmolzen. [...]

CH6
Gute, (...) aus der (...)

CH7
Singing

Various Channels mixed



Nebenbei, der erste Satz (CH1) macht für mich Syntaktisch keinen Sinn, oder sehe ich das Falsch? Nichts wird doch nach Richtlinien vorgenommen wie jemand es für richtig hält, oder? Richtlinien sind richtlinien, wie da jemand darüber denkt ist doch zweitranging.

Bei CH2: Was könnte denn auf Ziele im Westen gerichtet sein?

Gruß

Geändert von friday16 (19.05.2019 um 16:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.05.2019, 16:29
friday16 friday16 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.03.2013
Beiträge: 26
Standard

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
Nein,
1.) es wird von "die Ukraine" gesprochen. Vor 1990 war dort aber die Sowjetunion, bzw. die ukrainische sozialistische Sowjetrepublik.
2.) die Sprach-/Tonqualität ist recht hoch, dürfte daher von nach 1990 stammen. Aus dem digitalen Zeitalter.
hmm okay, so hatte ich das noch gar nicht gesehen....danke für den Hinweis
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:19 Uhr.