#1  
Alt 18.05.2021, 16:17
Axelito Axelito ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2014
Beiträge: 40
Standard Aktuelle Bearbeitungszeit beim LAB?

Liebe Alle,
ich habe vor gut 4 Wochen meine erste Personenstandsurkunden-Anfrage an das LAB geschickt und habe bisher nur am gleichen Tag die Bestaetigungs-Email bekommen, das meine Anfrage eingegangen und in Bearbeitung ist. Wie lange dauert derzeit die Bearbeitung solcher Anfragen (in meinem Fall 3 an der Zahl)? Ich konnte in allen drei Faellen alle notwendigen Informationen aus den Namensverzeichnissen angeben.

Danke euch.
LG
Axel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.05.2021, 20:38
Benutzerbild von Sittichkatze
Sittichkatze Sittichkatze ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2013
Ort: Ostprignitz-Ruppin
Beiträge: 175
Standard

Hallo Axel,
die Bearbeitungszeit beträgt bis zu 12 Wochen, also bitte Geduld haben.
__________________
LG Sittichkatze

Mein Job im Landesarchiv Berlin ist meine zweite Heimat.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.05.2021, 10:28
Axelito Axelito ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.07.2014
Beiträge: 40
Standard

Liebe Sittichkatze,
Danke fuer die schnelle Antwort, dann weiss ich Bescheid. Ich hab ja noch nie mit dem LAB zu tun gehabt. Und als ich deine Antwort gesehen habe, habe ich mich sogar daran erinnert, das wir hier im Forum Leute des LAB drin haben. Ein echter Vorteil. Wenn du noch so nett waerst mir die folgenden drei Fragen zu beantworten:
- Die oben genannte Anfrage ist meine erste. D.h. ich werde dann ja mit der Bearbeitung die 30 Euro Erstgebuehr bezahlen. Erfolgt die Bezahlung (samt Erstgebuehr) generell per Rechnung? Per Lastschrift?
- Wenn ich nun noch weitere Anfragen haette, ist es besser erst die Beantwortung der ersten (vorigen) Anfrage abzuwarten oder kann ich ohne Probleme weitere Anfrage-Mails schicken?
- Bekommt man eigentlich so etwas wie eine Kundennr.? Oder ordnet ihr Folgeanfragen dem Namen und der Anschrift des Beantragenden zu?


Liebe Gruss
Axel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.05.2021, 13:51
Benutzerbild von Sittichkatze
Sittichkatze Sittichkatze ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2013
Ort: Ostprignitz-Ruppin
Beiträge: 175
Standard

Hallo Axel,
die Zusendung der Unterlagen erfolgt per Post mit Rechnung. Ich an deiner Stelle würde entweder abwarten, bis Du die erste Post mit Rechnung bekommst oder Dich immer auf deine erste Mail beziehen: z. B. "Im Nachgang zu meiner E-Mail vom .... bestelle ich noch folgende Unterlagen in beglaubigter/unbeglaubigter Kopie". Wir haben so viele Anfragen, dass nicht immer gewährleistet ist, dass die Kollegen nachsehen, ob schon jemand die 30 Euro bezahlt hat. Wenn Du abwarten willst, bis die erste Rechnung kommt, empfehle ich Dir persönlich, immer eine Kopie dieser Rechnung mit an die Folge-Mails zu hängen. Dann bist Du eigentlich auf der sicheren Seite. Da ich keine privaten Anfragen bearbeite, arbeite ich ganz anders wie die Kollegen. Bei mir gibt es immer eine Rechnung und jeder Kunde hat quasi eine eigene Nummer bei mir.
Bei der extremen Menge der Anfragen ist eine Kundennummer leider nicht möglich, da du eventuell bei jeder Anfrage einen anderen Sachbearbeiter hast, so dass sich das leider nicht durchsetzen wird.
Es werden, wie gesagt, Rechnungen verschickt. Wenn Du diese immer bezahlst, hast Du auch keine Probleme. Die tauchen erst auf, wenn nicht bezahlt wird. Haben wir aber bei den Privaten Anfragen eigentlich in den letzten 10 Jahren erst 1 mal gehabt. Ich habe es bei meinen Profis leider öfters, zumindest dank Corona.
__________________
LG Sittichkatze

Mein Job im Landesarchiv Berlin ist meine zweite Heimat.

Geändert von Sittichkatze (19.05.2021 um 13:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.05.2021, 11:29
Benutzerbild von iheinrich
iheinrich iheinrich ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Konstanz
Beiträge: 784
Standard

Ich habe am 24.07.2020 eine Anfrage gestellt, auf die ich leider bis heute keine Antwort erhalten habe. :-( Auch nicht auf meine Nachfrage vom 22.09.2020.
Ich werde es einfach zu einem späteren Zeitpunkt noch mal probieren.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:59 Uhr.