#91  
Alt 28.12.2020, 15:46
Benutzerbild von mesmerode
mesmerode mesmerode ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.06.2007
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 2.607
Standard

Hallo,
in meinen Büchern ist der Name nicht verzeichnet

Uschi
__________________
Schlesien: Gottschling, Krischock, Bargende, Geburek, Missalle
Niedersachsen : Bleidistel, Knoke, Pipho, Schoenebeck, Plinke
NRW : Wilms, Oesterwind, Schmitz, Wecks
Rheinland Pfalz : Ingebrandt, Schmitt, Ries, Emmerich
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 28.12.2020, 18:56
Monika Holl Monika Holl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2007
Beiträge: 969
Standard

Hallo Uschi,

vielen Dank für deine schnelle Hilfe.

Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #93  
Alt 05.06.2021, 20:41
Tenholt Tenholt ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2018
Ort: Den Dom im Herzen. Kölsch.
Beiträge: 104
Standard

Hallo Uschin,

könnest Du bitte einmal nach diesen Namen suchen:

- Bernard Kerges,
- Anna Bötcher,
- Wilhelm Moock
- Gastwirt Johann Kaspers
- Franz Wilhelm Caspers gt. Schwarz
- Anton Becker
- Christina Höfken,
- Theodor Bongers
- Wilhelm Mehring, Tochter Maria Mehring
- Gerhard Wesselkamp . Tochter Wilhelmine Gertrud Wesselkamp

Danke
LG Ulf
__________________
Folgende Namen suche ich:

Orte:
NL: sHeerenberg/Zuitphen/Zeddam/
D: Emmrich/Elten/Kleve/Hamminkeln/Brünen/Südlohn/Borghorst/Essen/ Duisburg(Hiesfeld)/Lyrich/Styrum/Oberhausen/Köln

TEN HOLT(E) / TENHOLT / TENHOLTE / VAN HOLT(E)


Köln/Mülheim am Rhein:
NAGELSCHMIDT


Amsterdam/Zeddam/Rotterdam/HENNEN (ISERLOHN) Meinerzhagen:
HUNEKNUVEN / HEULEKNEUVEL /HÜNEKNÜVE

Kleve: KÖHLER

Saxaren/Wolfsschlucht: FRASE, WRASE, FRASS; FRAISSE
Mit Zitat antworten
  #94  
Alt 06.06.2021, 00:34
Benutzerbild von mesmerode
mesmerode mesmerode ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.06.2007
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 2.607
Standard

Hallo Ulf,
bist Du sicher das diese Personen 1861 in Mülheim an der Ruhr gelebt haben ?
Ich habe keinen einzigen gefunden

Uschi
__________________
Schlesien: Gottschling, Krischock, Bargende, Geburek, Missalle
Niedersachsen : Bleidistel, Knoke, Pipho, Schoenebeck, Plinke
NRW : Wilms, Oesterwind, Schmitz, Wecks
Rheinland Pfalz : Ingebrandt, Schmitt, Ries, Emmerich
Mit Zitat antworten
  #95  
Alt 06.06.2021, 09:56
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 1.398
Standard

Hallo Ulf,

ist es denkbar, dass die von Dir angefragten Personen aus dem ursprünglich selbständigen Mülheim am Rhein stammen, welches erst 1914 nach Köln eingemeindet wurde?

Das wäre ein plausibler Grund dafür, dass die Personen nicht in der Volkszählungsliste 1861 von Mülheim an der Ruhr aufgeführt sind.

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #96  
Alt 06.06.2021, 10:31
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 1.398
Standard

Hallo Ulf,

es gibt das Adreß-Buch für Köln, Deutz und Mülheim a.Rh. sowie der Umgebung Köln´s von 1861.
vgl. http://www.ub.uni-koeln.de/cdm4/docu...&CISOPTR=37466

Vielleicht wirst Du dort fündig. Stichprobenartig könnte ich allerdings die aufgeführten Namen nicht entdecken.

Mühlheim am Main dürfte wohl nicht in Betracht kommen.

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 06.06.2021, 11:22
Benutzerbild von mesmerode
mesmerode mesmerode ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.06.2007
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 2.607
Standard

Hallo,
es sei denn diese wären aus Saarn, dieses Buch gibt es noch nicht

Uschi
__________________
Schlesien: Gottschling, Krischock, Bargende, Geburek, Missalle
Niedersachsen : Bleidistel, Knoke, Pipho, Schoenebeck, Plinke
NRW : Wilms, Oesterwind, Schmitz, Wecks
Rheinland Pfalz : Ingebrandt, Schmitt, Ries, Emmerich
Mit Zitat antworten
  #98  
Alt 06.06.2021, 14:40
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 1.398
Standard

Hallo Ulf,

bei anbobi.de war nur ein passender Eintrag zu den aufgelisteten Personen zu finden; nämlich zu

Wilhelm Mehring (Schneider zu Styrum); *um 1833
°°mit Elisabeth Tenholt; *um 1836
vgl. http://www.anbobi.de/getperson.php?p...05&tree=anbobi

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #99  
Alt 06.06.2021, 14:47
Benutzerbild von Andre_J
Andre_J Andre_J ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2019
Beiträge: 744
Standard

Zitat:
Zitat von Ralf-I-vonderMark Beitrag anzeigen
Hallo Ulf,

bei anbobi.de war nur ein passender Eintrag zu den aufgelisteten Personen zu finden; nämlich zu

Wilhelm Mehring (Schneider zu Styrum); *um 1833
°°mit Elisabeth Tenholt; *um 1836
Die Elisabeth Mehring geb. Tenholt ist am 23.3.1892 in Styrum verstorben. Register Nr 175. Sie kam aus Borghorst im Kreis Steinfurt.
Angezeigt hat Peter Körfer aus Styrum als Schwiegersohn. Der Wilhelm Mehring war hier Bahnwärter, und noch lebend. Verstorben ist er wohl nicht in Mülheim.

Käme statt Wilhelm Moock auch Wilhelm Moogs oo Aletta te Heesen in Frage? Verstorben in Alstaden 23.4.1897, Sterberegister Styrum Nr. 188.
__________________
Gruß,
Andre

Geändert von Andre_J (06.06.2021 um 15:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 06.06.2021, 15:18
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 1.398
Standard

Hallo Ulf,

im online einsehbaren Adreß-Buch für die Bürgermeistereien Mülheim a.d. Ruhr Stadt und Mülheim a.d. Ruhr Land (Aufgestellt unter Zugrundelegung der allgemeinen Volkszählung vom 01.12.1871) von 1872 wird aufgelistet zur Gemeinde Styrum:

Wilhelm Mehring, Bahnw., 55.
vgl. http://wiki-de.genealogy.net/w/index....djvu&page=197

Nach den anderen Personen habe ich nicht gesucht.

Da nach dem Fund von Andre die Elisabeth Mehring geb. Tenholt am 23.3.1892 in Styrum verstarb, kann ich noch ergänzen, dass der Witwer Bahnwärter Wilhelm Mehring dann in 2. Ehe Gertrud Heckmann, die Witwe des Wilhelm Hegmann, in Styrum geheiratet hat, weil sie am 3.2.1893 von dem königlichen Amtsgericht Mülheim an der Ruhr die Gütergemeinschaft ausgeschlossen haben. (Nr. 1467)
vgl. http://digital.ub.uni-duesseldorf.de...hring%20Styrum

Denkbar wäre es demnach, dass der eine oder andere zwar irgendwo in Mülheim an der Ruhr und Umgebung gelegt haben mag; aber leider nicht im Zeitpunkt der Erhebung zur Volkszählung von 1861.

Allerdings ist es schwierig, weitere Informationen zu liefern, da Du die Dir bekannten Daten zu den Personen nicht angegeben hast.

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:57 Uhr.