#3291  
Alt 06.12.2018, 16:15
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 5.061
Standard

Heute erhielt ich einige Fotos von Gräbern auf Friedhöfen.
In einem Fall konnte ich dadurch das Geburts- und Sterbedatum eines Großcousins eintragen.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #3292  
Alt 10.12.2018, 22:24
Nordlicht64 Nordlicht64 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2016
Ort: Neumünster
Beiträge: 17
Standard

Heute bekam ich die Kopie eines Kirchenbucheintrags der Trauung meiner Urururgroßeltern von 1844 vom Diözesanarchiv in Köslin!



Und dann kam noch die telefonische Ankündigung, dass meine Großtante mir diese Woche noch Fotos schicken will aus ihrer Kinderzeit! Und ich freue mich, dass wir jetzt Kontakt haben und auch halten wollen.



LG, Nordlicht
Mit Zitat antworten
  #3293  
Alt 11.12.2018, 12:05
Manfred77 Manfred77 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2017
Beiträge: 79
Standard

Habe 3 Sterbeurkunden aus den 1850er Jahren bekommen. Alle aus Ruppichteroth und kostenlos. Ja, so etwas gibt es auch noch, kostenlos. Und eine sehr nette Sachbearbeiterin, die mir hilfreich zur Seite stand.

Gruß Manfred
Mit Zitat antworten
  #3294  
Alt 11.12.2018, 19:26
Sonja2018 Sonja2018 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2018
Beiträge: 22
Standard

Ich habe heute endlich eine Geburtsurkunde aus dem Jahr 1899 von meinem Ururopa erhalten, die ich bereits vor etwa einem halben Jahr angefragt hatte. Damals wurde mir mitgeteilt, dass das Amt renoviert würde und deshalb die Akten für eine Weile nicht zugänglich wären.
Mit Zitat antworten
  #3295  
Alt 11.12.2018, 19:38
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: an der Grenze zu Butjadingen
Beiträge: 882
Standard

Ein Schreiben vom Pfarramt in Strehla, dass die ganze Klotzsche-Sippe nicht links der Elbe getauft, geheiratet und beerdigt hat...

Also eine Mail an das Pfarramt Lorenzkirch, resp. Zeithain absetzen und dort nach den Klotzsches fragen.

Schade, denn die KBs von Strehla gehen weiter zurück als die von Lorenzkirch.
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
  #3296  
Alt 11.12.2018, 23:29
Birkenfelde Birkenfelde ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2016
Ort: an der Amper
Beiträge: 111
Standard

Ich habe heute nach 16 Monaten eine E-Mail vom ITS in Bad Arolsen mit freundlichem und erklärendem Anschreiben und 64 Farbkopien über die KZ-Zeit meines Vaters bekommen! Ich bin sehr beeindruckt und zufrieden!


Habt noch eine gute Zeit.


Emanuel
Mit Zitat antworten
  #3297  
Alt 12.12.2018, 11:09
Monstera80 Monstera80 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 15.10.2018
Beiträge: 61
Standard

@Birkenfelde.


Wow. Krass. das ist echt toll.
Was aber ist ein ITS?
Mit Zitat antworten
  #3298  
Alt 12.12.2018, 13:15
Straight-Potter Straight-Potter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2015
Beiträge: 520
Standard

https://www.its-arolsen.org/auskuenfte/
Mit Zitat antworten
  #3299  
Alt 13.12.2018, 01:38
Birkenfelde Birkenfelde ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2016
Ort: an der Amper
Beiträge: 111
Standard

@ Monstera80


Hallo,


der ITS in Bad Arolsen war mir als ehemaligem Nordhessen lange Zeit nur als der Internationale Suchdienst des Roten Kreuzes bekannt. Als ich mich mit dem Schicksal meines Vaters näher befaßte und deshalb Kontakt zum Archiv der KZ-Gedenkstätte Dachau aufnahm, wurde ich von diesem an den ITS verwiesen.


Man muß im Netz ein Formular ausfüllen und wird darin gefragt, ob aus Sicht des Antragstellers eine bevorzugte Behandlung erwartet/erbeten wird. Ich teilte ihnen mit, daß ich zu der Zeit (schon) siebzig war und daß sie entscheiden mögen. Ich weiß nun nicht, ob die 16 Monate Bearbeitunszeit die normale oder die verkürzte Zeit waren. Egal, die Ergebnisse der Recherche haben mich ja noch lebendig erreicht, und ich bin sehr zufrieden. Daher auch an dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an den ITS!


Aus dem Link des Kollegen hast Du inzwischen sicher alles über diese Institution erfahren. Ich habe bisher zwar nur einen direkten Vergleich zu einer WASt-Anfrage, aber da erscheint mir der ITS "kundenfreundlicher".



Viele Grüße


Emanuel
Mit Zitat antworten
  #3300  
Alt 13.12.2018, 08:29
gipsy gipsy ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 21.01.2018
Ort: NRW
Beiträge: 14
Standard Fotos

Hallo zusammen,

bis vor ein paar Wochen hatte ich kein einziges Foto meines Großvaters väterlicherseits.
Nachdem ich dann vor kurzem aus dem Staatsarchiv Rudolstadt ein Bild von ihm per Email erhalten habe, hat mir gestern auch noch das Stadtarchiv Rudolstadt Fotokopien von zwei Aufnahmen zugeschickt, auf denen er mit drauf ist. Jetzt warte ich noch auf die Kopien seiner Personalakte aus dem Staatsarchiv Weimar, in dem auch noch ein Foto enthalten ist.

LG Gabi
__________________
Meine Ahnen in Thüringen:

FN Hattenbach: Gerstungen, Lauchröden, Neuenhof (b.Eisenach)
FN Herbach: Gerstungen
FN Hohmann: Erbenhausen (Rhön)
FN Weyrich: Gerthausen, Aschenhausen, Eisenach
FN Gabriel, Deubner, Backhaus, Matthes: Mosbach (b.Eisenach)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:29 Uhr.