Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 01.10.2016, 12:52
woher komme ich woher komme ich ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2016
Beiträge: 7
Standard Antwort vom polnischen Standesamt Hilfe!!!

Quelle bzw. Art des Textes: Standesamt Lauban
Jahr, aus dem der Text stammt: 2016
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Lauban
Namen um die es sich handeln sollte: Ellger, Gerhard Erhard Richard


Hallo,
an die freundlichen Helferlein.

Ich habe an das Standesamt in Lauban (Polen) eine Urkundenanforderung geschickt. Als Antwort bekam ich dieses Schreiben:


Ich deute es so, daß die Urkunde nicht mehr im Standesamt liegt, sondern im Archiv von Boleslawiec. Was ich sehr nett von dem Bearbeiter finde, daß er mir die neue Adresse mitgeteilt hat.

Ist meine "Übersetzung" so richtig oder steht da etwas ganz anderes?

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Vielen Dank
woher komme ich
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Scannen0001.pdf (204,5 KB, 17x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.10.2016, 14:16
malu
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
hier ist leider kein Bestandsverzeichnis:

http://szukajwarchiwach.pl/pradziad/...&rpp=15&page=1

Ob also *1913 (nur ein Band?) erhalten ist, kann man da auch nicht ablesen.

Das Schreiben von Hand scheint auch nur allgemein wiederzukauen, dass Bücher, die über 100 Jahre alt sind, ans Staatsarchiv (hier wohl eine Außenstelle) abzuliefern sind.


LG
Malu
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.10.2016, 14:31
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Ort: deaktiviert
Beiträge: 4.036
Standard

Moin,

Also da auf szukajwarchiwach 1874-1911 und auf der sicherlich aktuelleren Archivsuche (SEZAM oder PRADZIAD) bereits 1874-1912 steht, würde es nicht wundern, wenn also inzwischen auch das Jahr 1913 bereits im Archiv - jedenfalls falls es erhalten ist - liegt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
lauban , luban , polen , standesamt

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:09 Uhr.