Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 22.01.2019, 23:29
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 702
Standard 1788 Latein Sterbeeintrag

Quelle bzw. Art des Textes: Sterbeeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1788
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Peterswalde Kreis Heilsberg
Namen um die es sich handeln sollte:


Ich habs nicht so mit Latein, daher bitte ich um Korrektur und Übersetzungshilfe


Joseph Scherrmacher Colonus et Vitricus Ecclesiae
annorum 65 provisius Sacramentis obiit in febri
ardente Sepultut in Ecclesia sub Joannis Colonstum
Sperlingensium et Cechrensium


J.S. Bauer und Kirchenvater ist im Alter von 65 Jahren verstorben.
Begraben in der Gemeinde St. Joannis ? in Sperling und Cechren.


Wer kriegt das besser hin.
Ich danke euch.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1788 Sterbeeintrag Scherrmacher, Joseph 65 Jahre KB Peterswalde.jpg (191,6 KB, 6x aufgerufen)
__________________
Lieber Gruß
Manfred
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.01.2019, 07:34
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 1.215
Standard

noin
versehen mit den (Sterbe)Sakramenten
an hitzigem Fieber (Typhus)

sepultus in Ecclesia sub Joannis Colonorum
Sperlingsensium et Cechrensium

Mit dieser Ürtlichkeit kann ich momentan auch nix anfangen
Evtl.
Begraben in der Kirche des Hl. Johann der Kolonien Sperlimg und Cechren
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !

Geändert von Huber Benedikt (23.01.2019 um 07:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.01.2019, 08:46
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 702
Standard

Hier das ganze Blatt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1788 Sterbeeintrag Scherrmacher, Joseph 65 Jahre.jpg (265,5 KB, 7x aufgerufen)
__________________
Lieber Gruß
Manfred
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.01.2019, 09:10
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 1.215
Standard

der Güter Sperlings ( Wroblik) und Zechern

https://agoff.de/?p=89653
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.01.2019, 19:07
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 702
Standard

Dann versuche ich das mal:
Der Bauer und Kirchenvater Joseph Scherrmacher verstarb im Alter von 65 Jahren an hitzigem Fieber. Versehen mit den Sterbesakramenten wurde er in der Kirche des Heiligen Johannes der Güter Sperling und Cechern begraben.
__________________
Lieber Gruß
Manfred

Geändert von Balle (24.01.2019 um 14:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.01.2019, 14:04
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 1.215
Standard

Sperlings und Zechern
Ich hab das nicht umsonst extra rausgesucht. (mit link)
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.01.2019, 14:14
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 702
Standard

Sperling und Cechern sollte das heißen...sorry..
http://genwiki.genealogy.net/Gut_Zechern
__________________
Lieber Gruß
Manfred

Geändert von Balle (24.01.2019 um 14:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.01.2019, 14:47
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 1.215
Standard

SperlingS und Zechern

siehe AUCH dein eigener link
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg gut.jpg (39,9 KB, 5x aufgerufen)
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.01.2019, 14:58
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 702
Standard

Das sieht in den KB manchmal in der damaligen Schreibweise anders aus, aber das will ich nicht vertiefen.
Für die heutige Schreibweise gebe ich dir recht.
Danke für deinen Hinweis und deine Hilfe.
__________________
Lieber Gruß
Manfred
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.01.2019, 15:20
Benutzerbild von ChrisvD
ChrisvD ChrisvD ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2017
Ort: bei Den Haag, die Niederlande
Beiträge: 586
Standard

sub Joannis, sub + Genitiv?
... sub scamnis colonorum Sperlingsensium et Cechrensium = unter den Kirchenbänken der Bauern von Sperlings und Zechern
Siehe auch den Eintrag 1.1.1788: prope sedilia colonorum Sperlingsen[sium]
scamnum = sedile = Kirchenbank
Colonia = Kolonie
__________________
Gruß Chris
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:57 Uhr.