#1  
Alt 13.01.2014, 17:41
Niclas
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Verwandtschaft - Fotos

Hallo zusammen!

Ich habe zwei Fotos, aber weiß immer noch nicht, wer wer ist.
Ich hätte gerne gewusst, ob diese Personen eher verwandt aussehen, mit x oder mit y.

Foto 1:
Es zeigt 100%ig meine UrGroßmutter.

Foto 2:
Es zeigt 100%ig meinen UrGroßvater.

Foto 3:
Es zeigt einen Unbekannten, ich vermutete ihn zu erst als Vater von der Frau auf Foto 1.

Foto 4:
Es zeigt eine Unbekannte, ich vermutete sie zu erst als Mutter von der Frau auf Foto 1.

Foto 5:
Es zeigt die Geschwister von der Frau auf Foto 1 und die Frau von Foto 1 selber (links).

Foto 6:
Es ist das komplette Bild von Foto 3.

Foto 7:
Es ist das komplette Bild von Foto 4.

Ich wüsste gerne, ob Foto 3 oder Foto 4 ein Elternteil von den Personen auf den Fotos 1 und 2 sein kann. Die restlichen Fotos sind zum Vergleich!

Liebe Grüße und vielen Dank im Voraus!
- Niclas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Friederike Schock (2).jpg (273,2 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg Eduard Wahler.jpg (220,2 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg Christian Schock.jpg (26,0 KB, 37x aufgerufen)
Dateityp: jpg Christina Bender.jpg (67,1 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg Schock.jpg (257,6 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg Christian_Schock_Friedenstal.jpg (188,7 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg Christina_Bender_Friedenstal.jpg (291,9 KB, 30x aufgerufen)

Geändert von Niclas (13.01.2014 um 17:55 Uhr) Grund: Zahlendreher
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.01.2014, 20:00
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 3.666
Standard

Hallo Niclas,

Ich würde Foto 3 eher als Vater von Foto 2 meinen.

LG Silke
__________________
Wir haben alle was gemeinsam.
Wir sind hier alle auf der Suche, können nicht hellsehen und müssen zwischendurch auch mal Essen und Schlafen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.01.2014, 20:04
Backtotheroots´64 Backtotheroots´64 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2013
Ort: Wunstorf
Beiträge: 15
Standard

wenn ich die Gesichtspartie von Augenbraue bis einschließlich Nase betrachte, sehe ich die größte Ähnlichkeit gerade zwischen Bild 3 und 4
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.01.2014, 20:40
Leineweber12 Leineweber12 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2010
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 1.131
Standard

Hallo Niclas,
könnte der kleine Junge auf Bild 7 nicht auch der Mann auf Foto 3 sein? Meiner Meinung nach ist zwischen Foto 3 und Foto 4 eine Ähnlichkeit vorhanden.

Viele Grüße von Leineweber
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.01.2014, 21:01
Buchhalterin Buchhalterin ist offline weiblich
Gesperrt
 
Registriert seit: 19.08.2013
Ort: Land Brandenburg
Beiträge: 181
Standard

Hallo Niclas,
nach meiner Betrachtung kann ich sagen, dass die beiden Männer von Foto2 und Foto3 sich ähnlich sehen: in Kopfform, Kinn, Unterkiefer, Mundpartie, Unterlippe, auch Ohrenlänge und Ohrläppchengröße; sie haben die gleiche Nasenlänge und Nasenspitze, sowie die gleiche Dichte der Augenbrauen. Nur die Augen sind unterschiedlich.
Fazit: Verwandtschaft ist durchaus möglich.

Mit freundlichen Grüßen - "eMWe"
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.01.2014, 21:06
Niclas
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo zusammen, danke für eure Vorschläge:

@Leineweber:
Nein, dies ist 100%ig der Bruder von Foto 1.

@Buchhalter, von:
Dachte ich auch zu erst.

@Backtotheroots:
Ja, kann daran liegen, dass die Eltern von Nr. 1 verwandt waren

@Silke:
Wie gesagt, dachte ich auch, deswegen ja auch der Zweifel, dass er der Vater von Nr. 1 ist.

Liebe Grüße!
- Niclas
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.01.2014, 21:24
Buchhalterin Buchhalterin ist offline weiblich
Gesperrt
 
Registriert seit: 19.08.2013
Ort: Land Brandenburg
Beiträge: 181
Standard

Hallo Niclas,
wenn ich das Foto4 beschreiben sollte, würde ich sagen, dass diese ältere Frau mit angegrauten Haaren, langen Ohren, tiefliegende kleine runde Augen und eine etwas längere Nase hat. Ihre Lippen sind trotz vermutlich, altersbedingter Zahnlücken immer noch voller, als die der jungen Frau von Foto1 mit den schmalen Lippen.
Zwischen Foto4 und Foto1 kann ich auch ansonsten keine Ähnlichkeit erkennen.

Mit freundlichen Grüßen - "eMWe"
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.01.2014, 21:48
Buchhalterin Buchhalterin ist offline weiblich
Gesperrt
 
Registriert seit: 19.08.2013
Ort: Land Brandenburg
Beiträge: 181
Standard

Hallo Niclas,
Die Augen der jungen Frau von Foto1 sind den Augen des jungen Mannes von Foto2 ähnlich. Beide sind in auch in allen anderen Einzelheiten vom gleichen Typ, so, wie es bei Verwandten normaler Weise auch vorkommt. Wenn das tatsächlich Ihre Großeltern sein sollten, dann könnten die dem äußeren Anschein nach auch, biologisch verwandt gewesen sein. Wäre das möglich ? Haben Sie schon mal daran gedacht, dass eine Verwandten-Ehe und damit auch der Implex (bitte nicht zu verwechseln mit dem Inzest) ja früher in den kleinen oder nahe beieinander liegenden Orten, aus den verschiedensten Gründen heraus, üblich bzw. ganz normal war.

Mit freundlichen Grüßen - "eMWe"
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.01.2014, 22:10
Niclas
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo eMWe,

nein meine UrGroßeltern waren keines Wegs verwandt. Es kann bei der Ähnlichkeit aber auch daran liegen, dass "Foto" 1 und 2 Zeichnungen sind. Vielleicht hat der Maler nicht richtig drauf geachtet? Ich suche morgen mal richtige Fotos von denen raus, zur Zeit habe ich keinen Zugriff auf diese.

Liebe Grüße!
- Niclas
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.01.2014, 22:14
Buchhalterin Buchhalterin ist offline weiblich
Gesperrt
 
Registriert seit: 19.08.2013
Ort: Land Brandenburg
Beiträge: 181
Standard

Hallo Niclas,
Die junge Frau von Foto1 hat auch Ähnlichkeit mit der noch jüngeren Frau, die auf dem Foto5 der Gruppe zur linken Seite steht. Vielleicht könnte das ihr schönstes Jugendfoto aus besseren Zeiten sein, als man noch mit den Schwestern und/oder Cousinen auf "Bräutigam-Ausschau" ging ?
Wie man auch erkennen kann, demonstriert die rechte junge Frau auf Foto5 ihre Verbundenheit mit dem jungen sitzenden Mann schon, indem sie seine Stuhllehne festhält.
Die Linke dagegen mit verschränkten Armen auf dem Rücken, ihre Distanz zum Ausdruck bringt.
Vielleicht lassen sich auch daraus Schlussfolgerungen ableiten ?

Mit freundlichen Grüßen - "eMWe"
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:18 Uhr.