Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Genealogische Forschungen zu prominenten Familien und Personen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 12.11.2018, 21:23
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 7.920
Standard

Ich weiß ja nicht so recht.
Ist denn dieser Artikel so völlig an den Haaren herbeigezogen? https://de.wikipedia.org/wiki/Philipp_Ludwig_Probst


Frdl Grüße


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
  #12  
Alt 12.11.2018, 21:33
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 381
Standard

Hallo Kleiner Paul!

Zitat:
Zitat von derkleinepaul Beitrag anzeigen
Nein, die Familie von Wendhausen ist eine so alte Rittersfamilie, später Freiherren und Kirchenfürsten, mehrfach in Diensten der herren von Braunschweig; immer wieder ohne männliche Nachkommen, deswegen öfters über SChwesten oder Schwager fortgeführt.
Wenn eine Familie keine männlichen Nachkommen hat, dann spricht man üblicherweise davon, daß sie im Mannesstamm erloschen ist.

Zitat:
Zitat von derkleinepaul Beitrag anzeigen
Der Probst von Wendhausen war ein herausragender Krichenfürst ( Probst ist nicht Vorname sondern Kirchentitel). Es wurden meherre Güter und kirchl. Einrichtungen gegründet und betrieben.
Ein Propst ist ganz sicher kein herausragender Kirchenfürst. Und Probst war bei der tatsächlich existiert habenden Familie Probst von Wendhausen auch kein Vorname, sondern der ursprüngliche Familienname desjenigen Mannes, der unter Beifügung des Zusatzes "von Wendhausen" (Name des von ihm erworbenen Gutes) nobilitiert wurde.

Zitat:
Zitat von derkleinepaul Beitrag anzeigen
Ich kann nicht über 100 Dokumete alle ienzeln aufzeigen und senden, doch Ihr könntet mal selbst recherchieren- da werdet Ihr etwas finden.
Ich habe recherchiert und leider NICHTS gefunden. Wärest Du bitte so freundlich und würdest wenigstens EIN EINZIGES Dokument nennen, welches die Existenz einer hochadeligen Familie von Wendhausen einigermaßen sicher zu belegen vermag, zumal sie ja offenbar noch im 19. Jahrhundert geblüht hat?

Zitat:
Zitat von derkleinepaul Beitrag anzeigen
Zu Brqunschweig nur Folgendes: es ist nicht unüblich, dass man als heutige Bevölkerung nichts von den Adligen herren von Braunschweig etwas konkretes weiss, doch ist das ja kein kleiner Adel, sondern Hochadel.
Die heutige Bevölkerung weiß sicherlich nicht alles, aber es sollte doch wenigstens den Historikern ein so bedeutendes Geschlecht zur Kenntnis gelangt sein.

Zitat:
Zitat von derkleinepaul Beitrag anzeigen
Das schweirige bei der familie von Wendhausen und späterer Namens-Kopplung mit anderen Adelsfamilien z.B. auch Bülow, ist, dass sie breit und tief gewirkt hatten aber nie stringent. 1822 ist der letzte offizielle Eintrag: Ersuchen um Gestattung zur Auswanderung. Aber nicht wohin.
Was haben die Mitglieder dieser Wendhausens denn konkret für breit und tief wirkende Dinge vollbracht? Ich würde Dir ja gerne behilflich sein, aber mit nebulösen Andeutungen kommen wir nicht weiter.

Viele Grüße
consanguineus
__________________
Gruß
  #13  
Alt 12.11.2018, 22:55
Benutzerbild von dirkpeters
dirkpeters dirkpeters ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2008
Ort: Ketzin, Havelland
Beiträge: 734
Standard

Hallo consanguineus,


Zitat:
Zitat von consanguineus Beitrag anzeigen

Was haben die Mitglieder dieser Wendhausens denn konkret für breit und tief wirkende Dinge vollbracht? Ich würde Dir ja gerne behilflich sein, aber mit nebulösen Andeutungen kommen wir nicht weiter.

Viele Grüße
consanguineus

Ich glaube, dem kleinen Paul hilft nur ernsthafte Familienforschung. Solange er sich nicht davon überzeugen lässt, dass seine Annahmen gelinde gesagt Legenden sind, wird im nicht zu Helfen sein. Vielleicht ist er aber auch nur ein Troll.


Viele Grüße


Dirk
  #14  
Alt 12.11.2018, 23:10
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 381
Standard

Zitat:
Zitat von dirkpeters Beitrag anzeigen
Vielleicht ist er aber auch nur ein Troll.

Ich neige eigentlich (oft wider besseren Wissens) dazu, sehr lange das Gute im Menschen zu sehen...
__________________
Gruß
  #15  
Alt 13.11.2018, 12:38
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 20.657
Standard

Hallo,


derkleinePaul fühlt sich unverstanden und läßt die Arbeit im Forum lieber sein. (aus einer Mail ans Team)
Er hat noch ein paar Quellen angehängt, die ich Euch nicht vorenthalten möchte. Da er sich aber wohl nicht mehr äußern wird, schließe ich das Thema.


Angehängte Grafiken
Dateityp: png Nenng Nürnberger 1699 Patricierbuch.png (166,9 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: png Nenng ARENDI.de ADEL.png (35,7 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg Nennung Staatsgelehrte usw.jpg (127,6 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg 825 - 830 Sachsen Thürimngen Kloster W.jpg (141,8 KB, 25x aufgerufen)
Angehängte Dateien
Dateityp: zip 900 -1300 Klosterbau Wendhausen.rtfd.zip (778,0 KB, 5x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
charkow , forstmeister , von wendhausen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:40 Uhr.