Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 01.12.2017, 15:28
Wrn Wrn ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2017
Beiträge: 7
Standard Welches ist der passenden Sterbeeintrag zu Johann Hinrich Blohm aus Levenstorf?

Hallo ich bräuchte einmal Hilfe bei der Zuordnung eines Sterbeeintrags.

Ich suche den passenden Sterbeeintrag zu Johann Hinrich Blohm dem Mann von Catharina Dorothea Augusta Holst (1801-1876).

Johann Hinrich Blohm (Tagelöhner? in Levenstorf) heiratete Dorothea Holst aus Levenstorf im Jahr 1831. Sein Vater war Hinrich Blohm (dahinter noch ein Wort das ich nicht lesen kann, vllt. wieder Tagelöhner) in Levenstorf.

Am 20.12.1826 hatten die beiden allerdings bereits einen unehelichen Sohn namens Johann Carl Christoph Friedrich.
Während der Ehe hatten sie noch vier weitere Kinder. Das letzte Kind Friedrich Johann Ludwig Heinrich wurde 1840 geboren. Alle Kinder sind in Lupendorf geboren.

Im September des Jahres 1857 heiratete Johann Carl Christoph Friedrich. Als Vater eigetragen ist Johann Hinrich Blohm aus Lupendorf. Einen Monat später heiratet allerdings auch die Schwester Wilhelmine. Hier steht beim Vater Johann Hinrich Blohm weil. Tagelöhner zu Lupendorf.


Zwischen 1840 und 1857 gibt es 2 Sterbeeinträge für Johann Hinrich Blohm im Buch von Schwinkendorf. Im Februar 1857 starb der Tagelöhner zu Lupendorf Johann Hinrich Blohm geboren in Levenstorf (Alter 52) sein Vater hieß ebenfalls Johann Hinrich Blohm.
1852 starb bereits ein anderer Johann Hinrich Blohm aus Levenstorf. Es steht noch etwas neben seinem Namen geschrieben, dass ich nicht lesen kann. Er war 69 Jahre alt. Sein Vater hieß Hinrich Blohm.


Welcher der beiden war nun mit Catharina Dorothea Holst verheiratet? Kann man vllt. sagen, dass ein uneheliches Kind eher typisch für junge Leute ist? Theoretisch wären vom Alter beide im Bereich des Möglichen.
Ich hoffe jemand kann mir helfen. Ich danke im voraus für jeden Tipp der mir weiterhilft.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.12.2017, 16:53
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 964
Standard

Moin,

was hältst Du denn davon, wenn der Johann Hinrich Blohm, der 1852 stirbt, der Vater von dem 1857 verstorbenen Johann Hinrich Blohm ist ?
__________________
Viele Grüße !

Ein Schritt rückwärts ist in der Genealogie ein Schritt vorwärts.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.12.2017, 19:59
Wrn Wrn ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.11.2017
Beiträge: 7
Standard

Hallo Gandalf,

das hatte ich auch schon mal in Erwägung gezogen. Nachdem du nun den Vorschlag gemacht hast, habe ich eben nochmal nach weiteren Ehen von Johann Hinrich Block in Schwinkendorf geguckt.

Es gab welche 1782, 1808, 1831 und 1846.

Da die andere Ehe 1831 und die von 1846 von einem Johann Hinrich Block stammen, der dem Eintrag zufolge direkt aus Schwinkendorf kommt (es gibt in der Volkszählung einen der 1808 geboren wurde), bleiben nur noch die beiden anderen Einträge übrig.
1807 heiratete vermutlich der 1852 verstorbene, der dann auch tatsächlich der Vater des 1857 verstorbenen wäre. 1782 heiratet vermutlich wiederum der Vater des 1852 verstorbenen der 1783 geboren wurde.

Es scheint also tatsächlich so zu passen.
Daher danke ich für den Vorschlag.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.12.2017, 20:51
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 964
Standard

Ja, genauso ist es. Enkel wird 1805 unehelich geboren, heiratet 1831 Frau Holst und stirbt 1857. Vater wird 1783 geboren, heiratet 1807 Frau Brümmer und stirbt 1852. Großvater heiratet 1782 Frau Schwinkendorf.
Das war übrigens nicht nur ein Vorschlag, für mich war das klar ....
__________________
Viele Grüße !

Ein Schritt rückwärts ist in der Genealogie ein Schritt vorwärts.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.12.2017, 17:50
Wrn Wrn ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.11.2017
Beiträge: 7
Standard

Hallo Gandalf,

mit den neuen Informationen bin ich nun ein ganzes Stück weiter gekommen, ich wollte aber noch einmal ein paar Sachen zur Sicherheit nachfragen. ich schreibe mal erst wie ich jetzt von den nun bekannten Namen weiter gekommen bin und schreibe im letzten Absatz noch einmal genau worum es geht.

Catharina Dorothea Brümmer heiratet 1807 Johann Blohm.
Sie wurde am 26.04.1780 geboren und zwei Tage später getauft.
Ihre Eltern waren Hans Christian Brümmer (1737-1804) und Catharina Brümmer, die 1747 geboren wurde. Vater von Hans Christian war Christian Brümmer.
Die Eltern von Catharina Brümmer waren Hans Jochim Brümmer (Es starben 2 im Jahr 1799) und Lies Dorthie Lagmann. Nun gibt es aber keinen Geburtseintrag für eine Lies Dorthie Lagman, stattdessen gibt es am 07.11.1725 einen Taufeintrag für Ließ Dorthie Lehmen. Der Vater ist Jochim Lehmen.

1713 heiratete ein Jochim Lageman (geboren 1691) Anna Sophia Schmed. 1714 wurde eine Ilse Marie Lageman geboren. Danach kommen keine Kinder für Lageman mehr, stattdessen gibt es ein paar Kinder von Jochim Lehmen (bzw. Variationen des Nachnamens). Ein Jochim Lehmen hat allerdings in Schwinkendorf nicht geheiratet.
Da sich die Schrift ab 1715 verändert, gab es vermutlich einen neuen Pfarrer. Ich vermute dieser hat aus Lageman Lehmen gemacht und das Jochim Lageman der 1713 heiratet der Vater von Lies Dorthie ist.

Wenn meine Annahme stimmt und demzufolge die Anna Sophia Schmed die Mutter ist, dann habe ich für sie auch 2 mögliche Taufeinträge. Am 16.02.1688 wurde eine Anna Sophia Schmidter geboren und am 03.02.1691 wurde auch eine Anna Sophia geboren. Hier bin ich mir aber nicht 100% sicher ob es eine Schmidt ist. (Bei Ancestry ist sie als Schrins eingetragen)


Der Johann Blohm der 1782 Margarethe Schwinkendorf heiratet, wurde 1759 in Levenstorf als Sohn von Elert Hans Jochim Blohm geboren. Gestorben ist Elert Blohm 1784. Nachdem ich bei den Taufen zu Elert und Hans nichts gefunden hatte, habe ich es mit Jochim versucht. Hier gab es einen Johann Jochim 1732 und einen Jochim 1729. Vater von beiden ist Jochim Blohm (geboren 1698 und geheiratet 1723). Der Taufeintrag von 1729 ist schon sehr stark verblasst, so dass nicht ganz klar ist ob vor Jochim noch andere Vornamen stehen könnten. Aber es gibt einen Taufpaten namens Elert und der Vorname eines anderen Paten ist vermutlich Hanß.


Ich habe nun folgende 2 Fragen und eine Bitte: 1. Ist es wahrscheinlich, dass der Taufeintrag von 1729 aufgrund der passenden Namen der Taufpaten der Taufeintrag für Elert Hans Jochim Blohm ist?
2. Ist davon auszugehen, dass der Pfarrer Lagmann zu Lehmen geändert hat und es sich in beiden Fällen um die gleichen Personen handelt?
Könntest du dir, denn Eintrag zu der am 03.02.1691 in Schwinkendorf geborenen Anna Sophia mal ansehen und überprüfen ob es sich hier um eine Schmidt oder etwas ähnliches handelt? (Bei Ancestry war sie als Schrins eingetragen.)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.12.2017, 19:04
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 964
Standard

Hallo,

1. Ja, sehr wahrscheinlich. Elert und Hanß kann man als Taufpaten relativ gut erkennen. Mit etwas Wohlwollen auch noch Jochim ....
2. Ja, es wurde wohl Lagemann zu Lehman gemacht. 1717 und 1730 kommt der Name Lehman bei weiteren Hochzeiten vor. Bei dem Eintrag 1691 lese ich mindestens Schmi... Ein Jochim Schmidt heiratet am 24.10.1689 in Schwinkendorf eine Dorothea Kordes.
__________________
Viele Grüße !

Ein Schritt rückwärts ist in der Genealogie ein Schritt vorwärts.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.12.2017, 20:07
Wrn Wrn ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.11.2017
Beiträge: 7
Standard

Vielen Dank!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:27 Uhr.