#11  
Alt 05.06.2016, 20:17
jenser jenser ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2015
Beiträge: 130
Standard

Hallo Peter,

kannst du bitte mal schauen, ob es 1929 in Weimar schon eine Familie BERBIG gab?

Danke

Jenser
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.06.2016, 14:02
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.660
Standard

Zitat:
Zitat von sucher59 Beitrag anzeigen
Hallo Wolfgang,

das Waldschlösschen in Weimar war ein bürgerliches Gast- und Vergnügungslokal in der Jenaerstr. 42. Der Inhaber war Wilhelm Thiele.

Wolfgang, ich habe aber nur in Weimar geschaut. Du sagtest aber, es wäre bei Weimar.

LG Peter
Hallo Peter,

jetzt habe ich im Poesiealbum nachgesehen: Die Ausbilderin meiner Großmutter war wahrscheinlich Frau Melanie Hartmann, Am Waldschlößchen 14.

Gab es unter dieser Adresse eine Art Hauswirtschaftsschule?

Mit besten Grüßen
Wolfgang G. Fischer
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 07.06.2016, 20:13
Benutzerbild von sucher59
sucher59 sucher59 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.09.2011
Ort: nördlichstes Rheinlandpfalz
Beiträge: 1.175
Standard

Hallo Wolfgang

Eine Handelsschule direkt konnte ich noch nicht finden.
Aber jede Menge anderer Schulen, wo auch die Lehrer aufgeführt sind.

Eine Melanie Hartmann gibt es zu der Zeit in Weimar direkt nicht.

Ich werde jetzt alle zutreffenden Schulen mal durchsuchen.
Die Melanie Hartmann suche ich dann auch in allen Orten.

Schulen und Orte sind im Buch eine ganze Menge.

Bitte habe etwas Geduld. Ich werde mich melden, sobald ich mit der Suche abgeschlossen habe.

LG Peter
__________________


Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig,bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern. (Konfuzius)


Twitter: https://twitter.com/Genealogiehilfe

private HP: www.Genealogiehilfe.de kostenlos und unverbindlich
private HP: www.Ahnenforschung-Zabel.de
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 08.06.2016, 09:45
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.660
Standard

Hallo Peter,

besten Dank. Ich meinte eine Hauswirtschaftsschule. Ist unter "Am Waldschlößchen 14" überhaupt kein Hartmann-Eintrag?

Liebe Grüße
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 09.06.2016, 20:24
Benutzerbild von sucher59
sucher59 sucher59 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.09.2011
Ort: nördlichstes Rheinlandpfalz
Beiträge: 1.175
Standard

Hallo Wolfgang

Hier der Eintrag "Am Waldschlößchen 14"

  • E Gobezack, Arbeiter
  • Rennert, Arbeiter


Wolfgang, es tut mit Leid.
Ich habe auch alle Schulen in allen Orten nach den Lehrkräften durchsucht.
Nichts.


Vielleicht war es etwas früher?


Wenn ich noch etwas finden sollte, melde ich mich.


LG Peter
__________________


Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig,bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern. (Konfuzius)


Twitter: https://twitter.com/Genealogiehilfe

private HP: www.Genealogiehilfe.de kostenlos und unverbindlich
private HP: www.Ahnenforschung-Zabel.de

Geändert von sucher59 (09.06.2016 um 21:34 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler korrektur
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 09.06.2016, 21:33
Benutzerbild von sucher59
sucher59 sucher59 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.09.2011
Ort: nördlichstes Rheinlandpfalz
Beiträge: 1.175
Standard

Hallo Jenser

Bitte entschuldige die Verspätung.
Ich habe deinen post übersehen.

Hier die Ergebnisse nur für Weimar 1929

Berbig
-
Anna, Unterm Thüringer Hof, 14 III
- August, Schuhmachermeister, Meyerstraße 44 I
- Emil, Lackierer, Jakobstr. 19 I
- Erich, Eisenbahnbediensteter, Gläserstrasse 21 III
- Karl, Maßschneiderei f. Herren, Asbachstraße 10 P
- Leander Rentner, Amalienstr., 15 I
- Max, Weichensteller, Landfried 17 P
- Rudolf, Tischler, Obw., Hohle Gasse 14

für Leander Berbig gibt es eine Geschäftsanzeige.Kolonialwaren und Thür. Kaffee-Großrösterei >>Vimaria<< mit elektr. Betrieb, Kaffee-Spezialgeschäft.
Inhaber Paul Berbig
Frauenplan 9 / gegründet 1882

Falls ich die anderen Orte noch nachschauen soll, bitte melden.

LG Peter
__________________


Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig,bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern. (Konfuzius)


Twitter: https://twitter.com/Genealogiehilfe

private HP: www.Genealogiehilfe.de kostenlos und unverbindlich
private HP: www.Ahnenforschung-Zabel.de
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 10.06.2016, 11:32
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.660
Standard

Zitat:
Zitat von sucher59 Beitrag anzeigen
Hallo Wolfgang

ich habe auch alle Schulen in allen Orten nach den Lehrkräften durchsucht.

LG Peter
Hallo Peter,

herzlichen Dank. Da kann man halt nichts machen.

Mit besten Grüßen und Wünschen
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 10.06.2016, 19:50
jenser jenser ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2015
Beiträge: 130
Standard

Hallo Peter,

die Berbigs in Weimar reichen. Danke für deine Hilfe und ein schönes Wochenende.
LG
Jenser
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 29.12.2019, 21:17
Benutzerbild von Sallymaniac
Sallymaniac Sallymaniac ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2015
Beiträge: 44
Standard Berbig

Hallo,

ich lese gerade nach dem Namen Berbig aus Weimar. Dort bin ich dran, es waren meine Großeltern.
Paul Berbig, Kafferösterei , Frauenplan 9. Weimar.
Wenn Du was wissen möchtest gerne ,
LG Imke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
adressbuch , einwohnerbuch , weimar

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:58 Uhr.