#21  
Alt 14.11.2013, 19:16
Florek Florek ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.10.2013
Ort: Deutschland (Ba-Wü) / Polen (Dolny Slask/Niederschlesien)
Beiträge: 243
Standard

@Zula
Danke für die Infos, musst ich schon selber nicht nachschauen, wie die Straßen heute heißen.

@Matthias
Ich helfe gerne wenn ich kann und bei Fotos in Wroclaw ist das kein großes Ding. Die meisten der erwähnten Straßen sind auch nicht sehr weit von mir entfernt und bei zwei habe ich evtl. am kommenden Sonntag die Möglichkeit Fotos zu machen, da ich eh vor hatte, in die Gegend zu gehen (hängt ein wenig vom Wetter ab ;-)).
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 14.11.2013, 19:18
Benutzerbild von Matthias Möser
Matthias Möser Matthias Möser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Seit 1967 mit Unterbrechung 1985/86 in Baden-Baden in 69412 Eberbach/Neckar
Beiträge: 1.999
Standard

Hallo, Robert!

Herzlichen Dank für Deine Informationen! Wenn in der einstigen Viktoriasstraße heute ein polnischer Kindergarten steht, so hat das doch auch etwas Gutes, denn Kindern gehört die Welt und Zukunft, ganz egal wo!.....

Breslau wurde ja massiv bombadiert, kein Wunder, wenn da ganze Straßenzüge fehlen!

Gruß aus Heidelberg

Matthias
__________________
Suche nach:
Gernoth in Adelnau, Krotoschin, Sulmierschütz (Posen)
und Neumittelwalde/Kruppa (Schlesien)
Spaer/Speer in Maliers, Peisterwitz, Festenberg, Gräditz u. Schweidnitz (Schlesien)
Benke in Reichenbach, Dreissighuben, Breslau (Schlesien)
Aust in Ernsdorf, Peterswaldau, Bebiolka in Langenbielau (Schlesien)
Burkhardt in Nieder-Peterswaldau (Schlesien)
Schmidt in Nesselwitz u. Wirschkowitz im Kreis Militsch (Schlesien)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 14.11.2013, 19:22
Benutzerbild von Matthias Möser
Matthias Möser Matthias Möser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Seit 1967 mit Unterbrechung 1985/86 in Baden-Baden in 69412 Eberbach/Neckar
Beiträge: 1.999
Standard

Hallo, Florek!

Danke für Dein Angebot. Wenn ich Breslau besuche, gehe ich mit Dir mal ein Bierchen trinken!

Gruß aus Heidelberg

Matthias
__________________
Suche nach:
Gernoth in Adelnau, Krotoschin, Sulmierschütz (Posen)
und Neumittelwalde/Kruppa (Schlesien)
Spaer/Speer in Maliers, Peisterwitz, Festenberg, Gräditz u. Schweidnitz (Schlesien)
Benke in Reichenbach, Dreissighuben, Breslau (Schlesien)
Aust in Ernsdorf, Peterswaldau, Bebiolka in Langenbielau (Schlesien)
Burkhardt in Nieder-Peterswaldau (Schlesien)
Schmidt in Nesselwitz u. Wirschkowitz im Kreis Militsch (Schlesien)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 14.11.2013, 19:26
Florek Florek ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.10.2013
Ort: Deutschland (Ba-Wü) / Polen (Dolny Slask/Niederschlesien)
Beiträge: 243
Standard

Zitat:
Zitat von Matthias Möser Beitrag anzeigen
Wenn in der einstigen Viktoriasstraße heute ein polnischer Kindergarten steht, so hat das doch auch etwas Gutes, denn Kindern gehört die Welt und Zukunft, ganz egal wo!.....
Die Welt ist klein. Ich in der heutigen Lwoska habe ich mal ganz kurz gewohnt und den Kindergarten kenne ich vom vorbei gehen...

Zitat:
Zitat von Matthias Möser Beitrag anzeigen
Breslau wurde ja massiv bombadiert, kein Wunder, wenn da ganze Straßenzüge fehlen!
Bombadiert, beschossen und sogar von den deutschen Truppen selbst gesprengt. Ich hörte, eine ganze Gegend im Norden wurde von den belagerten deutschen Einheiten (Festung Breslau) komplett platt gemacht und eingeebnet, damit der Gauleiter eine Startbahn zur Flucht hatte.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 14.11.2013, 22:20
Benutzerbild von Matthias Möser
Matthias Möser Matthias Möser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Seit 1967 mit Unterbrechung 1985/86 in Baden-Baden in 69412 Eberbach/Neckar
Beiträge: 1.999
Standard

Ja, das war der Gauleiter Hanke, der sich dann mit einem Flugzeug "Fieseler Storch" rechtzeitig aus dem Staub machte und die Bevölkerung in Breslau ihrem Schicksal überließ. Ein absoluter Wahnsinn, einen Flugplatz innerhalb einer Stadt wie Breslau anzulegen und Häuser dafür zu sprengen.

Für mich heißt es deswegen auch : Nie wieder Krieg!!!

Gruß

Matthias
__________________
Suche nach:
Gernoth in Adelnau, Krotoschin, Sulmierschütz (Posen)
und Neumittelwalde/Kruppa (Schlesien)
Spaer/Speer in Maliers, Peisterwitz, Festenberg, Gräditz u. Schweidnitz (Schlesien)
Benke in Reichenbach, Dreissighuben, Breslau (Schlesien)
Aust in Ernsdorf, Peterswaldau, Bebiolka in Langenbielau (Schlesien)
Burkhardt in Nieder-Peterswaldau (Schlesien)
Schmidt in Nesselwitz u. Wirschkowitz im Kreis Militsch (Schlesien)
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 15.11.2013, 18:35
stubaiermandl stubaiermandl ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2011
Ort: Am Bodensee
Beiträge: 258
Standard

Zitat:
Zitat von Florek Beitrag anzeigen
...
Dazu eine Frage bzw. Bitte: falls du die Erinnerungen bezüglich Breslaus und dieser Straße deiner Schwiegermutter irgendwie für die Familie schriftlich festhälst, könntet diese ggf. für die polnische Seite - natürlich auch ihr Einverständnis vorausgesetzt - zur Verfügung stellen? Ich kann das weiterleiten und mich ggf. um eine Übersetzung kümmern. Ich kann mir vorstellen, dass sich die Betreiber der polnischen Seite sehr dafür interessieren.
...
Hallo Florek,

ich gebe mal mein Bestes und versuche alle Informationen zusammenzutragen. Du musst dich aber ein wenig gedulden. Die Dame ist schon über 70 Jahre alt. Und da bekomme ich bei der ersten Fragestellung nicht alle Antworten, die ich haben will.

Grüße
Klaus
__________________
Gebiete:
Nordtirol: Stubaital, Wipptal, Region Innsbruck; Italien Region Bozen, Sardinien; Vorarlberg: Region Bregenz; Schlesien: Region Breslau, Mährisch-Schönberg, Setzdorf, Wermsdorf, Wiesenberg

Familiennamen:
Bednar, Fanni, Gleinser, Grotz, Hammer, Weiß, Könne, Kloser, Lener, Münzker, Nagiller, Neugebauer, Seewald, Span, Steinlechner, Zorn
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 16.11.2013, 18:42
Florek Florek ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.10.2013
Ort: Deutschland (Ba-Wü) / Polen (Dolny Slask/Niederschlesien)
Beiträge: 243
Standard

Jetzt wollte ich die Fotos von Klaus hochladen, klappt aber nicht. Ständig bekomme ich eine Fehlermeldung:

Ihr Seitenaufruf konnte auf Grund eines fehlenden Securitytokens nicht verarbeitet werden.

Wenn Sie meinen, dass es sich dabei um einen Fehler handelt, wenden Sie sich bitte an den Administrator und beschreiben Sie genau, was Sie gemacht haben, bevor diese Meldung angezeigt wurde.


???? Was los?

Geändert von Florek (16.11.2013 um 21:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 17.11.2013, 12:23
stubaiermandl stubaiermandl ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2011
Ort: Am Bodensee
Beiträge: 258
Standard IT-Technik

Servus Florek,

lass dir bei diesen Sachen Zeit. Vielleicht funktioniert es heute oder morgen oder übermorgen wieder.

Grüße
Klaus
__________________
Gebiete:
Nordtirol: Stubaital, Wipptal, Region Innsbruck; Italien Region Bozen, Sardinien; Vorarlberg: Region Bregenz; Schlesien: Region Breslau, Mährisch-Schönberg, Setzdorf, Wermsdorf, Wiesenberg

Familiennamen:
Bednar, Fanni, Gleinser, Grotz, Hammer, Weiß, Könne, Kloser, Lener, Münzker, Nagiller, Neugebauer, Seewald, Span, Steinlechner, Zorn
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 18.11.2013, 21:41
Florek Florek ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.10.2013
Ort: Deutschland (Ba-Wü) / Polen (Dolny Slask/Niederschlesien)
Beiträge: 243
Standard

Hallo Klaus,
ich habe die Fotos gemacht, kann diese aber nicht hochladen. Aus irgendeinem Grund hat der Fotoaparat dieses Mal die Dateien in einer zu großen MB-Zahl abgespeichert (vorher waren es noch KB), so dass ich das hier nicht hochladen kann. Ich fürchte ich muss die Einstellung des Apparates nochmal überprüfen, ändern und nochmal von vorne anfangen...

Hallo Matthias,
zu den Fotos für deine Straßen bin ich leider nicht mehr gekommen. Ich versuche das die Tage noch nachzuholen, sobald ich das Problem mit den Fotoaparat gelöst habe.

Versprochen ist versprochen!
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 18.11.2013, 22:53
stubaiermandl stubaiermandl ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2011
Ort: Am Bodensee
Beiträge: 258
Standard Fotos

Servus Florek,

danke für deine Arbeiten. Kann es sein, dass du die Daten im Bitmap-Format gespeichert hast. Dann haut es dir natürlich die Datenmenge enorm nach oben. Versuche es als JPG, dann müsste die Datenmenge geringer sein.

Grüße
Klaus
__________________
Gebiete:
Nordtirol: Stubaital, Wipptal, Region Innsbruck; Italien Region Bozen, Sardinien; Vorarlberg: Region Bregenz; Schlesien: Region Breslau, Mährisch-Schönberg, Setzdorf, Wermsdorf, Wiesenberg

Familiennamen:
Bednar, Fanni, Gleinser, Grotz, Hammer, Weiß, Könne, Kloser, Lener, Münzker, Nagiller, Neugebauer, Seewald, Span, Steinlechner, Zorn
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:28 Uhr.