Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 12.01.2013, 08:41
hansd hansd ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2009
Ort: München
Beiträge: 251
Standard Kommentar in Sterbematrikel, ungarisch

Quelle bzw. Art des Textes: Sterbematrikel
Jahr, aus dem der Text stammt: 1892
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Ungarn


Ich habe mal wieder ein Problem mit einem Kommentar in ungarisch, den ich nicht genau lesen und erst recht nicht übersetzen kann. Ich lese da

Öngyilkossági szándékból ittas állapotban kést szíst hataba

google übersetzt mir dazu völlig unverständlich: "selbstmörderischen Absichten betrunken zwei Farben auf dem Rücken". In der Spalte für Todesursachen steht "Hashártyalob", also "Bauchfellentzündung", und das passt überhaupt nicht dazu.

Was heisst denn der Kommentar wirklich?

Herzlichen Dank für eure Hilfe
Hans
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Kommentar.jpg (100,0 KB, 11x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.01.2013, 15:47
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.928
Standard

Zitat:
Zitat von hansd Beitrag anzeigen
Öngyilkossági szándékból ittas állapotban kést szíst hataba
Hallo Hans,

liest man Öngyilkossági szándékból ittas állapotban kést szív(t) hasába,
ergibt sich die Wortfolge Selbstmord Absichten betrunken Zustand Messer Herz Bauch.
Wenn auch noch nicht korrekt, ist das bereits verständlich.

Wahrscheinlich hatte die bewußte Person vor ihrem Tode (wg. schmerzhafter Bauchfellentzündung) derartige Selbstmord-Absichten,
evtl. starb sie auch durch solchen Suizid und es wurde nur nicht so bescheinigt.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.01.2013, 11:13
hansd hansd ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.05.2009
Ort: München
Beiträge: 251
Standard

Hallo Gerhard,

danke für die Antwort. Der Kommentar ist jetzt zwar etwas klarer, ich habe aber gehofft, dass er genauer Aufschluss gibt über das, was da passiert ist.

Grüsse
Hans
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.01.2013, 18:17
Benutzerbild von Skoumi
Skoumi Skoumi ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Budapest - Ungarn
Beiträge: 970
Standard

Hallo Hans,

dann liefere ich die Lösung:

Öngyilkossági szándékból ittas állapotban kést szúrt hasába

Heißt: Mit Selbstmordabsicht hat [er/sie] betrunken in seinen/ihren [eigenen] Bauch [einen] Messer gestochen.

Grüße aus Budapest:
Krisztián
__________________
Krisztián Skoumal
Ungarn
http://www.skoumal.eu

Suche unter anderem:
- Hausner - Enzersdorf/Thale --> Großkrut (Böhmisch Krut) - Österreich --> ??? , und überall aus der ehemaligen Österreichisch-Ungarischen Monarchie,
- Weindlmayer (Waidhofen a.d. Ybbs, o. Steyr),
- Wenger, Höller - Österreich (o. Österreich-Ungarn)

„fremde” Hausners auf die ich gestoßen bin: http://www.skoumal.eu/extra/de/Hausner
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.01.2013, 15:27
hansd hansd ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.05.2009
Ort: München
Beiträge: 251
Standard

Hallo Krisztián,

mal wieder Danke für Deine Hilfe. Es ist halt doch leichter, wenn man ungarisch spricht, und nicht auf eines der Übersetzungstools angewiesen ist.

Viele Grüsse (noch immer aus München)
Hans
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:29 Uhr.