Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.06.2021, 12:23
Werner Braun Werner Braun ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2010
Beiträge: 66
Standard Geburtseintrag meiner Ur-Ur-Oma

Quelle bzw. Art des Textes: Polnisches Staatsarchiv
Jahr, aus dem der Text stammt: 1811
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Bürgsdorf/Kreuzburg/Oberschlesien
Namen um die es sich handeln sollte: Susanna Kionka


Ich bräuchte wieder mal eure Hilfe und bedanke mich für eure Hilfe. Ich habe den Geburtseintrag meiner Ur-Ur-Oma Susanna Kionka gefunden.
Ich kann den Beruf ihres Vaters, Daniel Kionka, nicht entziffern.
Ist der Geburtsname seiner Frau Nyzar?

Dummerweise erhält der Eintrag keine weiteren Angaben zu meinen Ur-Ur-Ur-Großeltern, so dass das Weiterforschen sehr schwierig wird. Oder sind Bürgsdorf und Umgebung indiziert?


Ich sehe wieder mal, dass die ursprünglich sehr gute Qualität des jpg-Bildes (2171 kB) beim Hochladen in fast unbrauchbar (249 kB?) komprimiert wird. Was kann man dagegen tun? Auf die Art und Weise ist kaum Hilfe zu erwarten.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg G01.Bü_Susanna Kionka 1811.jpg (249,4 KB, 26x aufgerufen)

Geändert von Werner Braun (10.06.2021 um 12:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.06.2021, 13:24
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 7.884
Standard

Hallo.
Zitat:

"Ich kann den Beruf ihres Vaters, Daniel Kionka, nicht entziffern."

Wenn ich richtig gelesen habe steht da Robotbauer.

LG und bleib gesund
Marina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.06.2021, 13:27
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 1.244
Standard

So kann man es jedenfalls nicht lesen. Hinten was mir Bauer meine ich.
Entweder den Link zu Original einstellen, oder (ausnahmsweise) zuschneiden oder Bildhoster benutzen.
Und generell für Dich, evtl. mal 'ne Bildoptimierung machen, dann wird es schon besser. Beispiel im Anhang.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg x.jpg (251,5 KB, 10x aufgerufen)
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz

Geändert von LutzM (10.06.2021 um 13:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.06.2021, 13:28
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.937
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von Werner Braun Beitrag anzeigen
Ich sehe wieder mal, dass die ursprünglich sehr gute Qualität des jpg-Bildes (2171 kB) beim Hochladen in fast unbrauchbar (249 kB?) komprimiert wird.
Zum Beispiel: 1. zusätzlich noch einen Ausschnitt des Eintrags anfügen, 2. das Bild in Graustufen statt Farbe speichern, 3. (mein Favorit: ) einen Link zum Kirchenbuch zur Verfügung stellen, 4. das Bild auf externem Speicherplatz hochladen und hier verlinken ...

Ich lese mal vorsichtig "Robotbauer" und "Nyzar" (oder "Nysac").


P.S. Ur-Ur-Oma 1811 geboren? Was sind denn das für Generationenabstände? Nur 4 Generationen innerhalb von 210 Jahren?
Meine erste Tochter hat ihre Ur-Ur-Oma (1915-2003) noch kennengelernt. Meine Ur-Ur-Großeltern sind zwischen 1857 und 1882 geboren.
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag


Geändert von Astrodoc (10.06.2021 um 13:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.06.2021, 13:29
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 1.244
Standard

Ja, jetzt wo Marina es sagt. Das könnte passen.
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.06.2021, 14:44
Werner Braun Werner Braun ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.10.2010
Beiträge: 66
Standard

Ist schon ein sonderbarer Beruf, so ein Robotbauer, für 1811.

Das neue Bild (unten) ist auch nur Murks. habe ich mit IrfanView erzeugt.

Ich werde versuchen, mein Corel PhotoPaint zu reaktivieren. Verstaubt schon 10 bis 20 Jahre im Regal. Damit kann man Bildausschnitte erzeugen.
Bin nicht sicher, ob es geht. Melde mich dann wieder. Kann dauern.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg G01.Bü_Susanna Kionka 1811 gr 40.jpg (248,3 KB, 6x aufgerufen)

Geändert von Werner Braun (10.06.2021 um 14:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.06.2021, 15:13
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.519
Standard

Zitat:
Zitat von Werner Braun Beitrag anzeigen
Ist schon ein sonderbarer Beruf, so ein Robotbauer, für 1811.

Nicht, wenn er Konrad Zuse hieß
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.06.2021, 15:31
eifeler eifeler ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2011
Beiträge: 600
Standard

Hallo in die Runde,

soooo ungewöhnlich und sonderbar ist der "Robotbauer" nun aber auch nicht:

https://de.wikipedia.org/wiki/Robot_...ch_B%C3%B6hmen)

Gruß
Diermar, der Eifeler
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.06.2021, 15:45
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.519
Standard

Zitat:
Zitat von eifeler Beitrag anzeigen
Diermar, der Eifeler

Hallo Diermar.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.06.2021, 15:51
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 1.244
Standard

Zitat:
Zitat von Werner Braun Beitrag anzeigen
Das neue Bild (unten) ist auch nur Murks. habe ich mit IrfanView erzeugt.

Ich werde versuchen, mein Corel PhotoPaint zu reaktivieren. Damit kann man Bildausschnitte erzeugen.
Das geht doch alles problemlos mit IrfanView!

Ausschnitt mit Maus aufziehen, STRG-Y (zuschneiden), optional STRG-G (in Graustufen umwandeln), SHIFT-U (optimieren), S (spechern, dort einmalig das Kreuz unten OTIONSDIALOG EINBLENDEN wählen und die Quali ca. auf 80% stellen)

Das geht so schnell, da hast Du Corel noch nicht mal gestartet.
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:18 Uhr.