Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.05.2019, 22:48
Kataryna Kataryna ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.10.2013
Beiträge: 224
Standard Hilfe bei Lesen von 2 Zeilen gewünscht

Quelle bzw. Art des Textes: Geburtsanzeige
Jahr, aus dem der Text stammt: 1744
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Tschechien



Liebe Leserhelfer,
es geht um den 14. Eintrag, 18. Februar 1744 .
Bis zur 5. Zeile kann ich alles lesen, aber dann ist etwas dazwischen geschrieben.

Zeile 5: und Daniel Karsch. Gebrüder Krusche Reisende in
Zeile 6: Philippsdorf ...... ....... ...... der ........

Vielen Dank schon mal vorweg
LG Kataryna
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1744 Geburt Anna Elis. Karsch, Hasel, Joh.Chr. Karsch.jpg (239,2 KB, 29x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.05.2019, 06:13
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 3.941
Standard

hola,


stehen als G...äter in der Glocke
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.05.2019, 08:43
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 10.441
Standard

Es scheint

Gutthäter

zu heißen. Ist dasselbe wie Wohltäter, Stifter, Mäzen. Was es damit genau auf sich hat, weiß ich auch nicht. Hängt davon ab, was "in der Glocke stehen" bedeutet.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.05.2019, 12:26
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 2.962
Standard

Vielleicht haben sie die Glocke gespendet und ihr Name wurde dort eingraviert?

LG Zita
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.05.2019, 13:07
Kataryna Kataryna ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.10.2013
Beiträge: 224
Standard

Vielen Dank für eure Mühe.
Jetzt lese ich auch: Stehen als Gutthäter - dann vielleicht - aufder Glocke.
Das ergäbe doch Sinn.
Es muss einem nur auf die Sprünge geholfen werden :-)
Danke und LG
Kataryna
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.05.2019, 13:11
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 4.851
Standard

Guten Tag,
es steht da tatsächlich IN DER GLOCKE.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.05.2019, 15:52
Kataryna Kataryna ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.10.2013
Beiträge: 224
Standard

Hallo Horst,
"in der Glocke " nehme ich jetzt. In der Glocke konnte man von unten sicher besser
die Spendernamen lesen.
Danke dir auch noch für`s Drüberschauen.

LG Kataryna
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.05.2019, 16:19
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 4.851
Standard

Hallo,
das vermeintliche F ist tatsächlich das überdimensionierte ST aus dem Christoph in der Folgezeile.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.05.2019, 16:38
Kataryna Kataryna ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.10.2013
Beiträge: 224
Standard

Ja, ich erkenne es .
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.05.2019, 17:13
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 10.441
Standard

Zitat:
Zitat von Kataryna Beitrag anzeigen
In der Glocke konnte man von unten sicher besser
die Spendernamen lesen.
Glocken hängen aber ziemlich hoch, und meistens im Turm, so dass außer dem Glöckner niemand drunter schauen kann.

Nebenbei: Beschriftungen sind bei Glocken immer auf der Außenseite, und nicht graviert, sondern sozusagen im Guss mit drin.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:49 Uhr.