Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 16.05.2019, 11:00
karateka karateka ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 04.12.2018
Ort: Fernwald
Beiträge: 9
Standard Kirchenbuch Böhmen 1726

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch (katholisch)
Jahr, aus dem der Text stammt: 1726
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Königswarth in Böhmen
Namen um die es sich handeln sollte: Franz Josef Habermann, Adalbert Habermann, Georg Adam Habermann


Ich versuche, meinem 90jährigen Großonkel eine Freude zu machen, indem ich eine viele Generationen mündlich tradierte Familienerzählung endlich aufkläre, anhand der Verwandtschaftsverhältnisse, wie ich sie in Kirchenbüchern finde. Dabei bin ich auf die o.g. Quelle gestoßen. Zumindest habe ich hier und in zwei weiteren Quellen die gesuchten Namen gefunden, kann jedoch anhand des Textes die Beziehung der Personen mangels Textverständnis und der Lücken nicht verstehen. Wenn ich das hier richtig verstehe, war Franz Josef Habermann der Pfarrer und Adalbert ein Sohn des Georg Adam, oder war es doch irgendwie anders? Wer sind die anderen genannten Personen?

Link zur Quelle


Dem 12. Nov(ember): ist von mir Franz Josef Haber=
mann daß … Adalbert Habermann, nach …
… … … eheliche Sohn des
Georg Adam Habermann Metzger(?) zuo hier rief
daß in Gott … Johann Georg S… …
… … .. …
Theresia aus … Tochter des August …
Magdalena S… … …

Geändert von karateka (16.05.2019 um 12:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.05.2019, 12:18
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 2.970
Standard

Hallo karateka,

ich lese:
Dem 12. Nov(ember): ist von mir Franz Josef Haber=
mann (das ist der Name des Pfarrers!) deß weyl. Adalbert Habermann (Vater), undt seines
weibs Eva (Mutter) seel. Eheleibl.
Sohn der der Ehrbahre
Georg Adam Habermann (Bräutigam) Metzger nun hier rief
deß in gott ruhenden Johann Georg Schusters (Vater) ge-
wesenen Key[serlichen] Gegenhändtlers undt seines weibs
Theresia (Mutter) auch Eheleibl. Tochter der tugentsamben
Magdalena Schusterin (Braut) copuliret word[en].
Undt ist die erste promulgation beschehen Dom: 20.
post Pent: dem 27. Oct: die andere Dom: 21. post
Pent: dem 3. Novem: die dritte Dom: 22. post Pent.
dem 10. Nov: Testes Andreas Fleißner Leinweber
und Nicolaus Haberkohrn Weißbeckh, beede v[on] hier.

LG Zita
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.05.2019, 12:27
karateka karateka ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.12.2018
Ort: Fernwald
Beiträge: 9
Standard

Oh, ich bin erleichtert, denn das passt viel besser zu dem Geburtenindex, wonach zeitlich der Adalbert vor Georg Adam geboren wurde.

Vielen lieben Dank!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:25 Uhr.