Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Auswanderung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 07.10.2019, 14:36
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.088
Standard

Zitat:
Zitat von Anaiwa Beitrag anzeigen
Vielen dank, diese Familie habe ich auch gefunden und Matilda war zum Zeitpunkt nicht mal ein Jahr und später im Census steht sie gar ich mehr mit drinnen, deshalb habe ich diese Familie als nicht die richtige gesehen.
???
Verstehe ich nicht so ganz, wo war sie nicht mal ein Jahr und in welchem Census fehlt sie?
1900, 1905 und 1910 ist sie bei Simon und Mollie und ab 1915 ist sie als Homes zu finden.
Leider fehlt wohl Manhattan im Census 1892, so dass man da nicht vergleichen kann.

Gruß


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (07.10.2019 um 14:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 07.10.2019, 14:52
Ramanujan Ramanujan ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 337
Standard

Hallo Anaiwa.
ich habe einfach bei familysearch nach Henry Homes, Heirat 1914 in New York gesucht.
Leider hat man nur die Daten aus dem Heiratsindex abgeschrieben und die konnte der Indizierende wohl nicht richtig lesen. Die Altersangabe (23) bei Matilda (Gantz) lässt auf das Geburtsjahr 1891 schließen wie die (48) im Census von 1940, Tilly ist eine übliche Kurzform von Matilde.
Henry ist übrigens laut Einberufung zum Militärdienst 1942 am 17-Feb-1887 geboren: https://www.familysearch.org/ark:/61...520&cc=1861144


Gruß,Ramanujan

Geändert von Ramanujan (07.10.2019 um 14:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 07.10.2019, 15:17
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.088
Standard

Hallo,

meinst Du den NYC police census 1890? Ja da sind Simon, Mollie und Tillie ja auch zu finden, also ist sie doch vor 1890 geboren.


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 07.10.2019, 15:28
Anaiwa Anaiwa ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.11.2014
Beiträge: 60
Standard

Zitat:
Zitat von Ramanujan Beitrag anzeigen
Hallo Anaiwa.
ich habe einfach bei familysearch nach Henry Homes, Heirat 1914 in New York gesucht.
Leider hat man nur die Daten aus dem Heiratsindex abgeschrieben und die konnte der Indizierende wohl nicht richtig lesen. Die Altersangabe (23) bei Matilda (Gantz) lässt auf das Geburtsjahr 1891 schließen wie die (48) im Census von 1940, Tilly ist eine übliche Kurzform von Matilde.
Henry ist übrigens laut Einberufung zum Militärdienst 1942 am 17-Feb-1887 geboren: https://www.familysearch.org/ark:/61...520&cc=1861144


Gruß,Ramanujan
Also ich bin echt zu blöde geb ixh Henry homes bei ort der heirat new york und 1914 ein bekomm ich 4000 Einträge und beim Kreuzmachen überall 0 Einträge

was mach ich falsch .
Oder hast du alle Angaben durchgesehen
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.10.2019, 15:36
Ramanujan Ramanujan ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 337
Standard

Hallo Thomas,

die Altersangaben sind sehr widersprüchlich, denn das Alter der Tillie Glanz (Tilly Glantz) - immer dieselbe - wird im NYC Police 1890 mit 1 Jahr angegeben, im US Census 1900 mit 11 Jahren (Aug 1888) und im NY State Census 1905 mit 15 Jahren sowie bei der Heirat 1914 mit 23 Jahren. Da das von Jemandem transkribiert wurde, könnte es auch 25 gewesen sein. Vermutlich ist Aug-1888 richtig, aber das wäre nur durch einen Geburtseintrag zu belegen.

VG, Ramanujan

Geändert von Ramanujan (07.10.2019 um 15:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 07.10.2019, 15:41
Ramanujan Ramanujan ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 337
Standard

Hallo Anaiwa,


einfach bei Homes das Häkchen setzen, dann verschwinden die Namen Holmes aus dem Suchergebnis. Bei mir sieht das dann so aus:
https://www.familysearch.org/search/...nt=20&offset=0



VG,
Ramanujan
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 07.10.2019, 15:50
Anaiwa Anaiwa ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.11.2014
Beiträge: 60
Standard

Zitat:
Zitat von Kasstor Beitrag anzeigen
???
Verstehe ich nicht so ganz, wo war sie nicht mal ein Jahr und in welchem Census fehlt sie?
1900, 1905 und 1910 ist sie bei Simon und Mollie und ab 1915 ist sie als Homes zu finden.
Leider fehlt wohl Manhattan im Census 1892, so dass man da nicht vergleichen kann.

Gruß


Thomas

Wir haben von zwei verschiedenen Familien geredet.
Die Matilda Glantz hat Sahra und Meyer Glantz als Eltern. 10 Jahre Später steht sie in dieser Familie nicht drinnen.


https://www.ancestry.de/interactive/...&usePUBJs=true


Zeile 75 im Census 1900
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 07.10.2019, 15:58
Anaiwa Anaiwa ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.11.2014
Beiträge: 60
Standard

Zitat:
Zitat von Ramanujan Beitrag anzeigen
Hallo Anaiwa,


einfach bei Homes das Häkchen setzen, dann verschwinden die Namen Holmes aus dem Suchergebnis. Bei mir sieht das dann so aus:
https://www.familysearch.org/search/...nt=20&offset=0



VG,
Ramanujan


Ich habe den Eintrag auch gefunden, habe aber noch ein Häckchen bei Heirat getätigt und zack war er da https://www.familysearch.org/ark:/61903/1:1:24Q9-146.


Weiß einer wann man an die Heiratseinträge rankommt?
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 07.10.2019, 16:09
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.088
Standard

Zitat:
Zitat von Anaiwa Beitrag anzeigen
Wir haben von zwei verschiedenen Familien geredet.
Die Matilda Glantz hat Sahra und Meyer Glantz als Eltern. 10 Jahre Später steht sie in dieser Familie nicht drinnen. Zeile 75 im Census 1900
Aber die kann ja wohl nicht 1914 geheiratet haben, oder?


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 07.10.2019, 16:19
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 8.802
Standard

Der einzige "passende" Geburtseintrag, den man, bezugnehmend auf die anderen Kinder in den Volkszählungen, zu Mathilde findet, wäre dieser:
https://www.familysearch.org/ark:/61903/1:1:2W32-SKC

Das wäre dann Sadie: https://www.familysearch.org/ark:/61903/1:1:2W9T-K4Z
Louis: https://www.familysearch.org/ark:/61903/1:1:FD54-69Q
__________________
Gruß
Anita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:45 Uhr.