#1  
Alt 26.11.2019, 12:36
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.508
Rotes Gesicht Frage eines absoluten "Militär-Deppen"

Liebe Helfer,

so ganz richtig passt meine Frage hier nicht, denn mit "Familiengeschichtsforschung" im eigentlichen Sinn hat es nicht zu tun

Dennoch, der Überlieferung nach soll das Panzerregiment "Deutschland" Ende April/Anfang Mai 1945 in der Gegend um Asten (bei Linz) gekämpft haben.

An der Enns soll es um eine Brücke gegangen sein; diesseits sollen amerikanische Truppen gewesen sein, jenseits russische. - Kann das stimmen?
Wie und wo finde ich raus, wer wo gestanden hat?

Wie immer, besten DANK vorab!
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.11.2019, 13:14
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 1.511
Standard

Vielleicht hilft ja schon dieser Text für einen ersten Überblick: https://www.tips.at/nachrichten/aste...-1945-in-asten

Zusätzlich noch 2 amerikanische Lagekarten vom 6. & 7. Mai 1945.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 06051945.jpg (186,4 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg 07051945.jpg (169,1 KB, 18x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.11.2019, 13:20
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.508
Standard

DANKE, sonki!

Das hat schon enorm weitergeholfen; jetzt ist mir klar, dass die Überlieferung richtig sein muss.
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.11.2019, 19:38
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 1.511
Standard

Hier nochmal was zum besagten SS Panzer-Grenadier Regiment 3 "Deutschland" - das müsste vermutlich das gesuchte sein - http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/...rSS/PGRSS3.htm

Zitat:
Am 5. Mai hatte es noch Gefechtsberührung mit den Amerikanern bei Ernshofen und sicherte anschließend in der Linie Donau - Enns - Ernsthofen. Am 8. Mai ging das Regiment bei Enns in amerikanische Gefangenschaft.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.11.2019, 20:42
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.508
Standard

Nochmals DANK, sonki! - Passt alles zusammen ...

Findet man irgendwo noch Infos dazu, wo die russische Armee zu diesem Zeitpunkt stand?
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.11.2019, 20:59
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 1.511
Standard

Zitat:
Zitat von scheuck Beitrag anzeigen
Findet man irgendwo noch Infos dazu, wo die russische Armee zu diesem Zeitpunkt stand?
Am 8. Mai trafen russischen Einheiten in Strengberg ein, gleich östlich von Enns. Bis dort waren auch die US-Truppen gekommen. Im Ort bzw. am östlichen Stadtrand trafen beiden Fraktionen aufeinander und gaben sich die Hand.

Quelle: Das Alpenvorland im Frühjahr 1945

Und dort der Teil: Die Umarmung der Sieger
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.11.2019, 21:08
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.508
Standard

Jetzt hab ich's komplett begriffen und bin sicher, dass die Überlieferung 100%-ig richtig ist.

, sonki!

Genau genommen ging es mir um eine Befehlsverweigerung, die auf direktem Wege in US-Gefangenschaft geführt hat. - Das muss eine "Entscheidung" von Minuten gewesen sein, und ich war mir nicht sicher, dass das auf Grund der "Nähe" der drei Truppen zueinander möglich war.
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:27 Uhr.