Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Auswanderung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 06.11.2019, 20:42
Brinkkoetter Brinkkoetter ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.10.2006
Ort: Münsterland
Beiträge: 283
Frage Heinrich Kötter soll um 1865 nach Nordamerika ausgewandert sein

Hallo zusammen,
Hermann Heinrich Kötter ist am 12. Juli 1843 in Emsdetten geboren und soll um 1865 nach Nordamerika ausgewandert sein.
Ich habe ihn im Census von 1880 und 1910 in Philadelphia/Pennsylvania gefunden und suche nun die Passagierliste seiner Auswanderung, weitere Censuslisten mit seinem Namen sowie Angaben zu seiner Heirat mit Annie M Koch.
Henry Koetter ist am 8. November 1917 in Philadelphia, Philadelphia County, Pennsylvania, USA gestorben (lt.Most Holy Redeemer Cemetery in Philadelphia, Philadelphia County).
Es wäre sehr hilfreich, wenn der ein oder andere mich unterstützen würde.
Vorab sag ich schon mal: BESTEN DANK!
Alois
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.11.2019, 02:54
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 8.809
Standard

Hallo Alois,

auch mal wieder hier?

1911 hat Henry wohl einen Pass beantragt und war nochmal in Deutschland:
https://www.familysearch.org/ark:/61903/1:1:QKNT-X1FS
https://www.familysearch.org/ark:/61903/1:1:KFDC-GLG

Das müssten Frau und Kinder 1900 sein: https://www.familysearch.org/ark:/61903/1:1:M3WZ-FYC
__________________
Gruß
Anita
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.11.2019, 23:29
Brinkkoetter Brinkkoetter ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.10.2006
Ort: Münsterland
Beiträge: 283
Standard

Hallo Anita,
ja, hin und wieder habe ich doch noch die Zeit für die Amerikaauswanderung.
Beim Eintrag im Census von 1900 sehe ich einige Unstimmigkeiten:
Es fehlt der Henry, der erst 1917 gestorben ist.
Bei der Anna wird das Geschlecht mit M angegeben, das Geburtsdatum "Aug 1846" trift auf die Ehefrau zu, Berufsangabe "housekeeper" dürfte eher dem Ehemann zugerechnet werden. Irgendwie sind Henry und Anna Koetter hier "vermengt".
Oder wie siehst du das?
Mit Dank und Gruß
Alois
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.11.2019, 10:00
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 8.809
Standard

Hallo Alois,

hast Du Henry im Census 1910 zusammen mit der Familie gefunden?
Ich finde ihn da nur alleine, aber (scheinbar) unter der
Adresse, die auf der Passagierlisten-Index-Karte 1911 auch angegeben ist.

Housekeeper ist eigentlich eine Haushälterin, also meistens eher eine weiblich Person.
Aber da Anna 1900 in einem eigenen Haus wohnt, ist das vielleicht damit gemeint.

Ich vermute, Henry und Anna lebten getrennt. Obwohl, begraben sind sie scheinbar zusammen:
https://de.findagrave.com/memorial/1...hoto=112015942

Anna, Henry und Kate im Census 1900 passen
altersmäßig alle sehr gut zum Census 1880. Tochter Anna war 1900 wahrscheinlich schon verheiratet.

Der 5-jährige Enkel Henry (Census 1900) ist nicht 1885 geboren, sondern am 7. Febr. 1895, Vater ist
Annas Sohn Henry (Witwer). Er war verheiratet mit Lizzie, die am 22. März 1895 gestorben ist.
https://www.familysearch.org/ark:/61903/1:1:JDLN-8B9 und https://de.findagrave.com/memorial/188106637

Henry hat dann 1901 eine Sarah Quinn geheiratet. 1950 ist er gestorben: https://de.findagrave.com/memorial/147543446
__________________
Gruß
Anita
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.11.2019, 00:17
Brinkkoetter Brinkkoetter ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.10.2006
Ort: Münsterland
Beiträge: 283
Standard

Hallo Anita,

ich glaube, dass ich Henry im US-Census von 1910 gefunden habe:
https://www.familysearch.org/ark:/61...3A1%3AMGZ2-D43

Auch hier lebt er nicht mit seiner Frau zusammen.

Besten Dank für die weiteren INFOS.
Gruß, Alois
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg census_1910_koetter.jpg (270,1 KB, 4x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.11.2019, 06:51
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 8.809
Standard

Zitat:
Zitat von Brinkkoetter Beitrag anzeigen
ich glaube, dass ich Henry im US-Census von 1910 gefunden habe:
Das war der Eintrag, den ich auch gefunden hatte, mich würde der Census von 1900 interessieren, aber da finde ich Henry nicht.
__________________
Gruß
Anita
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.11.2019, 21:43
Brinkkoetter Brinkkoetter ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.10.2006
Ort: Münsterland
Beiträge: 283
Standard

Hallo Anita,

ich glaube, ihn nun im Census von 1900 gefunden zu haben:
https://www.familysearch.org/ark:/61...3A1%3AM371-V2D
Kannst du mir Berufsbezeichnung erklären?

Gruß, Alois
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.11.2019, 12:48
Brinkkoetter Brinkkoetter ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.10.2006
Ort: Münsterland
Beiträge: 283
Standard

Hallo zusammen,
inzwischen habe ich Henry Koetter auf der Passagierliste der AMERICA mit Ankunft in New York am 8. Mai 1865 gefunden, schlecht lesbar aber zwei Emsdettener stehen unmittelbar vor ihm.
Die Geburtsdaten seiner drei Kinder habe ich auch gefunden:
John Henry/Harry Koetter, geb. am 09.01.1872 in Phialdelphia, PA; gestorben am 28.06.1950 in Philadelphia, PA;
Annie M. Koetter, geb. 26.09.1873 in Phildelphia, PA; gestorben am 17.02.1881 in Phildelphia, PA;
Kate M. Koetter, geb. am 02.04.1876 in Pennsylvania, PA; gestorben am 12.02.1962 in Philadelphia, PA; verheiratet mit Harry Philipps;

Leider habe ich die Eheschließung, vermutlich um 1870/71 in Philadelphia, PA, nicht gefunden. Und der Name der Ehefrau könnte KOCH sein, also Annie M. Koch Koetter.

Vielleicht hat der ein oder andere Lust mir bei der weiteren Suche zu helfen. Mein Dank schon mal vorab!
Gruß, Alois
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.11.2019, 14:15
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 1.281
Standard

Hallo Alois,

auf Ancestry findet man die Sterbeurkunde von 1962 einer Tochter Katherine verh. Phillips. Dort werden ihre Eltern als Henry Koetter und Anna Koka benannt. In der Sterbeurkunde des Sohnes Harry im Jahr 1950 steht die Mutter als "Anna Koch". Das bestätigt also schon einmal Deine Vermutung.

Ebenso findet sich auf Ancestry die Sterburkunde von Henry Koetter selbst am 8.11.1917. Da stehen seine Eltern Bernhard Koetter und Marie, seine Ehefrau Anna steht dort mit der Adresse: "2948 N 6th St". Allein, das Hochzeitsdatum mit Anna Koch findet sich dort leider nicht.

Falls Dir eines der genannten Dokumente noch fehlt, melde Dich bitte per PN.

Geändert von Scherfer (17.11.2019 um 14:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1865 , auswanderung , emsdetten , koch , kötter , philadelphia

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:33 Uhr.