#1  
Alt 03.12.2019, 13:36
carolina_m carolina_m ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2019
Beiträge: 6
Standard Ahnenforschung Westpreußen

Hallo zusammen, ich bin noch ziemlich unerfahren beim Forschen nach meinen Vorfahren. Deshalb entschuldigt bitte, falls ich eine dumme Frage stelle.

Ich habe damit begonnen meine Vorfahren in Westpreußen zu suchen und bin in Kirchenbüchern auch schon fündig geworden. So habe ich z.B. in Taufbüchern die Geburtsdaten erfahren und konnte mir daraus in etwa das Hochzeitsdatum der Eltern errechen und nach Trauungen in diesem Zeitraum suchen.
Mit dem Todesdatum der Personen stehe ich allerdings vor einem Problem. Denn ich habe keinen Anhaltspunkt wann sie verstorben sein könnten. Muss ich dann wirklich die kompletten Bestattungsbücher durchgehen? Oder hat jemand vielleicht einen Tipp für mich?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.12.2019, 14:05
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 4.176
Standard

Hallo Carolina,


Willkommen hier bei uns. Dumme Fragen gibt es nicht.


Ich selber suche ebenfalls in Westpreußen (Elbing) und konnte über die KB sogar noch Geschwister finden, von denen keiner was wusste.

Wenn du keine Sterbedaten hast bleibt dir nichts anderes über als die KB zu durchsuchen, denn auf diese Weise findet man meistens noch Daten zu anderen Vorfahren. Bei Sterbefällen der Ehefrauen kann man schauen, wann ist das letzte Kind geboren und könnte die Kindesmutter evt danach verstorben sein.
Leider sind hier nicht so viele KB erhalten geblieben, oder wenn nur vereinzelte Jahre.



Viel Erfolg
LG Silke
__________________
Wir haben alle was gemeinsam.
Wir sind hier alle auf der Suche, können nicht hellsehen und müssen zwischendurch auch mal Essen und Schlafen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.12.2019, 14:35
salami salami ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2008
Beiträge: 344
Standard

Hallo,

etliche Kirchenbücher von Westpreußen sind bei Ancestry.de vorhanden und indiziert worden. Dann könntest Du direkt nach den Namen suchen. Die Indices sind zwar fehlerhaft, aber doch besser als nichts.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.12.2019, 14:39
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.528
Standard

Hallo Carolina,


Westpreußen war groß, um welches Gebiet / welche Stadt handelt es sich denn genau?
Evtl. hast Du ja auch Glück und die Daten wurden bei FamilySearch, Ancestry, PTG oder ähnlichen Seiten indexiert. Manchmal enthalten die KB auch selber einen Index.
Sollte dies alles nicht zutreffen, bleibt Dir keine andere Wahl, als die KB Seite für Seite zu durchforsten.
Manchmal hat man ja Anhaltspunkte. Wenn z.B. bei der 1. erwähnten Heirat eines Kindes der Vater noch lebt und bei der Heirat eines weiteren Kindes dann als bereits verstorben geführt wird, kann man es ja eingrenzen.


Nenne uns doch auch mal Namen und Daten der gesuchten Personen, vielleicht können wir Dir ja weiterhelfen.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.12.2019, 02:39
carolina_m carolina_m ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.12.2019
Beiträge: 6
Standard

Danke euch für die Tipps. Ancestry hat mir schon mal weitergeholfen.

Mein Problem ist folgendes: Ich suche nach den Daten von Christian Templin (manchmal auch polnisch als Krystian geschrieben).
Christian war verheiratet mit Wilhelmine Amalia Wollenberg (geb. 14.06.1845 in Kossowken, Briesen, Westpreußen). Ihr erstes Kind Anna Ottilie Templin wurde am 02.03.1871 in Jaworze, Briesen, Westpreußen geboren. Die Hochzeit fand also vermutlich 1-2 Jahre zuvor statt. Ich finde aber leider nichts darüber.

Ich habe jetzt einen Christian Templin gefunden, der am 23.10.1912 in Braunsfelde, Graudenz, Westpreußen im Alter von 69 Jahren verstorben ist. Dann wäre also 1843 oder 1844 sein Geburtsjahr. Das würde auch zum Geburtsjahr seiner Frau passen.
Im Taufbuch von Hohenkirch, Kreis Briesen, Westpreußen habe ich auch einen passenden Eintrag im Jahr 1845 gefunden. Aber wie kann ich sicher sein, dass es sich dabei auch um den richtigen Christian Templin handelt? Der Name Templin ist in der Gegend leider nicht selten.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.12.2019, 11:58
KaetheK KaetheK ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2015
Beiträge: 115
Standard

Hallo Carolina,

bei Poznan-Projekt gibt es auch noch 2 Trauungen (1871 und 1874) zu 2 weiteren Christian Templin - der Name war wirklich nicht so selten.

Ich wünsche Dir noch ganz viel Erfolg!

KaetheK


PS: Hast Du hier die Urkunden schon mal zum FN Templin durchgesehen?:
https://www.genealogiawarchiwach.pl/...e&searcher=big
__________________
Suche FN:
Dubois/Debeau/Debeo/duBois und Loppe/Loppow in Költschen, Kriescht, Cocceji, Streitwalde, Dammbusch und Berlin
Paech/Päch/Paege und Stolle in Költschen, Beatenwalde, Beaulieu, Dammbusch und Berlin
Fritzsche in Schwemsal/Düben, Leipzig, Goddula, Vesta, Bad Dürrenberg
Männel/Maennel in Treuen, Elsterberg, Auerbach, Limbach/Vogtland und Leipzig

Geändert von KaetheK (04.12.2019 um 12:55 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.12.2019, 13:33
Benutzerbild von Mr. Black
Mr. Black Mr. Black ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: Königreich Preußen
Beiträge: 458
Standard

Ist die folgende Seite bereits bekannt?

http://www.westpreussen.de/einwohner...mily&id=I61701

Alles Gute

Marcus
__________________
Just a drop of water in an endless sea. All we are is dust in the wind.
http://ahnensuche.wordpress.com/
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.12.2019, 13:47
Benutzerbild von Mr. Black
Mr. Black Mr. Black ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: Königreich Preußen
Beiträge: 458
Standard

Die Heirat fand wohl am 13.01.1870 in Schönsee statt, Kreis Briesen.

Alles Gute

Marcus


P.S. Noch eine kurze Anmerkung. Ich habe eben festgestellt, über einen Bruder von Wilhelmine Amalie Wollenberg (Daniel) könnte man eine Verbindung in meine Familie etablieren.
__________________
Just a drop of water in an endless sea. All we are is dust in the wind.
http://ahnensuche.wordpress.com/

Geändert von Mr. Black (04.12.2019 um 13:53 Uhr) Grund: Anmerkung
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.12.2019, 22:26
carolina_m carolina_m ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.12.2019
Beiträge: 6
Standard

@KaetheK
Danke aber diese beide Trauungen können es nicht sein, denn da stimmt der Name der Ehefrau nicht.
Die Seite https://www.genealogiawarchiwach.pl/ kenne ich bereits und da bin ich auch schon fündig geworden. Dennoch danke!

@Mr. Black
Die Seite kenne ich auch bereits. Aber vielen Dank das du die Hochzeit gefunden hast! Bei der Trauung im Jahr 1870 wird das Alter von Christian mit 26 Jahren angegeben. Auch das passt zu dem Eintrag der Bestattung. Ich gehe deshalb davon aus das es sich um den gleichen Christian handelt.
Wilhelmine Amalie Wollenberg ist meine Ururgroßmutter. Da sind wir vielleicht über ein paar Ecken verwandt. Die Welt ist klein
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.12.2019, 16:15
Benutzerbild von Mr. Black
Mr. Black Mr. Black ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: Königreich Preußen
Beiträge: 458
Standard

Hallo Carolina,

wenn Du die Zahl der Ecken erhöhst, kann man zumindest eine Verbindung erkennen. Eine Nachfahrin von Daniel Wollenberg heiratete in einen Seitenzweig bei mir ein. Ich habe auch einige Bilder von einer Frau Wollenberg, aber damit habe ich mich lange nicht beschäftigt.

Alles Gute

Marcus
__________________
Just a drop of water in an endless sea. All we are is dust in the wind.
http://ahnensuche.wordpress.com/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:12 Uhr.