Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 29.11.2019, 19:53
Saraesa Saraesa ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2019
Beiträge: 14
Standard FN Theml(iana)

Familienname: Themliana
Zeit/Jahr der Nennung: ca. 1730
Ort/Region der Nennung: Tschechische Republik

Hallo liebes Forum,

laut Onlinedatenbank trug eine meiner Vorfahren den Nachnamen Themliana. Onlinesuche nach diesem Namen hat nichts ergeben.
Könnte es sich um eine Variante des französischen Familiennamen Themlin handeln? Eine Form von Thiem? Oder lediglich falsch transkribiert?
Ich bin für alle Ratschläge sehr dankbar.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.11.2019, 21:32
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 7.465
Standard

Hallo Saraesa,

willkommen im Forum.

Iin welcher Datenbank wird dieser Name genannt?
Magst du uns den Link geben?

Ansonsten wären Name, Ort, Jahr etc. zu der Person interessant.

Dann kann man online recherchieren und ggf. schonmal die Transkription prüfen.
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.11.2019, 21:47
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.160
Standard

Hallo,

das ist ein MH-Fund.

Gruß


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.11.2019, 22:08
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 7.465
Standard

Moin,

hier (vermutlich) der Eintrag:
Taufe in Brandau, 1734: http://vademecum.soalitomerice.cz/va...an=121#scan121
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.11.2019, 22:23
Benutzerbild von Hracholusky
Hracholusky Hracholusky ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Beiträge: 440
Standard

Hallo,

dann wird wohl der eigentliche Name Theml bzw. Teml sein.
__________________
Beste Grüsse
Gerd

Geändert von Hracholusky (29.11.2019 um 22:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.11.2019, 23:09
Saraesa Saraesa ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.11.2019
Beiträge: 14
Standard

Die Lösung war einfacher als ich dachte, vielen Dank für eure Antworten!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.11.2019, 23:50
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.211
Standard

Hallo,

zur Etymologie des FN T(h)eml:
Süddt., v.a. bayerische / österr. Koseform von Thomas.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:19 Uhr.