#1  
Alt 24.11.2019, 11:59
genoveva184 genoveva184 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.06.2019
Beiträge: 89
Standard Bitte um Hilfe- Wjasma 1943

Hallo zusammen,


da ich mich seit einiger Zeit mit Familienforschung beschäftige, hat mich eine ältere Dame, die davon hörte, gebeten, nachzusehen, ob sich etwas zu ihrem Bruder herausfinden lässt, weil ihr die Ungewissheit bis heute keine Ruhe lässt.



Bei der gesuchten Person handelt es sich um den am 16.03.1925 in Freiburg geborenen Dieter Bappert. Ein Kamerad hat wohl der Familie mitgeteilt, dass er am 07.08.1943 bei Wjasma schwer verwundet und am Boden liegend zurückgelassen wurde als die Russen anrückten.



Über die Gräbersuche der Volksfürsorge sowie die Listen auf denkmalprojekt.org habe ich leider gar nichts zu ihm finden können.



Weiß jemand hier vielleicht wo ich es noch probieren könnte? Gibt es für die Gefallenen von Wjasma vielleicht Gedenktafeln oder so?



Viele Grüße
--Genoveva
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.11.2019, 13:25
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 1.511
Standard

Hmm, "bei Wjasma" ist wohl relativ. Bereits ab 12. März '43 lag die Front westlich von Wjasma. Am 7. August '43 war sie (seit März) relativ statisch 50km westl. von Wjasma.

Gibt es denn von der Person keine Sterbeurkunde, ausgestellt im Wohnort, wo eventuell genaueres vermerkt ist?

P.S. Kann es sein, dass die phonetische Suche bei der Gräbersuche/Volksbund nicht mehr funktioniert/angeboten wird?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.11.2019, 20:54
genoveva184 genoveva184 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.06.2019
Beiträge: 89
Standard

Zitat:
Zitat von sonki Beitrag anzeigen
Hmm, "bei Wjasma" ist wohl relativ. Bereits ab 12. März '43 lag die Front westlich von Wjasma. Am 7. August '43 war sie (seit März) relativ statisch 50km westl. von Wjasma.

Gibt es denn von der Person keine Sterbeurkunde, ausgestellt im Wohnort, wo eventuell genaueres vermerkt ist?

P.S. Kann es sein, dass die phonetische Suche bei der Gräbersuche/Volksbund nicht mehr funktioniert/angeboten wird?

Tut mir leid, das sind wirkliche alle Infos, die ich bekommen habe. Dann seh ich mal zu, dass ich die Sterbeurkunde besorge, vielen lieben Dank für den Hinweis.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:43 Uhr.