#1  
Alt 07.08.2018, 16:30
AnnaTrin AnnaTrin ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 06.08.2018
Beiträge: 17
Standard Ostenholz, Heidekreis, Walsrode, Familienname von der Dovenmühle

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1700-1870
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Ostenholz, ehemaliges Kirchspiel, heute Truppenübungsplatz Bergen, LK Celle
Konfession der gesuchten Person(en): evangelisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): OFB Celle Nord, West, Süd-Ost, OFB Walsrode, OFB FAllingbostel,
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): Archion Kirchenbücher


Von der DOVENMÜHLE. Hat jemand Ahnen dieses Familiennamens oder weiß etwas darüber?
Meine Ururgroßmutter hieß Sophie Marie von der Dovenmühle und wurde 1813 im ehemaligen Kirchenkreis Ostenholz geboren (jetzt TrÜbPl Bergen, LK Celle, Niedersachsen).
Obwohl mir meine direkten Ahnen dieses Familiennamens bereits bekannt sind, möchte ich die Familie von der Dovenmühle so weit wie möglich erforschen. Der Name ist aus dem Platz entstanden, an dem die erste Stelle errichtet wurde, vorher befand sich dort eine eingegangene Mühle. Der Hof hieß Dövenhof und ist ca 2-3 km von Ostenholz entfernt gewesen. Aus den KB Ostenholz, teilweise auch Düshorn, aus ‚Die Heidmark‘ von Hans Stuhlmacher und aus den OFB der Gegend habe ich (meine ich zumindest) alles rausgelesen. Leider beginnen die KB Winsen Aller erst um 1825, die älteren sind einem Pfarrhausbrand zum Opfer gefallen. Ein paar Dovenmühles sind genau in dieses Kirchspiel verschwunden.

Deshalb hoffe ich, dass hier jemand zufällig ebenfalls nach dem Namen forscht, davon gelesen oder darüber gehört hat und sich gern austauschen möchte.

Meine Ergebnisse stelle ich natürlich auch gern zur Verfügung.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.08.2018, 15:37
focke13 focke13 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2015
Beiträge: 1.022
Standard Hallo

Hallo
Auf der amerikanischen Seite gibt es 2 Einträge
https://worldconnect.rootsweb.ancest...backer&id=I459
Und
https://worldconnect.rootsweb.ancest...fam2&id=I39725
Wobei der 2 älter ist (Heirat am 25 NOV 1700 in Düshorn)
Mfg
Focke13

Geändert von focke13 (10.08.2018 um 15:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.08.2018, 20:24
AnnaTrin AnnaTrin ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.08.2018
Beiträge: 17
Standard die Dovenmühles

Hallo Focke
Danke für die Mühe. Der Name Heinz ist mir bisher noch nicht untergekommen. Wie immer bei den amerikanischen Nachfahren, die ihre Ahnen suchen, erfährt man leider selten, fast nie, wo genau der Vorfahre geboren wurde. Im Fall von Heinz könnte es Deutschland oder auch Amerika sein. Ein Hinweis auf den Vater von Heinz wäre auch nützlich. Ich gehe davon aus, dass der Nachfahre Backer es nicht wusste. Schade, denn gerade solche Hinweise könnten die Lücken füllen. Ein paar Dovenmühles sind nach Chicago, Illinois oder Steeleville, Randolph, Illinois ausgewandert. Nicht immer ist so schön dokumentiert wie in dem Fall http://www.online-ofb.de/namelist.ph...modus=&lang=de

Bei familiy search und Wikitree habe ich auch ein paar Dovenmühles gefunden, als Geburtsort wurde Prussia angegeben, schön. Leider ist Prussia kein Dorf, was die Amerikaner wohl nicht wissen. (Scherz)
Der 2.Eintrag ist mir bekannt. Ich habe sogar herausgefunden, dass Anna Ilse eine Tochter von Albert zur Dovenmühle und seiner 2.Frau Ilsebe Hörstmann ist. Diese 2.Frau habe ich erst durch die KB Ostenholz, bei ihrem eigenen und dem Sterbeeinträgen der gemeinsamen Kinder entdeckt. Von dieser Frau stammt auch mein Urahn Johann Friedrich v.d.D., also der Ururururgroßvater von meiner Ururgroßmutter ab.

mfg AnnaTrin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.09.2018, 15:14
Benutzerbild von Klein
Klein Klein ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2010
Beiträge: 112
Standard

Hallo Anna ,
im Verzeichnis der zum Schloß Celle gehörenden Hebungen aus den letzten Jahrzehnten des 14. Jahrhundert geht hervor das "Henneke to der Duvenmolen " im Kirchspiel Düshorn als Steuerzahler geführte wurde.
Gefunden hab ich das in dem Buch "Das Kirchspiel Ostenholz und seine Vergangenheit" v. Wilh. Lüdeke aus dem Jahr 1936
Gruß
Rainer
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.09.2018, 11:05
AnnaTrin AnnaTrin ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.08.2018
Beiträge: 17
Standard

Das muss der erste schriftlich erwähnte von der Dovenmühle gewesen sein. Falls Sie beim Lesen des Buches noch auf andere Dovenmühles stoßen sollten, würde ich mich über einen Hinweis freuen. Dann könnte ich versuchen, das Werk über die hiesige Bibliothek auszuleihen.
Gruß AnnaTrin
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.09.2018, 17:07
focke13 focke13 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2015
Beiträge: 1.022
Standard Hallo

Hallo
Das.ofb walsrode soltau ist im mai.2018 aktuallisiert worden dort sind 35 Einträge zum Nachnamen drin

Ist das
http://online-ofb.de/famreport.php?o...%DCHLE&lang=de
der Vater von Sophie Marie?
Mfg
Focke13

Geändert von focke13 (11.09.2018 um 17:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.09.2018, 13:50
AnnaTrin AnnaTrin ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.08.2018
Beiträge: 17
Standard von der Dovenmühle

Der Vater von Marie ist der folgende Hans Heinrich
http://online-ofb.de/famreport.php?o...modus=&lang=de

Die OFB habe ich schon abgegrast, in den Kirchenbüchern von Ostenholz habe ich bei Archion schon recherchiert. Mittlerweile versuche ich die in anderen Kirchspielen gelandeten Dovemühles zu erforschen und 'einzusammeln'. Einen habe ich im KB von Dorfmark entdeckt. Von ihm und von seiner Frau Elisabeth Schulze gibt es nur einen Sterbeeintrag und nur einen kleinen Hinweis auf den Vater ohne seine Herkunft. Mal heißt der Sohn Hans Heinrich, mal der Vater
In Köln gab es auch einen, Rudi v.d.D. *1920 +2000. Ein mehr oder minder bekannter Schlagerkomponist.
Auch an dem bin ich dran.
Ich bin mir 100% sicher, dass sie alle ursprünglich aus dem Kirchspiel Ostenholz kommen, aber ich will es natürlich auch schwarz auf weiß.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.09.2018, 22:55
Benutzerbild von Klein
Klein Klein ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2010
Beiträge: 112
Standard

Hi Anna, ich versuche mal ein Bild anzuhängen.
Ich habe das Buch Das Kirchspiel Ostenholz auf meinem Rechner
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Dovenmühlen.jpg (242,0 KB, 12x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.09.2018, 16:00
AnnaTrin AnnaTrin ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.08.2018
Beiträge: 17
Standard

Hallo Klein
Vielen Dank.

Zitat:
Zitat von Klein Beitrag anzeigen
Ich habe das Buch Das Kirchspiel Ostenholz auf meinem Rechner
Was ist damit gemeint? Als eBook oder PDF? Das wäre interessant.
Gruß AnnaTrin
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.09.2018, 22:06
Benutzerbild von Klein
Klein Klein ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2010
Beiträge: 112
Standard

Ich habe das Buch vor Jahren mal eingescannt, 105 MB
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
celle , dövenhof , ostenholz , von der dovenmühle , winsen aller

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:39 Uhr.