Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.03.2021, 13:26
Benutzerbild von Skoumi
Skoumi Skoumi ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Budapest - Ungarn
Beiträge: 1.007
Standard Lesehilfe Erbeten

Quelle bzw. Art des Textes: Heiratseintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1713
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Dobšina, die Slowakei
Namen um die es sich handeln sollte: Pfeiffer



Hallo in die Runde!


Ich bräuchte Lesehilfe, da es ist über meine Fähigkeiten...


https://www.familysearch.org/ark:/61...:33S7-9R77-X66
Linke Seite, 2. Spalte, 7. Eintrage von unten.


Was ich auslesen kann oder tippe:
Daniel PFEIIFER ein Tu.... ... den(?) Labor(?)
... ...., nimmt Jgfr. Anna eine leh...
Magd .... .... WEBER(?) Tochter zu Hause(?) ge-
traut.


Vielen Dank für jede Hilfe im Voraus!


LG
Krisztián
__________________
Krisztián Skoumal
Ungarn
http://www.skoumal.eu

Suche unter anderem:
- Hausner - Enzersdorf/Thale --> Großkrut (Böhmisch Krut) - Österreich --> ??? , und überall aus der ehemaligen Österreichisch-Ungarischen Monarchie,
- Weindlmayer (Waidhofen a.d. Ybbs, o. Steyr),
- Wenger, Höller - Österreich (o. Österreich-Ungarn)

„fremde” Hausners auf die ich gestoßen bin: http://www.skoumal.eu/extra/de/Hausner
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.03.2021, 14:05
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.498
Standard

Vermutet:

Daniel PFEIFFER ein Tuchmacher von den LA/Abor(-)
tischen geblieben, nimmt Jgfr. Anna eine lahme
Magd des seligen Weske Tochter zu Hause ge-
traut.


Ob eine lahme Magd Nachkommen hatte?


Abortisch ein Fachbegriff aus der Frauenheilkunde?
Labortisch damals noch unbekannt?
Krawotisch = Kroatisch heißt es wohl nicht.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (28.03.2021 um 14:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.03.2021, 00:31
Benutzerbild von Skoumi
Skoumi Skoumi ist offline männlich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Budapest - Ungarn
Beiträge: 1.007
Standard

Danke Horst!


Es gab ein

"Daniel Pfeiffer ein tusr...her zu den ...borlisch ...rbe, nimmt Jungfer Anna eine Lehensmagd des seligen(?) Waske(?) Tochter zu hause getraut"
Versuch auch, so es gibt gleiche Vermutungen in manchen Wörter.


VG
Krisztián
__________________
Krisztián Skoumal
Ungarn
http://www.skoumal.eu

Suche unter anderem:
- Hausner - Enzersdorf/Thale --> Großkrut (Böhmisch Krut) - Österreich --> ??? , und überall aus der ehemaligen Österreichisch-Ungarischen Monarchie,
- Weindlmayer (Waidhofen a.d. Ybbs, o. Steyr),
- Wenger, Höller - Österreich (o. Österreich-Ungarn)

„fremde” Hausners auf die ich gestoßen bin: http://www.skoumal.eu/extra/de/Hausner
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:09 Uhr.