Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Bayern Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 03.03.2020, 00:29
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.381
Standard Michael Hirschsteiner (1660-1720), Exulantensohn aus Österreich - seine Heiratsurkunde in Franken?

Grüß Gott!

Michael HIRSCHSTEINER, Sohn der in 1648 aus Niederösterreich angekommenen Exulanten, Michael HIRSCHSTEINER (Sr) und Susanna geborene RUDELSBERGER, war:

* 13.4.1660 in Neuendettelsau, Franken
† 15.12.1720 in Langenzenn, Franken

Michael (Jr) hat um 1690 (laut der GFF vor 1696!) eine Anna Maria geheiratet:

* um 1661
† 12.01.1725 in Langenzenn, Franken

Laut der GFF ist diese Heiratsurkunde in Langenzenn, Wilhermsdorf, Laubendorf-Dürrnbuch und Emskichen nachgesucht, aber so weit ohne Erfolg.

Folgende Kinder sind aufgeführt:

* Johann HIRSCHSTEINER, * 29.04.1691 in Langenzenn
* Elisabeth HIRSCHSTEINER, * 06.01.1694 in Langenzenn
* Barbara HIRSCHSTEINER, * 10.07.1696 in Langenzenn
* Johann Michael HIRSCHSTEINER, * 27.01.1699 in Langenzenn
* Georg HIRSCHSTEINER, * 01.07.1701 in Langenzenn
* Johann Georg HIRSCHSTEINER, * 06.02.1704 in Langenzenn

Kann jemand mir bitte helfen, die Heiratsurkunde von Michael HIRSCHSTEINER und seiner Frau Anna Maria zu finden?

Ich wäre sehr glücklich wenn diese Urkunde gefunden werden könnte und die Frau identifizieren könnte und danke recht herzlich im Voraus für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.09.2020, 23:50
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.381
Standard

Grüß Gott!

Nach einem halben Jahr in Ruhestand möchte ich heute gerne diese Herausforderung wieder hervorbringen.

Ist es überhaupt möglich diese Heiratsurkunde zu finden?

Ich danke nochmals recht herzlich für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.09.2020, 16:20
tvogel17 tvogel17 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2010
Beiträge: 394
Standard

Hallo Lars,


der Vater Michael stirbt ja 1690 in Elpersdorf bei Windsbach.
Daher könnte der Sohn auch in Windsbach geheiratet haben. Leider sind aber Tauf- und Trauungsbücher vor 1692 verbrannt (laut Pfarrbücherverzeichnis Biebinger).


Ich habe bei Archion mal kurz noch in Neuendettelsau, Heilsbronn, Dietenhofen, Großhabersdorf, Neuhof/Zenn, Markt Erlbach, Weihenzell zwischen 1679 und 1691 geschaut, aber leider keine Hochzeit gefunden.


Viele Grüße
Thomas
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
exulanten , hirschsteiner , langenzenn

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:51 Uhr.