#1  
Alt 24.10.2020, 13:20
Benutzerbild von Edda
Edda Edda ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2008
Ort: Augusta Vindelicorum
Beiträge: 402
Standard Suche Sterbeurkunde in Krefeld

Liebes Forum,

Wolfgang Gittermann +1886 in Kaiserslautern ist 1m März 1918 in Lassigny gefallen. Die Sterbeurkunde ist im Oktober in Halle/Saale (welch ein Zufallsfund) ausgestellt. Die Eltern sind mir "verloren" gegangen.

Laut Urkunde lebte der Vater Adolph Gittermann *1863, Schauspieler, zuletzt in Crefeld (heute Krefeld). Die Mutter lebt in Güstrow und ist laut Standesamt/Meldekarte in Kaiserslautern 1916 dorthin gezogen. Somit müsste der Vater vor 1916 verstorben sein.
Dann würde ich mal die Suche nach dessen Sterbeurkunde auf 1900-1916 eingrenzen.
Liege ich da richtig?

lg Edda
__________________
Harzvorland: Gittermann, Mingers, Reuter, Schlüter, Schmidt, Stieger
Kr. Lyck, Ostpreussen: Rynio, Olschewski
Kr. Mohrungen, Ostpreussen: Grundmann, Strunk, Prunwitz, Browatzki
Königsberg: Gerwien, Karp
Bärn, Mähren: Gödel, Anders
Dänemark: Schröder, Christensen, Petersen



----------------------------------
Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte
George Bernard Shaw


Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.10.2020, 13:29
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.804
Standard

Hallo,

in der Heiratsurkunde des Wolfgang vom 4.8.14 aus Halle-Nord wird der Vater auch schon als verstorben und zuletzt wohnhaft in Crefeld bezeichnet.

Freundliche Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.10.2020, 13:57
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.804
Standard

Wo Adolf/ph nicht erscheint:

Neuer Theater Almanach 1899/1904/1913
Adressbuch Crefeld 1905

Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.10.2020, 14:08
Benutzerbild von Edda
Edda Edda ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.04.2008
Ort: Augusta Vindelicorum
Beiträge: 402
Standard

Hallo Thomas,

vielen Dank für die schnelle Antwort.
Dann versuche ich mein Glück ab 1905.

lg Edda
__________________
Harzvorland: Gittermann, Mingers, Reuter, Schlüter, Schmidt, Stieger
Kr. Lyck, Ostpreussen: Rynio, Olschewski
Kr. Mohrungen, Ostpreussen: Grundmann, Strunk, Prunwitz, Browatzki
Königsberg: Gerwien, Karp
Bärn, Mähren: Gödel, Anders
Dänemark: Schröder, Christensen, Petersen



----------------------------------
Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte
George Bernard Shaw


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:58 Uhr.