#1  
Alt 30.12.2018, 13:15
Pollyduduk Pollyduduk ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2018
Beiträge: 4
Standard Poesie Album aus Dinslaken, 1870iger Jahre

Hallo, hier meldet sich ein Neunutzer. Durch den Fund des oben genannten Albums bin zur Familienforschung angeregt worden und möchte gerne meine Funde teilen und vielleicht weitere Informationen erhalten. Fotos der Einträge bzw. Evtl. auch vorhandener Portraitfotos schicke ich gerne auf Anfrage per PN.

Wilhelm Scriverius, Dinslaken 1871
William Weinhagen, Ruhrort 1871
Bertha Weinhagen geb Voswinckel, Dinslaken
Tante Lina, wahrscheinlich Catharina Alwine Carolina Erdmann, geb. Scriverius, Rellinghausen 1872
Onkel Erdmann, wahrscheinlich Engelbert Hubert Carl, Rellinghausen 1872
Großpapa Ludwig Pflugstadt, Dinslaken 1872
Großpapa Voswinckel, Friedrich Wilhelm Georg, Dinslaken 1872
Schulfreundin Nanny Eickhoff, Dinslaken 1873
Johanna Eickhoff, Dinslaken 1873
Vetter Eugen, Dinslaken, 1873
Onkel Richard, Dinslaken, 1874 wahrscheinlich Carl Richard Voswinckel
Schulfreundin Helene Hindorf, Ruhrort 1874
Schulfreundin Paula Fischer, Ruhrort 1874
Schulfreundin Johanna Servaes, Ruhrort 1874
Schulfreundin Gertrud Kottenhahn, Ruhrort 1876
Hedwig Kottenhahn, Ruhrort 1876
Freundin M. Empting
Lehrerin Fanny Tellering, Ruhrort 1876
Tante Ida Philippine Charlotte Louise Voswinckel geb. Sethe, Dinslaken 1874
Sophie Spieß, Ruhrort 1875
Freundin Jettchen Boing, Dinslaken 1879
Schulfreundin Antonie Maaßen, Ruhrort 1874
Schulfreundin Bertha Stiel, Ruhrort 1874
Luise Meyberg, Ruhrort 1876
Bertha Frensdorff, Ruhrort 1876
Freundin Johanna Frensdorff
Freundin Anna Pultmann
Deine alte Freundin Luise von ? Unleserlich, Ruhrort 1876
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.04.2019, 16:38
StammbaumServaes1 StammbaumServaes1 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2018
Beiträge: 3
Standard

Die Johanna Servaes hier genannt, kann nur diese sein.


https://www.genealogieonline.nl/de/s...vaes/I2544.php
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.05.2019, 12:32
Benutzerbild von Pollmeier_MS
Pollmeier_MS Pollmeier_MS ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2019
Ort: Münster
Beiträge: 21
Standard Servaes

Das sieht tatsächlich ganz so aus. Dann wird sie wohl Mitte der 1870er Jahre auch die Private Mädchenschule von Fräulein Tellering in Ruhrort besucht haben.
__________________
FN: Schweinhuber d'Oullenbourg (Baden-Württemberg u. Frankreich) - Woirhaye - Lévy (Frankreich) - Weinhagen (Ruhrort und Rheinland) - Scriverius (Niederrhein) - Erdmann/Schulte Gimberg (Münsterland u. Metz)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.05.2019, 14:17
StammbaumServaes1 StammbaumServaes1 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2018
Beiträge: 3
Standard

Das kann sein. Papa August Servaes (https://de.wikipedia.org/wiki/August_Servaes) war Generaldirektor der Phoenix AG für Bergbau und Hüttenbetrieb in Ruhrort (https://de.wikipedia.org/wiki/Phoeni...%BCttenbetrieb) und hatte deswege einige Freunde ins Eisenhüttenwesen: Stinnes, Thyssen, Krupp, Röchling, Canaris und kamen bei ihm zusammen. Daraus sind Ehen gekommen mit die Familien Stinnes und Röchling. Auch ist daraus die nordwestliche Gruppe des Vereins Deutscher Eisen und Stahlindustrieller gekommen (https://de.wikipedia.org/wiki/Verein...lindustrieller). Und ihre Vater war auch Reichstagsabgeordnete für Düsseldorf. Er konnte sich eine Privatschule leisten ;-)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.05.2019, 02:12
Kai Heinrich2 Kai Heinrich2 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.371
Standard

Hallo,

zu "Großpapa Ludwig Pflugstadt, Dinslaken 1872" finde ich gerade per Zufall seine mögliche
Sterbeanzeige von 1884:
https://zeitpunkt.nrw/ulbbn/periodical/zoom/5120851

Vielleicht hilft es jemanden mal weiter,

Kai
__________________
Meine Namensliste / mein Stammbusch:
http://www.kaiopai.de/Stammbaum_publ1/indexpubl1.html

Derjenige welcher bis zu seinem Tod die meisten Ahnen zusammen bekommt gewinnt!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.07.2019, 17:04
Benutzerbild von Pollmeier_MS
Pollmeier_MS Pollmeier_MS ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2019
Ort: Münster
Beiträge: 21
Standard

Zitat:
Zitat von Kai Heinrich2 Beitrag anzeigen
Hallo,

zu "Großpapa Ludwig Pflugstadt, Dinslaken 1872" finde ich gerade per Zufall seine mögliche
Sterbeanzeige von 1884:
https://zeitpunkt.nrw/ulbbn/periodical/zoom/5120851

Vielleicht hilft es jemanden mal weiter,

Kai

Vielen Dank, das hat in der Tat sehr geholfen! Das Todesdatum hatte ich bis jetzt tatsächlich noch nicht heraus.
__________________
FN: Schweinhuber d'Oullenbourg (Baden-Württemberg u. Frankreich) - Woirhaye - Lévy (Frankreich) - Weinhagen (Ruhrort und Rheinland) - Scriverius (Niederrhein) - Erdmann/Schulte Gimberg (Münsterland u. Metz)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dinslaken , ruhrort , scriverius , voswinckel , weinhagen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:17 Uhr.