Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Militärbezogene Familiengeschichtsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 06.01.2008, 22:41
Benutzerbild von grundus
grundus grundus ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 08.11.2007
Ort: Hattingen/Ruhr
Beiträge: 30
Standard Was für eine Uniform?

Hallo kann mir jemand etwas über die Uniform meines Urgroßvaters sagen? Er sitzt vom Betrachter aus gesehen vorne links. Es wurde in Französischer Gefangenschaft aufgenommen. Auf den Kragenspiegel meine ich ein grosses "A" zu erkennen.

gruss grundus
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Grundmann0001.jpg (186,8 KB, 263x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.01.2008, 14:12
Joachim v. Roy Joachim v. Roy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.04.2007
Beiträge: 787
Standard Was für eine Uniform?

Darauf, daß die abgebildeten Soldaten in französischer Kriegsgefangenschaft fotografiert wurden, weisen in der Tat die Buchstaben PG (= Prisonnier de Guerre/Kriegsgefangener) auf den Uniformen der beiden hinten stehenden Soldaten hin.

Ihr Urgroßvater scheint auf dem Foto jedoch eine zivile Jacke zu tragen, jedenfalls scheinen mir die Knöpfe dieser Jacke nicht zu einer deutschen Uniform zu passen. Das fragliche „A“ vermag ich leider nicht zuzuordnen.

Im Ersten Weltkrieg dienten mehrere Herren Grundmann als Offiziere im Deutschen Heer. Auch stand ein Stabsveterinär Grundmann beim „Feldartillerie-Regiment von Peucker (1. Schlesisches) Nr. 6“, das vor dem Krieg in Breslau garnisoniert war.

Freundliche Grüße vom Rhein
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.01.2008, 15:55
Joachim v. Roy Joachim v. Roy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.04.2007
Beiträge: 787
Standard Was für eine Uniform?

Nachtrag

Eingedenk meiner langjährigen Tätigkeit in Brüssel neige ich dazu, in dem Buchstaben „A“ eine Abkürzung für „administrateur“ (= Aufseher, Verwalter, Intendant etc.) zu sehen. Zu einem solchen Posten in einem Kriegsgefangenenlager würde auch die „zivile“ Jacke passen.

In der französischen Armee versteht man unter einem „officier d' administration“ noch heute einen höheren Militärbeamten.


MfG
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.01.2008, 19:57
Benutzerbild von grundus
grundus grundus ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.11.2007
Ort: Hattingen/Ruhr
Beiträge: 30
Standard

Vielen Dank für Ihre Antwort Herr von Roy,
aber ich glaube nicht das mein Urgroßvater eine solche Stellung inne haben konnte. Er war von Beruf einfacher Bergmann und damals wäre eine solche Stellung sicherlich einen höheren Beamten vorbehalten gewesen oder denke ich da falsch.

gruss grundus
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.01.2008, 22:37
Joachim v. Roy Joachim v. Roy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.04.2007
Beiträge: 787
Standard Was für eine Uniform?

Hallo,

hier kam es wohl weniger auf den zivilen Beruf des Vertrauensmanns, als vielmehr auf die Tüchtigkeit und Zuverlässigkeit Ihres Urgroßvaters an. Ich selbst habe z.B. im Laufe meiner jahrzehntelangen beruflichen Tätigkeit etliche hervorragende Bergleute kennen gelernt.

Gleichwohl sollte man weiter bemüht sein, das „A“ auf den Kragenspiegeln zuverlässig zu bestimmen.


MfG
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.01.2008, 19:41
Benutzerbild von grundus
grundus grundus ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.11.2007
Ort: Hattingen/Ruhr
Beiträge: 30
Standard

Hallo,
das ist alles sehr intressant und würde in dieser Sache gerne weiter forschen. Aber wie? Weiss jemand, ob es Aufzeichnungen über deutsche Kriegsgefangene in französischen Lagern des ersten Weltkrieges existieren. Aber selbst wenn, dann dürfte es schwierig werden etwas zu finden, wenn man keine Anhaltspunkte hat.
Trotzdem, es ist ein schönes Bild, zumal es ja nicht vor einer gemalten Kulisse entstanden ist, sondern von damaligen "Feind" gemacht wurde. War sowas üblich?

gruss grundus
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was für eine Uniform? Dusty Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 11 13.10.2014 23:38
Uniform die_HAAS_en Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 4 26.04.2008 01:18
Uniform die_HAAS_en Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 0 25.04.2008 20:26
Um was für eine Uniform handelt es sich? tobyz Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 0 21.10.2007 22:00
Uniform 2. Wk Waschbrettbauch Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 5 24.01.2007 11:25

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:08 Uhr.