#1  
Alt 28.02.2018, 21:14
Benutzerbild von Opa98
Opa98 Opa98 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2017
Ort: Märkisch-Oderland
Beiträge: 946
Standard Bernhard Brauer-vermisst in Russland

Hallo liebe Leute,

ich suche nach Uromas Bruder Bernhard Brauer.Er wurde vor 1925 geboren und wurde nach Russland geschickt. Ich weiß nicht viel mehr, eventuell in Zorndorf geboren, Vater Alfred Brauer, Mutter Emma Pieper. Anbei einige Fotos.

Liebe Grüße und Dank für eure Hilfe.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg bernhard brauer.jpg (223,8 KB, 62x aufgerufen)
Dateityp: jpg soldat bernhard brauerII.jpg (164,7 KB, 64x aufgerufen)
Dateityp: jpg soldat bernhard brauer.jpg (205,9 KB, 61x aufgerufen)
__________________
~Die Familie ist das Vaterland des Herzens~
Guiseppe Mazzini
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.03.2018, 00:28
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 4.093
Standard

Hallo Alexander,

welche Informationen haben Sie denn bisher vom Volksbund, DRK-Suchdienst und WASt erhalten ?

Aufschlussreich wäre auch eine Kopie der Geburtsurkunde vom Standesamt wegen eventueller Randbemerkungen.
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.
Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.03.2018, 06:47
Benutzerbild von Opa98
Opa98 Opa98 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.04.2017
Ort: Märkisch-Oderland
Beiträge: 946
Standard

Eine Feburtsurkunde gibt es nicht, sämtliche Personenstandsregister sind verschollen. Von der Wasr habe ich noch keine Informationen.

Ich wollte erst hier im Forum versuchen Informatiomen zu bekommen um was für die wast zu haben.

Liebe Grüße
Alex
__________________
~Die Familie ist das Vaterland des Herzens~
Guiseppe Mazzini
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.03.2018, 09:51
Moselaaner Moselaaner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2013
Beiträge: 430
Standard

Hallo Alex,
hier Informationen zu den Fotos:
1. Foto: Uniform RAD (Reichsarbeitsdienst), Arbeitsmann
2. Foto: Uniform Wehrmacht, Heer, Gefreiter mit Infanterie-Sturmabzeichen, vermutl. silbernes Verwundeten-Abzeichen, Band Eisernes Kreuz II. Klasse.
3. Foto: Band EKII und ein weiteres Band darunter. Könnte sich um die Ostmedaille für die Winterschlacht im Osten 1941/42 handeln.
Gruß
Moselaaner
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.03.2018, 11:40
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 4.093
Standard

Hallo Alex,

wenn Sie schreiben:
'Von der Wasr habe ich noch keine Informationen. ',
welche Daten haben Sie denn für Ihre Suche an die WASt geschickt ?

Mit diesen Daten kann die WASt ja bestimmt nichts anfangen:
'ich suche nach Uromas Bruder Bernhard Brauer.Er wurde vor 1925 geboren und wurde nach Russland geschickt. Ich weiß nicht viel mehr, eventuell in Zorndorf geboren, Vater Alfred Brauer, Mutter Emma Pieper. Anbei einige Fotos.'.
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.
Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht.

Geändert von Saure (01.03.2018 um 11:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.03.2018, 23:00
Benutzerbild von Opa98
Opa98 Opa98 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.04.2017
Ort: Märkisch-Oderland
Beiträge: 946
Standard

Danke für den Hinweis zu den Uniformen.

Herr Saure,

ich habe eine Anfrage geschickt, welche Erfolgsaussichten ich mit einer Anfrage und der dürren Lage habe, mir wurde gesagt es lohnt sich nicht.

Liebe Grüße
Alex
__________________
~Die Familie ist das Vaterland des Herzens~
Guiseppe Mazzini
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.12.2018, 16:06
Huba Huba ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2010
Beiträge: 82
Standard

Guten Tag,


Zitat:
2. Foto: Uniform Wehrmacht, Heer, Gefreiter mit Infanterie-Sturmabzeichen, vermutl. silbernes Verwundeten-Abzeichen, Band Eisernes Kreuz II. Klasse.

das dürfte das Band Winterschlacht im Osten 1941/42 sein, wie es auch auf dem 3.Bild unter dem Band EKII zu sehen ist.


Grüße
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.12.2018, 19:29
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.660
Standard

Hallo Alex

Ich würde den DRK Suchdienst anschreiben, denn erstens scheinen die ja tatsächlich Informationen zu Bernhard Brauer zu haben und zweitens erhältst du von dort viel schneller eine Antwort als von der WASt. Du solltest bei deiner Anfrage an den DRK Suchdienst nach der Vermisstenregistrierung und nach Unterlagen aus russischer Gefangenschaft fragen.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.12.2018, 22:40
Benutzerbild von Opa98
Opa98 Opa98 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.04.2017
Ort: Märkisch-Oderland
Beiträge: 946
Standard

Hallo Svenja Hallo Herr Saure,

Ich hatte mich bei einem ähnlich gelagerten Fall an den DRK Suchdienst telefonisch gewandt und da wurde mir gesagt, dass ich eine Vollmacht brauche oder eine Verwandschaftsbeziehung nachweisen muss und das ich pro halbe Stunde suchen 30 € bezahlen muss.

LG

Alex
__________________
~Die Familie ist das Vaterland des Herzens~
Guiseppe Mazzini
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.12.2018, 21:21
many many ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.03.2015
Beiträge: 79
Standard

Moin zusammen



Alex, könnte dieses auch ein Angehöriger von dir sein, evtl. weiß du etwas darüber
müsste dann aber, Vater oder Onkel sein von Otto Brauer, in die Richtung.









Nachname: Brauer
Vorname: Otto
Schwester: Klara R., geb. Brauer, Dölzig Krs. Seelow
Dienstgrad: Volkssturmmann
Geburtsdatum: 14.03.1895
Geburtsort: Zorndorf 7, Königsberg
Todes-/Vermisstendatum: 20.02.1945
20.2.1945 Hauptverbandsplatz Müncheberg der 2. San.Kp. (mot.) 25
ruht auf der Kriegsgräberstätte in Müncheberg-Waldfriedhof.



Gruß many
__________________
Auskunft zu Zivilverschollenenliste
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:29 Uhr.