Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Erfahrungsaustausch - Plauderecke
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 21.01.2014, 15:15
med_Traveler med_Traveler ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2012
Beiträge: 336
Cool gefundenes Familienmitglied blockiert Kontakt und Daten

Hallo in die Runde!

Wer hat Erfahrungen mit Familienmitglieder gemacht, die die letzte in der Linie von UrUrgroßvater war?
Die Person um die es sich hier handelt ist eine Frau 85 Jahre alt, und durch ihre Erlebnisse in der Vergangenheit so erzogen keine Informationen, Dokumente und Fotos zur freien Einsicht zu geben (kennt ihr sicher :-0).

Welche Möglichkeit gibt es hier doch noch an die Daten - Dokumente und Fotos zu gelangen?
Es geht hier um die letzte Überlebende aus der Linie meines UrUrgroßvaters aus dem Deutsch - Baltischen Geschlecht ...

Herzlichen Dank
Ich freue mich euch zu lesen ...

Marie
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:19 Uhr.