Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 09.06.2018, 16:22
Daniel1808 Daniel1808 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.07.2011
Beiträge: 1.639
Standard 2 Einträge nicht zu entziffern

Quelle bzw. Art des Textes: Militärbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1834 & 1874
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Halle
Namen um die es sich handeln sollte: Müller


Hallo,

kann mir jemand sagen, was in den beiden Einträgen geschrieben steht? Ich kann davon leider nichts entziffern :-(

Viele Grüße
Daniel
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (235,9 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (160,4 KB, 27x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.06.2018, 16:43
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 9.870
Standard

2.:

Ist gegenwärtig in Leipzig Ecker-
lein

Zu klein Status
augenscheinlich
ganz untauglich
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

Hingucken oder nicht hingucken, das ist hier die Frage!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.06.2018, 16:44
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 3.255
Standard

Blindheit auf dem l. Auge contralar(?)
Hornhautfleck auf dem rechten
augenscheinlich unbrauchbar auszumustern
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.06.2018, 19:47
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 2.430
Standard

Hallo,


Statur.


LG Zita
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.06.2018, 19:48
Jürgen Wermich Jürgen Wermich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2014
Beiträge: 4.112
Standard

Vorschlag zu 1, auch wenn der zweite Buchstabe problematisch ist:
centraler Hornhautfleck?
Zu 2:
Status oder Statur? - Ah, Zita hat auch schon Statur gelesen.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.06.2018, 20:24
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 3.472
Standard

Hallo,
nach Leipzig fehlte noch BEY.
KLEIN im Sinne von KLEINER.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.06.2018, 09:23
Daniel1808 Daniel1808 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.07.2011
Beiträge: 1.639
Standard

Guten Morgen,
vielen Dank für Eure zahlreichen Beiträge.

Hat jemand eine idee was "in Leipzig bei Eckerlein" zu bedeuten hat bzw.was das sein kann?

Mensch da waren meine Ahnen ja absolut Militär untauglich ;-)
Der eine fast blind und der andere zu klein.

Viele Grüße
Daniel
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.06.2018, 17:59
Artsch Artsch ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2013
Beiträge: 1.934
Standard

Zitat:
Zitat von Daniel1808 Beitrag anzeigen
Hat jemand eine idee was "in Leipzig bei Eckerlein" zu bedeuten hat bzw.was das sein kann?
Hallo Daniel,

unter Äckerlein finden sich 3 Einträge im Leipziger Adressbuch 1874.
Einmal in der Klostergasse 6 und zweimal Markt 11. (Diese Adressen sind heute nur 100 Meter voneinander entfernt). In der Häuserliste Markt 11 gibt es einen Verweis zu Klostergasse 6.

In späteren Jahren findet man unter Markt 11 eine Weinstube "Äckerlein's Keller, welche wohl identisch mit dem früheren "bei Eckerlein" zu sein scheint.

Beste Grüße
Artsch
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.06.2018, 11:14
Daniel1808 Daniel1808 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.07.2011
Beiträge: 1.639
Standard

Kann mir jemand sagen, was hier geschrieben steht?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 36.jpg (39,5 KB, 22x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.06.2018, 12:07
Benutzerbild von Gaby
Gaby Gaby ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2008
Ort: Pressath, Oberpfalz
Beiträge: 3.820
Standard

Beim Unterführen
in der? Weingärten
im T?ent?strom
ertrunken
__________________
Liebe Grüße
von Gaby


Meine Vorfahren: http://gw.geneanet.org/lobenstein14?lang=de
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:27 Uhr.