Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Sachsen-Anhalt Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.11.2018, 22:19
Simone99 Simone99 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2015
Beiträge: 611
Standard Watzke in Halle

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung:
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):



Guten Abend

Am 17.12.1910 heirateten in Halle Paul Friedrich Reinhold Bretschneider und Anna Toni Dittmar. Sie bekamen eine Tochter, von der ich leider keinen Vornamen weiss. Das einzige was mir bekannt ist, dass diese Tochter später einen Dachpappenfabrikanten Namens Watzke in Halle heiratete.Ich möchte sehr gerne den Vornamen dieser Tochter herausfinden. Wann sie geboren ist weiss ich leider auch nicht.Ich weiss nur dass der Vater Reinhold Bretschneider 1942 verstarb.
Meine Fragen:
1) Gabs in Halle mal eine Dachpappenfabrik welche einer Familie Watzke gehörte?
2) Ist jemandem der Name "Watzke- Bretschneider" ein Begriff?

Ich bin sehr dankbar für Informationen und Hinweise.
Viele Grüsse, Simone
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.11.2018, 22:44
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 7.910
Standard

Hallo,

ein Kfm Alexander Watzke * 7.11.1904 Penkun Krs Randow, hat 1933 eine Elsa Gertrud Dittmar * 21.1.1909 Halle geheiratet. Trauzeugen Franz Dittmar, Maschinenmeister , 72(?) J und Schlosser Otto Dittmar, 37 J., beide whft Lauchstädter Str 21

Fabrikant Alexander W. 1950 noch im Adressbuch,

Branchenadressbuch Hallesche Dachpappenfabr Duvinage & Watzke, Otto Stomps-Str 81-84.
gest. 19.3.1975 Haan Krs Mettmann.


Frdl Grüße


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn-Renzel), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg)

Geändert von Kasstor (18.11.2018 um 22:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.11.2018, 00:19
Simone99 Simone99 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.08.2015
Beiträge: 611
Standard

Hallo Thomas, ich danke dir für deine Infos. Ich blicke noch nicht ganz durch. Die Trauzeugen scheinen der Vater und Bruder von Anna Toni Dittmar zu sein. Wer die Braut ist ist mir nicht klar. Die von mir Gesuchte müsste ja den ledigen Namen Bretschneider tragen. Die Lauchstädterstrasse 21 war die Wohnadresse von Reinhold Bretschneider und seiner Ehefrau Anna Toni Dittmar. Scheinbar haben deren Bruder und Vater auch dort gewohnt.

Gruss, Simone
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.11.2018, 00:53
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 7.910
Standard

Hallo Simone,

Heiraten Halle sind nur bis einschl. 1933 online.
Allerdings gibz es auf deer Heiratsurkunde Watzke - Dittmar keinen Scheidungsvermerk. Auch keine passenden Sterbeeinträge Watzke.

Frdl Grüße


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn-Renzel), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.11.2018, 08:05
Benutzerbild von g.scholz
g.scholz g.scholz ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2009
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 79
Standard

Hallo Simone,

ich sehe das so:

Else Gertrud Dittmar ist am 21.1.1909 geboren.
Die Eltern Paul Friedrich Reinhold Bretschneider und Anna Toni Dittmar haben am 17.12.1910 geheiratet.

Else Gertrud Dittmar ist also unehelich geboren und wird daher der Mädchennamen der Mutter "Dittmar" tragen.

Viele Grüße
Gabriele
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.11.2018, 08:41
Simone99 Simone99 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.08.2015
Beiträge: 611
Standard

Das habe ich mir so auch überlegt. Der Gedanke scheint mir durchaus berechtigt. Aber bisher habe ich in solchen Fällen gesehen, dass dann der Vater nach der Heirat das Kind anerkannt hat und dieses dann den Namen des Vaters erhielt. Nun stellt sich mir doch die Frage ob Reinhold Bretschneider wirklich der Vater war.
Falls dies jemand liest mit einem Ancestry Zugang würde ich darum bitten nachzusehen obs einen Geburtseintrag von Elsa Gertrud Dittmar * 21.1.1909 gibt und was für ein Name der eingetragene Vater hat.

Geändert von Simone99 (19.11.2018 um 08:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.11.2018, 11:53
Benutzerbild von g.scholz
g.scholz g.scholz ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2009
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 79
Standard

Die Geburten sind nur bis 1903 online.

Viele Grüße
Gabriele
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.11.2018, 17:55
Simone99 Simone99 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.08.2015
Beiträge: 611
Standard

Habe ich wohl eine Möglichkeit an den Geburtseintrag von Elsa Gertrud Dittmar ranzukommen? Im Stadtarchiv Halle? Weiss das jemand?

Viele Grüsse, Simone
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.11.2018, 19:44
Benutzerbild von g.scholz
g.scholz g.scholz ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2009
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 79
Standard

Wie ich es kenne, beim Stadtarchiv oder bei der Stadtverwaltung.
Aber nur, wenn es ein direkter Vorfahre ist.

Viele Grüße
Gabriele
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:52 Uhr.