#11  
Alt 09.02.2020, 00:00
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 1.455
Standard

Die Dame rechts unten sieht der auf dem ersten Bild verdammt ähnlich.
__________________
Suche:

Johann Heinrich Jonas ANDRAE, Pastor, * 1796 in Kutzleben
Johann Heinrich CLEVE, Hofmeister auf der Domäne Bornhausen, * um 1775
Andreas HEINRICH: Bürger und Zimmermeister in Querfurt, * um 1770
Anton BLANKE, Halbspänner in Klein Rhüden, * um 1750
Johann Heinrich MAASBERG, Müllermeister, Kaufmann und Brinksitzer in Söhlde, * 1725
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.02.2020, 00:29
Benutzerbild von KoH
KoH KoH ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.10.2017
Beiträge: 588
Standard

eben..
meine ururgroßmutter hatte zwei Schwestern (Bild 2)
vielleicht ist das letzte bild ein bild von den drei Schwestern?

um nochmal alles zusammenzufassen..




erbitte ich bitte bei folgendem hilfe,da ich dafür wirklich keinen blick habe aber ungern falsche vermutungen übernehmen möchte..


mfg Kim
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.JPG (116,3 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.JPG (72,4 KB, 44x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5.JPG (103,9 KB, 45x aufgerufen)
Dateityp: jpg 34432e.JPG (118,8 KB, 40x aufgerufen)
__________________
Das wichtigste: Suche alles zur Familie BETTIN aus Linde,FLatow.

Geändert von KoH (09.02.2020 um 01:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.02.2020, 00:34
Zetteltante Zetteltante ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Weilerswist
Beiträge: 238
Standard

Guten Abend,

da hast Du so einen tollen Schatz bekommen. Glückwunsch zu den lieben Verwandten, die sie Dir zur Verfügung gestellt haben.

Ich würde behaupten, die Damen auf Bild 1 und 2 haben unterschiedliche Augenfarben . Obwohl mein erster Gedanke war: ein und die selbe Frau.

Auf dem letzten Bild, die drei Damen, sehe ich die obere als identisch mit der Dame von Bild 1.

Hast Du schonmal versucht, die Scans einzufärben?


https://colourise.sg/


oder


https://demos.algorithmia.com/colorize-photos


Viele Grüße

Zetteltante
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 09.02.2020, 01:45
Zetteltante Zetteltante ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Weilerswist
Beiträge: 238
Standard

Hallo Kim,

zu Deinen 5 neuen Vergleichsfotos meine Einschätzung:

Nr. 1 Eher nicht ein und die selbe Person. Ich finde die Augen passen nicht.
Nr. 2 Auf jeden Fall.
Nr. 3 Die linke Dame trägt Puffärmel. Dazu hat hier mal jemand etwas geschrieben ( auch anhand eines Fotos, welches zeitlich eingegrenzt werden sollte ) . Da ich ebenfalls ein solches Foto besitze habe ich mir darauf vermerkt 1896 bis 1900 wegen der Puffärmel. Vielleicht meldet sich die Expertin ja noch hier zu Wort. Ansonsten sind das drei unterschiedliche Frauen.
Nr. 4 und 5 kann ich nicht einschätzen

Die Dame mit Krawatte hat eine gewisse Ähnlichkeit mit der Dame mit Perlenkette von ganz oben ( Bild 2 )

Viele Grüße

Zetteltante
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 09.02.2020, 06:25
fajo fajo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 584
Standard

Zitat:
Zitat von KoH Beitrag anzeigen
Moin,vielen dank für die Einschätzungen,das hilft mir weiterzuarbeiten mit meinem Fundus. Ich habe heute etwa 30 Bilder bekommen,alle unbeschriftet.
Vielen dank,wirklich.


Da habe ich noch eine frage..
Folgendes Bild könnte auch die gleichen Personen zeigen. Hier gibts allerdings schwierigkeiten von Qualität (Verblichen) und durch das Kopftuch das wegfallen der Ohren.



Aber ich sehe bei beiden zumindest den Schatten eines ausgeprägten Kinnes,und bei beiden einen deutlichen Schatten über den Augen.
was meint ihr?

Die Bilder könnten einen Altersunterschied von 5 bis 20 Jahren haben.

Bei diesen beiden Bilder sehe ich ein große Ähnlichkeit! Das könnte evtl. die selbe Dame sein.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 09.02.2020, 08:43
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 7.078
Standard

Hallo,

zu den neuen Bildern; der Großvater auf Bild 2 scheint derselbe zu sein.

Und noch was.
Aus eigener Erfahrung, bitte unbedingt die Bilder beschriften. Ich habe auch so einen Schatz, und kann mich sehr ärgern, dass einige Bilder nicht zuzuordnen sind.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 09.02.2020, 18:09
Benutzerbild von AKocur
AKocur AKocur ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 920
Standard

Hallo,

ich hab mir das Thema ein paar Mal durchgelesen, muss aber gestehen, dass ich nicht ganz durchblicke, welche Personen auf welchen Fotos wegen welchem anderen Foto jetzt nicht wer seien können. (#10 vor allem)

Zu den Bildern in
#1: Ich sehe ebenfalls Ähnlichkeit, aber keine 100% Übereinstimmung. Verwandt ist möglich. Ist die Datierung gesichert?
#8: Von dem was man sehen kann, ist Ähnlichkeit vorhanden. Wie sieht es hier mit der Datierung aus? Mir scheint das rechte Bild älter zu sein als das linke. Dann wäre es sicherlich nicht die gleiche Person. Die alte Frau auf dem rechten Bild trägt übrigens einen Hut mit Kinnband, kein Kopftuch.
#10: Datieren würde ich das Bild auf ca. 1905, da waren die Puffärmel auch noch mal kurz so ausgeprägt bevor sie erstmal ganz verschwinden. Nicht vor 1900 wegen dem Rest der Kleidung (Schnitt, Verzierung, das weiße Spitzenjabot bzw. im Ausschnitt sichtbare Bluse).
Wann sind denn die in Frage kommenden drei Schwestern geboren? Denn für Schwestern würde ich die Mädels schon halten. Und je länger ich mir die Bilder aus #10 und #1 anschaue, umso mehr denke ich, dass sind dieselben Personen. Die aus dem Einzelfoto aus #1 meine ich in der rechts unten in #10 wiederzuerkennen. Die in #10 hinten stehende als die linke aus dem Zweierbild aus #1, die rechte aus dem in #10 links sitzend. Aber sicher bin ich mir da ganz und gar nicht.
#12: Bildvergleich 1: Wenn der junge Mann rechts die Augen etwas zugekniffen hat (in die Sonne geblickt?), möglich.
Bildvergleich 2: Ohne die ganzen Bilder zu sehen kann ich schlecht datieren, aber mir kommt es so vor als wäre das Bild mit dem kleinen Jungen jünger. Wenn es einiges jünger ist, dann wäre es vermutl. nicht derselbe Mann. Aber auch hier sehe ich schon Ähnlichkeit.
Bildvergleich 3: Hatte ich ja oben schon. Die mittlere.
Bildvergleich 4: Siehe oben. Aber die beiden äußeren können auch durchaus identisch sein.

LG,
Antje
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 10.02.2020, 02:49
Benutzerbild von KoH
KoH KoH ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.10.2017
Beiträge: 588
Standard

Zitat:
Zitat von AKocur Beitrag anzeigen
Hallo,

ich hab mir das Thema ein paar Mal durchgelesen, muss aber gestehen, dass ich nicht ganz durchblicke, welche Personen auf welchen Fotos wegen welchem anderen Foto jetzt nicht wer seien können. (#10 vor allem)

Zu den Bildern in
#1: Ich sehe ebenfalls Ähnlichkeit, aber keine 100% Übereinstimmung. Verwandt ist möglich. Ist die Datierung gesichert?
#8: Von dem was man sehen kann, ist Ähnlichkeit vorhanden. Wie sieht es hier mit der Datierung aus? Mir scheint das rechte Bild älter zu sein als das linke. Dann wäre es sicherlich nicht die gleiche Person. Die alte Frau auf dem rechten Bild trägt übrigens einen Hut mit Kinnband, kein Kopftuch.
#10: Datieren würde ich das Bild auf ca. 1905, da waren die Puffärmel auch noch mal kurz so ausgeprägt bevor sie erstmal ganz verschwinden. Nicht vor 1900 wegen dem Rest der Kleidung (Schnitt, Verzierung, das weiße Spitzenjabot bzw. im Ausschnitt sichtbare Bluse).
Wann sind denn die in Frage kommenden drei Schwestern geboren? Denn für Schwestern würde ich die Mädels schon halten. Und je länger ich mir die Bilder aus #10 und #1 anschaue, umso mehr denke ich, dass sind dieselben Personen. Die aus dem Einzelfoto aus #1 meine ich in der rechts unten in #10 wiederzuerkennen. Die in #10 hinten stehende als die linke aus dem Zweierbild aus #1, die rechte aus dem in #10 links sitzend. Aber sicher bin ich mir da ganz und gar nicht.
#12: Bildvergleich 1: Wenn der junge Mann rechts die Augen etwas zugekniffen hat (in die Sonne geblickt?), möglich.
Bildvergleich 2: Ohne die ganzen Bilder zu sehen kann ich schlecht datieren, aber mir kommt es so vor als wäre das Bild mit dem kleinen Jungen jünger. Wenn es einiges jünger ist, dann wäre es vermutl. nicht derselbe Mann. Aber auch hier sehe ich schon Ähnlichkeit.
Bildvergleich 3: Hatte ich ja oben schon. Die mittlere.
Bildvergleich 4: Siehe oben. Aber die beiden äußeren können auch durchaus identisch sein.

LG,
Antje

Hallo und danke für die Antwort!
#1 Datum ist gesichert. auf beiden sind Uniformen des Ersten Weltkrieges zusehen.
#8 Sie verstarb 1922. Das rechte Bild ist auf Pappe,schwer beschädigt dh. ohne rückseite oder Fotograf,das linke ist auf normalem Papier. Danke für das mit dem Hut,das ist mir nicht aufgefallen.
#10 Meine direkte ur..großmutter ist als älteste 1879 geboren.

(sie ist #1 zweierbild rechts) Die anderen vor 1885.
#12 zum alten Mann 2. Das Bild mit dem Jungen ist aus der zeit des 1. Weltkrieges. Das andere ist auf Pappe und das selbe wie oben,dh stark beschädigt.


Ich durfte die Bilder nur abfotografieren. Dem Bild mit dem Alten Mann und der Frau mit Hut wurde der Name des Fotografen unten abgerissen,die Rückseite schien mit Kleister,Tapete und Putz beklebt zusein.

(Da hat sich wohl jemand den Rahmen gespart)


hier die ganzen Bilder. (warum eigentlich nicht gleich?)


Ich würde gern herausfinden ob der Ältere Mann und seine Frau meine Vorfahren- oder angeheiratet sind. Aber ich weiß nicht wer auf dem Gruppenbild ist. Deswegen fragte ich nach den Frauen. Wenn die Junge Frau eine Schwester meiner 3xurgroßmutter wäre,könnte ich daraus schliessen das der Alte Mann zu mir gehören könnte,oder ob es garnichts mit meiner Fmailie zutun hat.

Auf dem Zweierbild ist es ähnlich. Wäre die Frau dort meine 4xurgroßmutter
(einziges Bild das sicher sie zeigt ist #8 links) könnte ich daraus schliessen ob er mein 4xurgroßvater wäre.


gruß Kim
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20200208_130133.jpg (241,0 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20200208_130327.jpg (234,8 KB, 22x aufgerufen)
__________________
Das wichtigste: Suche alles zur Familie BETTIN aus Linde,FLatow.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 11.02.2020, 21:24
Benutzerbild von AKocur
AKocur AKocur ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 920
Standard

Hallo Kim,

also die vom linken Bild in #8 ist gesichert als deine 4xUroma (1879-1922); das Bild datiert dann auf kurz vor ihren Tod?
Ich halte es nicht für unmöglich, dass sie im 2er Bild aus #1 die linke ist, aber du meinst ja die rechte. Hmm. Auf jeden Fall wäre sie dann in ihren letzten Jahren stark gealtert, aber es war ja auch ein Krieg dazwischen...

Das Bild mit dem alten Paar ist schwer zu datieren, aber ich würde es - auch mit aller Vorsicht - für (einiges) älter halten als das Familienbild mit Opa. Und für extrem unwahrscheinlich, dass es sich um dieselben Männer handelt. Noch unwahrscheinlicher, dass die Frau dieselbe ist, wie die gesichterte aus dem linken Bild in #8.
Die Kleidung in dem Bild deutet auf vor 1900, aber bei alten Menschen kann man es nie genau sagen. Die können ihre Sachen auch einfach sehr lange getragen haben oder bei einem alten, gewohnten Schnitt geblieben sein als sich die Mode wandelte. Das gilt allerdings nicht im selben Maße für das Korsett, dass als Unterwäsche starkem Gebrauch ausgesetzt ist. Da hier erkennbar ist, dass die alte Frau ein Korsett von vor 1900 trägt, würde ich das Bild nicht nach 1900 datieren.

Was das Familienbild mit Opa angeht. Wäre es nicht genauso gut möglich, dass er ihr Schwiegervater ist? Finde, da ist Ähnlichkeit zwischen ihm und dem stehenden Familienvater.

LG,
Antje
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 11.02.2020, 23:59
Benutzerbild von KoH
KoH KoH ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.10.2017
Beiträge: 588
Standard

Moin,vielen dank für die einschätzung. Ich weiß das es bestimmt einige Arbeit ist. Vielen dank.

Das Bild entstand laut beschriftung in dne Zwanzigern,ja. Aber sie ist 1855 geboren. 1879 ist ihre Tochter, geboren meine 3x Fach urgroßmutter.



Eben,es könnte ihr Schwiegervater sein. Es kann aber auch sein das niemand von dem Familienbild mit mir verwandt mit mir ist.
__________________
Das wichtigste: Suche alles zur Familie BETTIN aus Linde,FLatow.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:23 Uhr.