Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 26.07.2010, 15:40
CoronaZuehlsdorff CoronaZuehlsdorff ist offline weiblich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 4
Standard Handschrift Urkunde Richard Fenner - nicht lesbar

Quelle bzw. Art des Textes: Urkunde
Jahr, aus dem der Text stammt: ca. 1860 - 1890
Ort/Gegend der Text-Herkunft:


http://i.imagehost.org/view/0274/Fenner

Die Maschinenschrift kann ich lesen - die Handschrift ist ein Rätsel.
Name - "Fenner"
Vorname - "Richard"
Art des Gewerbes - "Kaufmann" ?
Geburtstag und Jahr - "03.08.1861"
Religion - "rk" - also römisch katholisch ?

Mit dem Rest kann ich nicht viel anfangen. :/
Kann mir jemand sagen was das für eine Urkunde ist und mir den Rest entziffern?

Bin von einer Frau aus Chile gebeten worden das hier einzustellen um ihr zu helfen.

Danke schon mal.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.07.2010, 17:14
Benutzerbild von mesmerode
mesmerode mesmerode ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2007
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 2.458
Standard

hallo,
ich versuchs mal
Sohn des Repositers Sebastian F.
Kaufmann
rf. = reformiert, nicht rk.
beim Geburtsdatum bin ich mir nicht sicher evtl 31.8.61
Am Markt 5
siehe Blatt der Eltern
Carlshaun
Ist aus den preussischen Staatsverbande entlassenn

Uschi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.07.2010, 17:25
Benutzerbild von Friederike
Friederike Friederike ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2010
Beiträge: 7.701
Standard

Hallo,

klitzekleine Korrektur:

Sohn des Repositars Sebastian F.
__________________
Viele Grüße
Friederike
______________________________________________
Gesucht wird das Sterbedatum und der Sterbeort des Urgroßvaters
Gottlob Johannes Ottomar Hoffmeister geb. 16.11.185o in Havelberg
__________________________________________________ ____
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.07.2010, 17:31
Benutzerbild von mesmerode
mesmerode mesmerode ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2007
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 2.458
Standard

ja, Frederike hat recht

Uschi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.07.2010, 18:47
CoronaZuehlsdorff CoronaZuehlsdorff ist offline weiblich
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 4
Standard

Danke euch!

Jetzt werde ich erst mal gucken was ein Repositar ist und freue mich das er Sebastian heißt.

"Ist aus den preussischen Staatsverbande entlassen" also ausgewandert?
Das klingt schon mal logisch...
Ist das der Unterste Eintrag? Wo was von 17.06.1880 *rat* steht? Also mit fast 19? *hmmm*

Carlshaun? o.O Ist das ein Name? Eine Stadt? Wo in der Liste steht das?
*auf die Suche geht*

Hat jemand eine Ahnung was die letzten Zahlen unten bedeuten?

Liebe Grüße!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.07.2010, 19:10
Benutzerbild von mesmerode
mesmerode mesmerode ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2007
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 2.458
Standard

hallo,
richtig muss es,
Carlshaun 18,
heissen
und ist eine Strasse
steht unter Am Markt 5

Uschi
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.07.2010, 19:51
rigrü rigrü ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2010
Beiträge: 2.443
Standard

Zitat:
Zitat von mesmerode Beitrag anzeigen
hallo,
richtig muss es,
Carlshaun 18,
heissen
Ich lese Carlsaue.

rigrü
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.07.2010, 19:57
Benutzerbild von mesmerode
mesmerode mesmerode ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2007
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 2.458
Standard

ja lese ich jetzt auch,
Carlsaue.
Sollte mal meine Brille putzen

Uschi
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.07.2010, 22:55
niederrheinbaum niederrheinbaum ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 24.03.2008
Beiträge: 2.557
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von CoronaZuehlsdorff Beitrag anzeigen
Jetzt werde ich erst mal gucken was ein Repositar ist und freue mich das er Sebastian heißt.
Der Repositar verwaltet das Repositorium, ein Lager, z.B. von Dokumenten, Amtsbüchern usw..

Repositorium

Viele Grüße, Ina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:12 Uhr.