#1  
Alt 15.02.2020, 04:20
Benjamin16 Benjamin16 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.08.2018
Beiträge: 341
Standard FN Altscher/Kuhn - Schweidnitz

Hallo zusammen,

da ich jetzt zum ersten Mal in diesem Gebiet forsche, würde ich mich über eine Starthilfe sehr freuen!

Auf Basis der Angabe der Eltern auf einer Heiratsurkunde habe ich folgende Informationen:

Altscher, Arthur (* 04.09.1888 in Schweidnitz)
Kuhn, Selma (* 08.05.1895 in Laasan)

Beide wurden am ∞ 28.02.1922 in Schweidnitz vermählt.

Sie sind Evangelisch.

Wie und wo kann ich jetzt am besten nach ihnen und ihrer Vorfahren suchen? Gibt es digitalisierte Quellen oder wo müsste ich hinfahren/anfragen?

Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus!

LG Benjamin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2020-02-15 04_18_17-doc01439120200214114836 - PDF-XChange Editor.jpg (53,7 KB, 24x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.02.2020, 10:37
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 3.064
Standard

Hallo Benjamin,

zu Schweidnitz gibt es Kirchenbücher und Zivilstandsregister bei Familysearch. Zumindest Letztere muss man aber über ein FHC ansehen.
Laasan Kreis Striegau hatte ein eigenes Standesamt und gehörte zur evg. und kath. Kirche Peterwitz Kreis Schweidnitz.
Hier unten auf die Buchstaben klicken:
http://www.christoph-www.de/kbsilesia2.html

LG,
Weltenwanderer
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.02.2020, 13:39
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 1.836
Standard

Zitat:
Zitat von Benjamin16 Beitrag anzeigen
Altscher, Arthur (* 04.09.1888 in Schweidnitz)
Also eine Kleinigkeit kann man schon jetzt herausfinden.

Arthur Altscher
* 04.09.1888 Schweidnitz
Konfirmation: 30.08.1903 Schweidnitz
Verlustliste WW1: http://des.genealogy.net/search/show/6552573

Vater: Arthur Altscher, Gärtnereibesitzer
Mutter: katholisch!

Quelle: Konfirmationen, Schweidnitz (Eintrag ganz unten): Link

Theoretisch könnte man in diesem Konfirmationsbuch nach weiteren Geschwistern suchen. Der Name des Vaters und die Konfession der Mutter sollte bei eventuellen Namensgleichheiten die Ergebnisse vergleichsweise eindeutig machen.
Zum Beispiel: Alwin *20.10.1886, Konf. 27.03.1901 (auch in den WW1-Verlustlisten zu finden z.b. hier: http://des.genealogy.net/search/show/6235838)

Geändert von sonki (15.02.2020 um 14:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.02.2020, 14:24
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 1.836
Standard

Ein weiterer Hinweis - Laut Verlustlisten gibt es noch ein Erich Altscher * 25.03.1894 in Schweidnitz. Diesen findet man auch in den online Standesamtsbüchern - ein Zwillingskind. Onlinelink: http://archeion.net/atom/index.php/k...-1894-t-1;isad bzw. https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...5197974bb440c4 & https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...5197974bb440c4
Die Eltern sind: Arthur Altscher, evangelisch, Gärtnereibesitzer & Martha Schwarzer, katholisch

Das passt doch perfekt.

Erich Carl
* 25.03.1894 Schweidnitz (STA Nr. 191/1894)
oo 1932 Köln I (STA Nr. 106)
Verlustlisten Eintrag aufgrund Gefangenschaft (3 Dokumente): https://grandeguerre.icrc.org/en/File/Details/5462/1/2/

Elisabeth Martha
* 25.03.1894 Schweidnitz (STA Nr. 192/1894)

Geändert von sonki (15.02.2020 um 17:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.02.2020, 15:22
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 1.836
Standard

Und man kann sich noch weiter hangeln.
Am 16.12.1910 stirbt in Schweidnitz ein Gottlieb Altscher. Angezeigt wird der Tod beim Standesamt durch den Baumschulenbesitzer Arthur Altscher, sein Sohn. Gottlieb altscher war verheiratet gewesen in dritter(!) Ehe mit Pauline Meissner (noch lebend). Gottlieb war Sohn des Webers Altscher (Vorname unbekannt) und des Ehefrau (Name unbekannt). Beide sind in Royn, Kreis Liegnitz verstorben. Gottlieb selbst ist ca. 1822 in Plässwitz, Kreis Liegnitz geboren.
Skan: http://archeion.net/atom/index.php/k...1910-t-02;isad (Nr. 614)

Aber man muss ein wenig aufpassen. Im Adressbuch von Schweidnitz gibt es 1929 & 1931 zwei Einträge.
Arthur Altscher, Baumschulenbesitzer
Martha Altscher, verwitwete Gärtnereibesitzerin

Martha wird die Ehefrau/Witwe von Arthur Altscher (dem Vater des 1888 geborenen Arthurs) sein. D.h. 1929 lebte ihr Ehemann schon nicht mehr. Der Baumschulenbesitzer 1929 könnte ihr Sohn sein, der ja auch Arthur hieß.
Allerdings würde ich nun vermuten, das der Baumschulenbesitzer von 1910 noch der ältere Arthur ist, da er ja der Sohn des verstorbenen Gottlieb Altscher ist. Aber das sollte man noch prüfen, bevor man zu eillige Schlüsse draus zieht.

Nachtrag: Ok, am 26.09.1920 stirbt in Schweidnitz, Arthur Altscher, Baumschulenbesitzer, 62 Jahre 3 Monate alt. Das passt nun also auch. Sein Sohn Arthur (*1888) übernimmt somit wohl die Baumschule von ihm und taucht als dessen Besitzer in den Adressbüchern nach 1920 auf.

Nachtrag 2: 1921 hat Arthur Altscher (vermutlich also der 1888 geborene) das Familiengrab erworben, wo auch sein Bruder Alwin beigesetzt wurde, und auf 50 Jahre gemietet. Hier der zugehörigen Eintrag dazu: https://www.familysearch.org/ark:/61...394&cc=2564996
1910 hat Pauline Altscher (wohl geb. Meissner) die Grabstelle gemietet (Ehefrau von Arthur Altscher, dem Älteren): https://www.familysearch.org/ark:/61...466&cc=2564996
Hier eine weitere Übersicht: https://www.familysearch.org/ark:/61...337&cc=2564996

Nachtrag 3: Zu Arthur (*1888) gibt es übrigens noch eine Lastenausgleichsakte im Bundesarchiv: https://invenio.bundesarchiv.de/inve...-a5a342bb7811/

Geändert von sonki (15.02.2020 um 19:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.02.2020, 22:33
Benjamin16 Benjamin16 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.08.2018
Beiträge: 341
Standard

Hallo Weltenwanderer, Hallo Sonki,

ihr seid echt der Wahnsinn! Super vielen Dank für eure Informationen und eure Bemühungen!!

Das werde ich mir die Woche mal alles genauer anschauen, insbesondere aber auch nochmal schauen ob ich in Laasan mit Selma Kuhn weiter komme!

Danke nochmal vielmals!

LG Benjamin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.02.2020, 15:34
Benjamin16 Benjamin16 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.08.2018
Beiträge: 341
Standard

Hallo noch einmal,

jetzt bin ich erstmal am Versuch dran, die Namen der Eltern von Selma Kuhn (* 08.05.1895 in Laasan; ∞ 28.02.1922 in Schweidnitz) zu finden.

In den evangelischen Kirchenbüchern auf FamilySearch wurde ich am 28.02.1922 jetzt nicht fündig. Daher müsste ich wohl das Standesamt Schweidnitz anschreiben und um eine Kopie bzw. die Daten der Heiratsurkunde bitten.

Der zweite Ansatz war über die Geburt, da habe ich aber auf Archeion gesehen, dass beim Standesamt Laasan der Geburtsjahrgang 1895 fehlt (so oder so habe ich es nicht hinbekomme mir die anderen Geburtsjahrgänge anzuschauen da ich die Djvu-Dateien nicht finde). Das heißt hier wäre auch nur der Weg über ein direktes Anschreiben des Standesamtes Lasaan möglich oder?

Danke und LG,
Benjamin
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.02.2020, 20:12
mabelle mabelle ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2017
Ort: München
Beiträge: 376
Standard

Zitat:
Zitat von sonki Beitrag anzeigen
Ein weiterer Hinweis - Laut Verlustlisten gibt es noch ein Erich Altscher * 25.03.1894 in Schweidnitz. Diesen findet man auch in den online Standesamtsbüchern - ein Zwillingskind. Onlinelink: http://archeion.net/atom/index.php/k...-1894-t-1;isad bzw. https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...5197974bb440c4 & https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...5197974bb440c4
Die Eltern sind: Arthur Altscher, evangelisch, Gärtnereibesitzer & Martha Schwarzer, katholisch

Das passt doch perfekt.

Erich Carl
* 25.03.1894 Schweidnitz (STA Nr. 191/1894)
oo 1932 Köln I (STA Nr. 106)
Verlustlisten Eintrag aufgrund Gefangenschaft (3 Dokumente): https://grandeguerre.icrc.org/en/File/Details/5462/1/2/

Elisabeth Martha
* 25.03.1894 Schweidnitz (STA Nr. 192/1894)
Hallo sonki,

vielleicht kannst Du mir auch einen Tipp geben, wie ich ein Heiratsmatrikel von Schweidnitz über diese Datenbank finden kann. Ich sah bis jetzt immer den Hinweis "0 Scans". Es geht um das Jahr 1872, die Brautleute waren Joseph Thamm und Johanne Ernestine Polte aus Bunzelwitz, geheiratet haben sie nach meinen Informationen am 21. April.

Stell ich mich da so dumm an, oder gibt es tatsächlich keine Scans? Und falls doch, wie sind eventuelle Indexe gekennzeichnet?

Danke schon mal und liebe Grüße
mabelle
__________________
Axinger: Michelsneukirchen, Eibrunn, Pittsburgh, Pennsylvania, USA
Bezold: Eckenhaid/Eckental, Eschenbach, Tirschenreuth, Lauterbach, Moosburg, Ebersberg, Halle-Saale, Duisburg, Hudson, New Jersey, USA
Hillner: Halle-Saale, Schlüchtern
Kalkbrenner: Fürstenwalde/Spree, Brandenburg
Krömer: Bieskau, Schweidnitz, Schlesien
Meißner: Lauterbach, Großkonreuth
Polte: Bunzelwitz, Schlesien
Rother: Königszelt, Költschen, Schweidnitz, Schlesien
Thamm: Schweidnitz, Würben, Schlesien
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.02.2020, 20:56
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 1.836
Standard

Zitat:
Zitat von mabelle Beitrag anzeigen
Es geht um das Jahr 1872, die Brautleute waren Joseph Thamm und Johanne Ernestine Polte aus Bunzelwitz, geheiratet haben sie nach meinen Informationen am 21. April.
Hier ist Heirat - links unten: https://www.familysearch.org/ark:/61...429&cc=2564996
P.S. Weiß allerdings nicht was du mit "Datenbank" meist. Es gibt keine...man muss blättern...oder was meinst du genau? Und wo werden dir "0 Scans" angezeigt?

Geändert von sonki (17.02.2020 um 20:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.02.2020, 21:08
mabelle mabelle ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2017
Ort: München
Beiträge: 376
Standard

Zitat:
Zitat von sonki Beitrag anzeigen
Hier ist Heirat - links unten: https://www.familysearch.org/ark:/61...429&cc=2564996
P.S. Weiß allerdings nicht was du mit "Datenbank" meist. Es gibt keine...man muss blättern...oder was meinst du genau? Und wo werden dir "0 Scans" angezeigt?
Hallo sonki,

ich habe nach den standesamtlichen Heiratsdokumenten bei https://www.szukajwarchiwach.gov.pl gesucht. Aber mit Deinem Fund weiß ich nun auch schon ein wenig mehr. Mit der Altersangabe kann ich immerhin das Geburtsjahr errechnen und auch der Geburtsort des Bräutigams ist damit kein Rätsel mehr.

Vielen Dank!
mabelle
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:19 Uhr.