#1  
Alt 16.02.2020, 19:17
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.579
Standard Europeana - The European Library

Hallo,

nach dem mittlerweile erfolgten Umzug zu Europeana ( der ja ca drei Jahre gebraucht hat ) https://www.europeana.eu/portal/de/c...ons/newspapers stelle ich fest, dass die Suche dort zwar schneller vonstatten geht, aber nie die richtige Zeitungsseite im Fenster angezeigt wird, sondern man sich mühsam durchklicken muss.
Ist das so oder mache ich etwas falsch?
Im Vergleich zB zur Suchseite für brasilianische Zeitungen http://bndigital.bn.gov.br/hemeroteca-digital/ , wo die Textstellen dann sogar gemarkert sind, ist das alles umständlich, finde ich.

Gruß


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.02.2020, 20:09
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 1.834
Standard

Hmm, in der Tat sehr mühselig. Liegt wohl daran, das die Links auf der Seite mit den Suchergebnissen falsch sind.

Die Links enden da immer auf einer der folgenden Variante: "q=SUCHBEGRIFF#dcId=123456789&p=3" (hier Seite 3)

Das klappt aber so nicht. Wenn man aber die Links folgenderweise anpasst:
"q=SUCHBEGRIFF#rp=3"
und in einem neuenTab aufruft wird beim Aufruf auch gleich dorthin gesprungen.

Theoretisch könnte man mit diesem Wissen ein einfaches Tampermonkey-Script schreiben, was die Links on-the-fly fixed und man beim Klick gleich richtig landet. Man könnte sogar das Highlighting versuchen automatisch zu aktivieren, sonst sucht man sich da ja ein Wolf.

Nachtrag: Am Besten ist wohl ein Ticket auf der git-Seite aufzumachen oder direkt eine E-Mail zu schreiben, das die das fixen sollen. Das kann ja nur ein Bug sein...

Geändert von sonki (16.02.2020 um 20:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.02.2020, 21:11
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.579
Standard

Danke für die Antwort, sonki.

Konnte ich mangels Verständnis aber nicht ro recht nachvollziehen. Hier https://www.europeana.eu/portal/de/c...%5D=1890-12-31 zB gibt es ja links im Auswahlbereich "Suche verfeinern" noch das Kästchen "Nur Objekte mit link zum Medium". Wenn ich das jetzt anklicke, verschwinden in diesem Fall alle Ergebnisse.
Die Suchworte Vroom, Bremen finden sich in diesem Beispiel beim Berliner Tageblatt auf S. 6, rechte Spalte. p=6 finde ich aber nicht im link.

Gruß


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:43 Uhr.