Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 22.02.2019, 23:34
Heinz_Bonn Heinz_Bonn ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.01.2012
Beiträge: 252
Standard Caron

Hallo Armand,


ich wollte nur erklären wie mein Interesse an André Caron und Augustin Le Nain zusammenhängt.



meine Vermutung ist die:
Augustin Le Nain hat bei der Gestaltung der Schlossanlagen von Farciennes zumindest mitgewirkt. Dann muss er also André Caron als Verwalter des Schlosses gekannt haben. Daraus ergab sich dann die Heirat Augustin Le Nain und Barbara, der Tochter von André Caron.


Viele Grüße
Heinz
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 23.02.2019, 17:52
Benutzerbild von Wallone
Wallone Wallone ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2011
Ort: Luxemburg
Beiträge: 1.617
Standard

Hallo Heinz,

Ich werde mich auf meinem wallonischen Forum erkundigen ob jemand etwas über diesen Augustin Le Nain weiss. Da haben vier Mitglieder die in den Geschichtsbüchern sehr gut forschen können.
__________________
Viele Grüße.

Armand

Geändert von Wallone (23.02.2019 um 18:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 23.02.2019, 18:11
Heinz_Bonn Heinz_Bonn ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.01.2012
Beiträge: 252
Standard Lenné

Hallo Armand,


das wäre super wenn die Mitglieder des wallonischen Forums noch etwas zu der Familie Le Nain / Lenné herausfinden würden.

Ein hoffentlich sonniges Wochenende und viele Grüße aus Bonn
Heinz
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 24.02.2019, 00:06
Benutzerbild von Wallone
Wallone Wallone ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2011
Ort: Luxemburg
Beiträge: 1.617
Standard

Hallo Heinz,

Hier schon eine erste Antwort von Marie-Claire, leider auf Französisch.

Wenn Du nicht verstehst werde ich übersetzen müssen.

"Bonjour Armand,

Tout ce que je sais des LENAIN de Farciennes à l’époque que tu mentionnes est qu’un Jean LENAIN est parrain en 1632 de Catherine SÉVERIN et de Catherine LIBOTTE.

Catherine SÉVERIN est la fille d’Augustin X Jeanne LE NAIN mariés à Farciennes le 25-6-1631. Il est probable que cette Jeanne LENAIN a un frère Guillaume, parrain de son fils Guillaume SÉVERIN en 1642.

Quant à Catherine LIBOTTE, elle est la fille de Pierre LIBOT qui a épousé à Châtelineau Marie DE GILLIERS/DE GILLY le 24-9-1630. Ce sont là des données que j’ai récoltées moi-même dans les registres paroissiaux.

Tu trouveras par ailleurs dans Geneanet un Augustin LENAIN mais bp le 29-5-1632 à Farciennes et qui épouse une Barbe CORON, dans l’arbre d’Alain Brichant. Il ne peut guère avoir été employé à l’âge de 2 ans, mais cela et le patronyme CORON qui fait penser à CARON peuvent te donner une piste.

Bien cordialement,

Marie-Claire"

Das heisst:

1632 zu Farciennes war Jean Lenain Taufpate von Catherine Séverin und Catherine Libotte.

Catherine Séverin war die Tochter von Augustin Séverin und Jeanne Le Nain, verheiratet zu Farciennes am 25. Juni 1636. Es ist wahrscheinlich, daß diese Jeanne Le Nain einen Bruder namens Guillaume hatte der, der Taufpate ihres Sohnes Guillaume Séverin im Jahre 1642 war.

Catherine Libotte war die Tochter von Pierre Libot, der Marie de Gilliers/de Gilly am 24. September 1630 zu Châtelineau heiratete. Diese Daten stammen aus den durch Marie-Claire selbst durchgeforsteten Kirchenbüchern.

In Geneanet befindet sich hein gewisser Augustin Le Nain, getauft zu Farciennes am 29. Mai 1632, Ehemann von Barbe Coron, im Stammbaum von Alain Brichant. Er konnte aber nicht 1634 im Alter von 2 Jahren angestellt sein aber der Familienname Name Coron ist vielleicht ein interessanter Hinweis indem er an Caron denken lassen kann.

Heinz, ich glaube es wäre jetzt vielleicht sinnvoller ausser AF zu kommunizieren denn es könnte hier zu weit gehen. Ich gebe Dir meine persönliche Privatadresse in einer separaten Nachricht.
__________________
Viele Grüße.

Armand

Geändert von Wallone (24.02.2019 um 10:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:11 Uhr.