Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Pommern Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 05.08.2017, 16:42
rugauger rugauger ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.08.2017
Beiträge: 2
Standard Suche Familie (Eltern / Geschwister) von Helmut Gauger, Treptow

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1850 - 1950
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Treptow a. d. Rega (heute: Trzebiatów)
Konfession der gesuchten Person(en): evangelisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): ancestry.de
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): keine

Suche Familie, insbes. Eltern meines Grossvaters Helmut Wilhelm Egon GAUGER. Geboren 17. April 1915 in Treptow a. d. Rega. Moeglicher Bruder Erwin.

Vielen Dank
Richard Gauger
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.08.2017, 20:12
Gitti Gitti ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 94
Standard Gauger in Treptow a. d. Rega

Hallo Richard,

hast Du den Namen der Großmutter und evtl. wann die Beiden geheiratet haben. Evtl. kommt man hiermit dann weiter.

Du weißt, dass die Kirchenbücher von Treptow a. d. Rega bei FamilySearch veröffentlicht sind? (von 1812-1874) Du musst nur den Zeitraum von 1874 bis 1915 überwinden.

Grüße aus Wuppertal
Gitti
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.08.2017, 14:29
Fumo Fumo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2013
Ort: Vorpommern/Rügen
Beiträge: 221
Standard

Hallo Richard,

die jüngeren Jahrgänge der Standesamtunterlagen von Treptow befinden sich noch im heutigen Standesamt Greifenberg in Polen. Ältere bereits im Staatsarchiv Stettin.

Zeitliche Umfänge:
* 1874-1910 - Staatsarchiv Stettin
* 1911-1937 (Lücke 1930) - Standesamt Greifenberg
oo 1874-1910 - Staatsarchiv Stettin
oo 1911-06/1938 - Standesamt Greifenberg
† 1874-1910 - Staatsarchiv Stettin
† 1911-06/1938 (Lücke 1922) - Standesamt Greifenberg

Mit der Geburtseintragung bekommst du dann die Eltern und weitere Informationen um weiter zu forschen.

Gruß
Fumo
__________________
Suche aufgrund schwieriger Datenlage Hinweise zu folgenden FN:
Pommern/Cammin:
HINZ, STREGE, WISKOW ; Pommern/Greifenhagen: BEIERSDORF, KUHN
Hinweise zu folgenden FN gesucht:
Ostpreußen/Kr. Heilsberg: SCHWARK
Alle Informationen zu Vorkommen von:
Vorpommern: BÜNNING
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.12.2017, 22:28
dreyber dreyber ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2017
Beiträge: 3
Standard

Hallo Richard Gauger,
meine Frau ist eine geborene Gauger und ihre Linie stammt aus der gleichen Ecke, sprich Wollin. Einer der Gaugers ist "Erwin Wilhelm Karl GAUGER" geboren am 01.07.1907 in Warnow, sein Vater ist "Friedrich Wilhelm Karl Gauger" geboren 22.07.1886 in Rehberg und im WK1 am 17.05.1915 gefallen. Könnte mein "Erwin" dein "Erwin" sein?
LG
Bernd Dreyer, 29331 Lachendorf
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.12.2017, 16:41
rugauger rugauger ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.08.2017
Beiträge: 2
Standard

Hallo Bernd
Vielen Dank für die Hinweise. Schon gut möglich, dass es sich hier um denselben Erwin handelt; ich werd das mal weiterverfolgen.

Wünsche ein Gutes Neues Jahr!

Richard
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.02.2018, 16:10
Benutzerbild von Trilobit
Trilobit Trilobit ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2011
Beiträge: 157
Standard Gauger inTreptow

Hallo Richard
Hier kommt noch eine weitere Möglichkeit. Es gibt für Treptow noch Ausgaben der örtlichen Zeitung. Die nachfolgenden Daten stammen aus dem „Treptower Anzeiger und Treptower Zeitung“ die ich vor 15 Jahren nach eigenen Vorfahren durchforstete und mir als Mikrorollfilm über die Fernleihe aus dem Bestand der Universität Greifswald kommen ließ. Wie viele Landesbibliotheken sind auch die Universitäten dem Verbundkatalog GVK angeschlossen. Wenn Du in der Nähe einer Landesbibliothek oder Uni- Bibliothek wohnst, kannst Du Dir als registrierter Nutzer per Fernleihe solche Unterlagen zur zeitweiligen Leihe schicken lassen. Ich nutze seit 20 Jahren die Uni-Bibliothek Rostock und möchte sie nicht missen.
Im „Treptower Anzeiger und Treptower Zeitung“ gab es eine Rubrik Familiennachrichten, die Geburts-Trau-und Sterbeereignisse von Treptow und den umliegenden Dörfern beinhaltete. Sie sind in Bezug auf Geburten nur bedingt brauchbar, weil sie nicht den Vornamen des Kindes enthalten.
Angenommenes Beispiel: „am 23.Februar (des Jahres der Ausgabe) dem Schlosser Rahn ein Sohn geboren“.
Du hast ein komplettes Geburtsdatum. Wenn Du die Möglichkeit hast, schau Dir die Ausgaben von 1915 an und Du findest wahrscheinlich den Vater! Es sind nicht mehr alle Jahrgänge seit 1830 vorhanden, aber die Zeiträume 1876-1885 und 1914-1920 sind vorhanden. Aus letzteren habe ich mal die Sterbeanzeigen zusammengefasst. Was für Dich interessant sein könnte, habe ich angefügt.

Trauung aus dem Zeitraum Dez.1876-Dez.1885 in Treptow
05.10.1883
August Gauger, Lehrer mit Emilie Geyer, geb. Rahn

Sterbeanzeigen
09.12.14 August Gauger, Altsitzer in Treptow, 81 J.
11.12.14 Wilhelm Gauger, Altsitzer in Treptow ,68 J
28.03.15 Emilie Gauger, geb. Rahn, inTreptow, 80 J.

Gruß Ulf
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:46 Uhr.