#1  
Alt 13.08.2019, 17:41
LauDa12 LauDa12 ist gerade online männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2019
Ort: Kulmbach
Beiträge: 23
Standard GRAMPS - Programm startet nicht

Hallo zusammen,

vielleicht kennt jemand mein Problem und weiß, wie ich das beheben könnte.
Meine Installation von Gramps startet nicht mehr, jetzt schon auf zwei unterschiedlichen Computern.

Nach Doppelklick auf die Verknüpfung öffnet sich wie gehabt kurz die schwarze Umgebung der Eingabeaufforderung, danach passiert aber nichts mehr und das Programm startet nicht...

Kennt jemand das Problem?

Danke für die Hilfe!

Schöne Grüße
Daniel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.08.2019, 10:53
Benutzerbild von --MIKE--
--MIKE-- --MIKE-- ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2015
Ort: Ochsenhausen
Beiträge: 13
Standard

Hallo Daniel,
leider hatte ich das noch nie. Aber versuchen wir mal es einzugrenzen:

* Betreibst Du Gramps unter Windows oder Linux?
* Ist eine Fehlermeldung in dem (schwarzen) Fenster der Eingabeaufforderung zu erkennen? Ich weiß, solche Fenster sind schnell wieder weg.
* Was hast Du zur Lösung schon ausprobiert? Eventuell ist die Gramps DB gesperrt (locked) und müsste über einen Startparameter wieder freigeschaltet werden. Dazu gibt es Tipps wie das zu tun ist (force unlock)

Grüße,
Mike
__________________
---
Sei stolz, wenn Du Deinen Stammbaum zurückverfolgen kannst bis zu jenen Ahnen, die noch auf ihm lebten! (frei nach Robert Lembke)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.08.2019, 13:40
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 4.318
Standard

ich wüßte nicht, warum da ein Fenster mit Eingabeaufforderung erscheinen sollte.
Man kann aber ein Eingabeaufforderungsfenster (Terminal) öffnen, zum richtigen Pfad navigieren (cd blabla) und dort durch Eingabe des richtigen Namens das Programm starten (bekommt man raus, indem man beim Icon auf Eigenschaften klickt). Dann sollte das Fenster aufbleiben und hoffentlich eine Fehlmeldung präsentieren, die einem weiterhilft - oder auch nicht.
Die Angaben in der Fragestellung sind nicht wirklich hilfreich, um eine Lösung anzubieten.
Deinstallieren und neu installieren (und wenn es geht, vorher die richtige Version herunterladen). Warum sollte das Problem auf 2 verschiedenen Computern dasselbe sein?
Ein Backup der Datenbank bzw. einen aktuellen gedcom-Export hast du hoffentlich gemacht, als das Programm noch lief, oder?
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari

Geändert von Karla Hari (14.08.2019 um 13:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.08.2019, 15:55
LauDa12 LauDa12 ist gerade online männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.04.2019
Ort: Kulmbach
Beiträge: 23
Standard

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Antworten, ihr habt recht, meine Fragestellung war wirklich etwas dürftig. Es handelt sich bei beiden Computern um das Betriebssystem Windows 7, eine Sicherung hatte ich zuvor gemacht.
Wie schon gesagt, tauchte das schwarze Fenster kurz auf, dann verschwindet es und es passiert nichts mehr...

Gestern hatte ich hierzu noch etwas recherchiert und dabei gesehen, dass es eine neue Version von Gramps gibt.

Nach Deinstallation und Neuinstallation dieser läuft es nun wieder.

Keine Ahnung, woher dies kam. Ich werde die gleiche Vorgehensweise beim anderen PC auch probieren und berichten.

Eine Deinstallation und Neuinstallation der Vorgängerversion hat übrigens nichts gebracht...

Schöne Grüße
Daniel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
gramps , programmstart

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:06 Uhr.