#11  
Alt 12.06.2020, 07:41
Idefix1001 Idefix1001 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2020
Ort: Ortenberg/Hessen
Beiträge: 25
Standard

Hallo,
Danke für den Post.
Nun zu meiner Frage.
Ich habe einen Großvater der im April 1945 verschollen ist. Meine Oma hat den Suchdienst beauftragt. Er wurde 1965 für Tot erklärt.
Ich habe leider keine Unterlagen dazu. Macht es Sinn den Suchdienst anzuschreiben um mehr in Erfahrung zu bringen?
Gruß Idefix1001
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 12.06.2020, 07:53
Sxdxdr Sxdxdr ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2019
Ort: Hessen
Beiträge: 75
Standard

Hallo Idefix,

wenn du seinen Namen, Geburtsdatum, Geburtsort kennst, kannst du es ruhig versuchen.

Falls er Soldat war, kannst du es auch beim Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge oder beim Bundesarchiv versuchen, falls du es noch nicht getan hast.

Gruß
Dennis
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.06.2020, 13:00
Idefix1001 Idefix1001 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2020
Ort: Ortenberg/Hessen
Beiträge: 25
Standard

Zitat:
Zitat von Sxdxdr Beitrag anzeigen
Hallo Idefix,

wenn du seinen Namen, Geburtsdatum, Geburtsort kennst, kannst du es ruhig versuchen.

Falls er Soldat war, kannst du es auch beim Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge oder beim Bundesarchiv versuchen, falls du es noch nicht getan hast.

Gruß
Dennis
Danke für deine Tipps.
Ich muss aber erst ein paar andere Daten recherchieren. Damit ich in der Richtung weiter komme.
Gruß Idefix1001
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.06.2020, 13:18
Sxdxdr Sxdxdr ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2019
Ort: Hessen
Beiträge: 75
Standard

Zitat:
Zitat von Idefix1001 Beitrag anzeigen
Danke für deine Tipps.
Ich muss aber erst ein paar andere Daten recherchieren. Damit ich in der Richtung weiter komme.
Gruß Idefix1001
Gerne.
Dann viel Erfolg. Falls noch Fragen auftauchen sollten, frag ruhig.
Habe das auch alles hinter mir. Man muss halt erstmal wissen wo man was und wie rausfinden kann.
Gruß
Dennis
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 12.06.2020, 14:31
Benutzerbild von Manu0379
Manu0379 Manu0379 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2018
Ort: Berlin
Beiträge: 349
Standard

Hi,
hast du auch eine Anfrage beim ICRC (internationales Rotes Kreuz) gestellt) die hatten viele Informationen zu meinem Großvater.

https://www.icrc.org/en/document/req...ivil-war-quota die nächsten Anfragen werden am 21.09.2020 entgegengenommen.

Ich habe auch einmal den Fehler gemacht und nach Informationen wegen Familienforschung gestellt (würde auch Gebühren dafür zahlen) und bekam zurück "für Familienforschung sind wir nicht zuständig"

Bei einer Anfrage zum Bruder meines Großvaters war ich dann schlauer, er ist verschollen und der letzte bekannte Ort war Insterburg, und habe nach seinem Verbleib gefragt mit den Infos, die ich hatte. Darauf kam, dass ich mich gedulden soll, die suchen dann mal. Bisher kam nichts, aber ich warte einfach mal weiter ab.

Von daher plädiere ich im Falle des Threaderstellers auf jeden Fall auf Punkt 1 oder 2.

Viele Grüße
Manu
__________________
Regionen und Namen meiner Sackgassen:
(Neu) Karstädt, Groß Laasch und Umgebung: Möller, Gäth, Laudan, Lüth, Rohk, Dien, Ihde, Schell, Giese, Dreyer, Madaus, Hinrichs, Suhr, Tägeln, Hamann, Mellmann
Region Suckow, Prignitz: Schütt, Krutzki, Lenth, Kop(p)low, Berger, Madaus, Giestemann,
Hamburg, S-H: Osterhof, Bauer, Scheele, Kohlmeyer, Eggers, Warge, Brandenburg, Mensen
Niedersachsen: Fehmer
Rawitsch: Schmidt, Kwittua, Poranske/-ska/-ski, Eitner, Fran(c)ke, Bergmann
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 12.06.2020, 22:08
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.922
Standard

Hallo

Zitat:
Meine Oma hat den Suchdienst beauftragt.
Dann frage beim Suchdienst nach der Vermisstenregistrierung, dem Gutachten und dem Eintrag in der Vermisstenbildliste.
Falls er im Osten vermisst wird unbedingt auch nach den Unterlagen aus russischer Kriegsgefangenschaft fragen.

Zitat:
Er wurde 1965 für Tot erklärt.
Todeserklärungen erfolgten jeweils beim zuständigen Amtsgericht. Die Unterlagen sind entweder noch dort oder wurden bereits an ein Archiv abgegeben. Manchmal sind sie jedoch im Archiv nicht mehr vollständig vorhanden. Es könnte zudem auch einen Eintrag beim Standesamt 1 in Berlin geben.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

Geändert von Svenja (12.06.2020 um 22:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 12.06.2020, 22:18
Idefix1001 Idefix1001 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2020
Ort: Ortenberg/Hessen
Beiträge: 25
Standard

Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
Hallo



Dann frage beim Suchdienst nach der Vermisstenregistrierung, dem Gutachten und dem Eintrag in der Vermisstenbildliste.
Falls er im Osten vermisst wird unbedingt auch nach den Unterlagen aus russischer Kriegsgefangenschaft fragen.



Todeserklärungen erfolgten jeweils beim zuständigen Amtsgericht. Die Unterlagen sind entweder noch dort oder wurden bereits an ein Archiv abgegeben. Manchmal sind sie jedoch im Archiv nicht mehr vollständig vorhanden. Es könnte zudem auch einen Eintrag beim Standesamt 1 in Berlin geben.

Gruss
Svenja
Hallo Svenja,
Vielen Dank für die Hinweise. Soweit ich aus den Erinnerungen und Erzählungen weiß. Ist er im Stettiner Wald verschollen.
Sobald ich die Geburtsdaten heraus gefunden habe. Kann ich weitere Schritte angehen.
Gruß Idefix1001
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:50 Uhr.