#1  
Alt 09.01.2018, 17:32
Forscher_007 Forscher_007 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.05.2012
Beiträge: 1.953
Standard Bürge aus der Schweiz

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1708
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Schweiz
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

Hallo,

am 16.02.1735 heirateten in Niederwambach (Westerwald)

BÜRGE, Johann Nicolaus, geb. 12.1708 *err. aus Stebedatum
und die KRÄMER Anna Eva Maria.
Vater des Johann Nicolaus BÜRGE ist ein Rudolf BÜRGE

Die beiden sollen aus der Schweiz kommen. Mehr kann ich nicht lesen.

Woher könnte die Familie BÜRGE kommen?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg BÜRGE.JPG (45,7 KB, 18x aufgerufen)
__________________
Mit freundlichen Grüßen

Forscher_007
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.01.2018, 18:54
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.414
Standard

Hallo

Laut dem Familiennamenbuch der Schweiz ist der Name Bürge seit vor 1800 in
Hornussen (heute Kanton Aargau) und in Bütschwil, Kirchberg und Mosnang (alle Kanton St. Gallen) verbürgert.

Es gibt auch noch die Namen Bürgi und Bürgin, diese sind viel häufiger und tauchen in viel mehr Orten auf.
http://www.hls-dhs-dss.ch/famn/?lg=d

Im Familiennamenbuch sind nur die Namen enthalten, die zum Zeitpunkt des Erscheinens des Buches in der Schweiz noch existierten.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.01.2018, 16:32
F_B F_B ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2017
Beiträge: 140
Standard

Schwierig zu sagen, woher deine Bürges genau stammen könnten, leider kann ich den von dir geposteten Geburtseintrag nicht vollständig entziffern.

Bürgi und Bürgin sind mir auch geläufiger, laut dem Schweizer Telefonbuch ist der Name Bürge erstaunlicherweise aber doch häufiger vertreten, als die beiden erstgenannten.

Hier siehst du die aktuelle Verbreitung des Namens in der Schweiz (Link)

Liebe Grüsse
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.01.2018, 12:15
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2006
Ort: Bern, Schweiz
Beiträge: 1.301
Standard

Hallo

Ich lese beim Vater ein ...thal und bei der Mutter ...bach, aber ich habe noch nicht so viel Übung mit der alten deutschen Schrift.

Stelle doch den Heiratseintrag in die Lesehilfe und verlinke ihn hier, dann können wir gemeinsam weiter kommen .
__________________
Viele Grüsse von Garfield

Suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und "Kanada"
Jörg aus Sumiswald BE/Schweiz
Freiburghaus aus Neuenegg BE/Schweiz
Wyss aus Arni BE/Schweiz
Keller aus Schlosswil BE/Schweiz
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.01.2018, 12:41
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 138
Standard

Hi

Ich lese:

Den 16. Febr. 1735
wurden copuliert der Johannes
Nicolaus Bürge (auf dem Hof Liestenthal???
dienend) des Rudolph Bürge aus der
Schweitz hinterlassener ehelicher Sohn,
und die Eva Maria Krämerin
aus Niederwambach.

Gruss, Ronny
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.01.2018, 16:29
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.414
Standard

Hallo Forscher

Schau mal hier nach (Die Aargauer in der linksrheinischen Pfalz):
https://www.e-periodica.ch/digbib/vi...09:16::172#207

Da taucht ein Hans Heinrich Bürgi/Burgi/Burki/Burgie, *1697 auf.
Dessen Vater hiess Rudolf Bürgi und war Weibel von Erlinsbach.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.01.2018, 08:28
Forscher_007 Forscher_007 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.05.2012
Beiträge: 1.953
Standard

Hallo,

vielen Dank an Alle für die bisherigen Rückmeldungen.
Mal sehen ob wir "meinen" Bürge aus der Schweiz noch finden.

So "könnte" es gewesen sein.

BÜRGI/BURGY/BURKY/BURGIE Rudolf, der Weibel von Erlinsbach (liegt direkt bei Aarau)
oo 16.02.1685 in Erlinsbach
ZUM BRUNNEN, Anna Maria

Kinder:

BÜRGI/BURGY/BURKY/BURGIE, Hans Heinrich, getauft am 27.06.1697 in Erlinsbach
BÜRGI/BURGY/BURKY/BURGIE, Johann Nicolaus * 12.1708 (err. aus Sterbedatum)

Das Ganze lässt sich jedoch nur bestätigen, wenn man den Taufeintrag des Johann Nicolaus mit den
Eltern Rudolf und Anna Maria im KB von Erlinsbach findet.


Hat jemand Zugang zu diesen Kirchenbüchern, bzw. sind diese online einsehbar?
__________________
Mit freundlichen Grüßen

Forscher_007

Geändert von Forscher_007 (12.01.2018 um 08:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.01.2018, 11:32
Benutzerbild von Michael
Michael Michael ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.06.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 4.759
Standard

Forscher,
die Kirchenbücher befinden sich im Staatsarchiv Kanton Aargau, sind aber nicht digitalisiert.
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:39 Uhr.