#1  
Alt 09.09.2020, 18:19
Michael Kallas Michael Kallas ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2009
Ort: Mülheim/Ruhr
Beiträge: 222
Standard Deutsche in polnischen Uniformen

Liebe Mitforscher,

als 1920 große Teile der Provinzen Westpreußen, Posen und Oberschlesien an Polen fielen, wurden auch Söhne von deutschen Familien, die nicht für Deutschland optiert hatten (also keine Reichsdeutschen in Polen waren), zum polnischen Militär eingezogen. Wer diese Reichsdeutsche Staatsbürgerschaft von den deutschen Bewohnern nicht eigens beantragte, wurde automatisch, nach einem festgelegten Stichtag, polnischer Staatsbürger. So auch bei den Söhnen meiner im Kreis Berent in Westpreußen verbliebenen Urgroßvätern Meseck und Lüttschwager.

Von meinem Großvater Hans Meseck (*1907+1986) ist mir durch seinen Lebenslauf seine polnische Militärzeit 1929/30 bekannt. Anders sieht es bei meinem Großonkel Franz Lüttschwager (*1903-1945) aus. Das eingefügte Foto zeigt ihn mit Säbel und Orden in polnischer Uniform. Gibt es für polnische Soldaten der Zwischenkriegszeit Archive? Kann jemand etwas über den Orden und/oder die Uniform mitteilen? Über eine Antwort würde ich mich freuen.

Michael
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Franz Lüttschwager.jpg (143,3 KB, 45x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1920-39 , deutsche , polnische soldaten

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:01 Uhr.