#1  
Alt 14.09.2020, 16:09
ahnenforscherin52 ahnenforscherin52 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2016
Beiträge: 342
Standard Hennstedt/Dithmarschen; hat jemand Einsicht in die Kirchenbücher?

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1846 und 1866-1870
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Hennstedt
Konfession der gesuchten Person(en): ev.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Liebe Helferinnen und Helfer,
hat jemand zufällig Zugang zu den Kirchenbüchern Hennstedt/Dithmarschen?

Ich suche
1. die Trauung von Hans Bruhn und Maria Elisabeth Volsen, vermutlich zwischen 1866 und 1870 in Hennstedt.
2. die Geburten der beiden, vermutlich beide geboren um 1846 in Hennstedt (er eventuell in Östermoor, sie eventuell in Hehm).

Vielen Dank im Voraus, ahnenforscherin52
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.09.2020, 20:46
Timo Ti Timo Ti ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2012
Beiträge: 28
Standard

Moin,


ich hatte eigentlich diesen Monat vor in das Meldorfer Kirchenkreisarchiv zu fahren. Beim Anruf sagte man mir jedoch, dass das Archiv wegen Corona derzeit nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sei. Als früheste Möglichkeit hat man mir, falls nichts dazwischen kommt, frühestens Ende Oktober in Aussicht gestellt. Bis mindestens dahin muss ich mich mit meiner Ahnenforschung im Umkreis von Hennstedt auch noch Gedulden...


Gruß,


Timo
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.09.2020, 14:19
holsteinforscher holsteinforscher ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.04.2013
Beiträge: 2.373
Standard

Moinsen ahnenforscherin52,
mit den KB`s kann ich zwar nicht dienlich sein, aber auf der Seite des AKVZ findet sich:
Volkszählung 1855 Ksp. Hennstedt, Dorf Hehm:
Peter Junge Volsen, *um 1810 in Westermoor, Tagelöhner
Antje Margar. Volsen geb. Hinrichs, *um 1812 in Schlichting, seine Frau
u.a. auch:
Maria Volsen, *um 1846 in Hehm
__________________
Die besten Grüsse von der Kieler-Förde
Roland...


Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.09.2020, 14:36
holsteinforscher holsteinforscher ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.04.2013
Beiträge: 2.373
Standard

...kleiner Nachschlag:
Volkszählung 1855 Ksp. Hennstedt, Dorf Oestermoor
Jürgen Bruhn, *um 1807 in Scheppern, Ksp. Erfde, Häuerling u. Tagelöhner
Anna Bruhn, *um 1816 in Oestermoor
u.a. auch:
Hans Bruhn, *um 1846 in Oestermoor
Wenn es bei dir dann in Erfde weitergehen sollte, dann schau doch mal auf die Seite:
Familienforschung im Kirchspiel Erfde.





__________________
Die besten Grüsse von der Kieler-Förde
Roland...


Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.09.2020, 18:44
ahnenforscherin52 ahnenforscherin52 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.08.2016
Beiträge: 342
Standard

Vielen Dank, Timo und holsteinforscher, für Eure Nachrichten.

Mit dem Kirchenkreisarchiv in Meldorf hatte ich auch schon Kontakt und erfahren, dass die dort z.Zt. keine Besucher empfangen.

holsteinforscher, wo hast du die Daten zur Volkszählung 1855 gefunden? Hast du einen link für mich?
Ich bin sicher, dass das die gesuchten Personen sind.

Nochmals vielen Dank, ahnenforscherin52
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.09.2020, 13:32
Deertz Deertz ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2014
Ort: Oldenburg (Old)
Beiträge: 96
Standard

Moin Ahnenforscherin,
hier einige Ergänzungen:

Hans Rathmann *2.11.1772 Hademarschen +31.5.1821 Süderheistedt
oo 3.3.1813 Hennstedt
Telsche Mumm

To: Anna Rathmann *26.7.1816 Süderheistedt
oo 11.11.1842 Hennstedt
Jürgen Bruhn *1803 Scheppern +8.3.1862 Nordfeld

So: Hans Bruhn *21.7.1846 Ostermoor
oo 24.9.1870 Hennstedt
Maria Elisabeth Volsen *25.4.1846 Hennstedt

Elt: Peter Jürgen Volsen *6.9.1809 Westermoor
oo10.5.1836 Hennstedt
Antje Margarethe Hinrichs *24.10.1811 Schlichting (Elt. Hinrich Hinrichs oo Dorothea Hansen)

Elt: Clas Volsen *1770 Linden
oo24.4.1795 Hennstedt
Stinke Junge

Beste Grüße
Jochen
__________________
Jochen, der "Deertz-Sucher" (und Brandt, Rathje und Wilhelm) vorwiegend Eiderstedt und Dithmarschen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.09.2020, 18:25
ahnenforscherin52 ahnenforscherin52 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.08.2016
Beiträge: 342
Standard

Hallo Jochen,

das ist ja ein Datenschatz, den du mir geschickt hast. Meine Vermutungen konntest Du damit bestätigen.
Hast Du eine Abschrift der Kirchenbücher?

Vielen Dank, ahnenforscherin52
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.09.2020, 21:59
oldmangrubi oldmangrubi ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2009
Ort: Büsum
Beiträge: 69
Standard

Hallo ahnenforscherin 52

Hans Rathmann *02.11.1772 in Liesbüttel war ingesamt 3x verheiratet und Telsche Mumm ingesamt 2x

Gruß oldmangrubi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:00 Uhr.