Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Nordrhein-Westfalen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 07.09.2018, 09:32
Blomen Blomen ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.02.2018
Beiträge: 4
Standard

Zitat:
Zitat von BeeWee78 Beitrag anzeigen
Mein Großvater war ein Blomen aus Leuth, daher habe ich eine Vielzahl von Informationen von ihm geerbt. Bei Bedarf gerne kurz melden, vielleicht können wir uns gegenseitig ergänzen. ;- )
Ich habe eine private Nachricht gesendet
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 08.09.2018, 02:46
Benutzerbild von anika
anika anika ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 2.310
Standard Blomen / Bloemen (Leuth, Nettetal)

Zitat:
Zitat von fps Beitrag anzeigen
Hallo Blomen,

das ist nicht unbedingt so. Den Namen gibt es in verschiedenen Varianten (Blum, Blom, Blömges....) entlang der Rheinschiene, und nicht einmal so besonders selten, wenn man die Varianten berücksichtigt. Auch sprachlich würde ich ihn im Rheinland ansiedeln.
Hallo

Am Niederrhein gibt es auch die Varianten Blömers, Blümers und Blümer so selten wie du vermutest ist der Name nicht.

anika
__________________
Ahnenforschung bildet
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bloemen , blome , blomen , blömen , leuth

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:25 Uhr.