Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 12.09.2019, 11:01
Ahnologe Ahnologe ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.10.2009
Ort: Sachsen Anhalt
Beiträge: 365
Standard Traueintrag KB Einzingen

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1701
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Einzingen
Namen um die es sich handeln sollte: Koch Ehefrau??


Bitte um Übersetzungshilfe, insbesondere den Familiennamen der Ehefrau kann ich nicht lesen


Im Vorraus vielen Dank für die Hilfe
Grüße Ahnologe

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt.JPG (73,4 KB, 15x aufgerufen)
__________________
Hauptforschungsgebiet
Thüringen/Schleusingen, Elgersburg, Geraberg
Bayern/Meeder, Neuses
Pommern/Bartin
Sachsen-Anhalt/Röblingen am See/Großosterhausen/Unterfarnstädt/Dittichenrode/Roßla

Müller, Mehde, Weißenborn, Poblenz, Wiegand, Pretzsch
Ender, Wilding, Halboth
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.09.2019, 11:58
Benutzerbild von Friederike
Friederike Friederike ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2010
Beiträge: 7.559
Standard

Hallo Ahnologe,


Eod. die ist Paul Koch, ein lediger Geselle, Hanß Kochs
Nachbars und Anspanners alhier nachgelaßener Sohn, mit Jfr. Magdalena
Sibilla, Andres Dettenbors?? , Anspanners zu Nieder-Röblingen Tochter,
nachdem sie hier 3mahl aufgeboten worden, zu gedachten Nieder-Röbl.
copuliret worden. Und hat mir Sponsus nebst den Proclamations-
Gebühren auch pro copulatione 12 g. entrichten müßen, weil
der Zuhörer Außage nach, also üblich.
__________________
Viele Grüße
Friederike
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.09.2019, 12:10
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.072
Standard

Hallo,


ich lese Sybilla, Andres Dettenborns


...entrichten müßen, weil es
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.09.2019, 12:11
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 5.835
Standard

Hallo.

Ich lese ebenfalls Dettenborns

Liebe Grüße
Marina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.09.2019, 15:57
Ahnologe Ahnologe ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.10.2009
Ort: Sachsen Anhalt
Beiträge: 365
Standard

Hallo an Alle


Könnte es auch Trettenborn heißen?
Ansonsten allen vielen Dank für die Hilfe.


Grüße Ahnologe

__________________
Hauptforschungsgebiet
Thüringen/Schleusingen, Elgersburg, Geraberg
Bayern/Meeder, Neuses
Pommern/Bartin
Sachsen-Anhalt/Röblingen am See/Großosterhausen/Unterfarnstädt/Dittichenrode/Roßla

Müller, Mehde, Weißenborn, Poblenz, Wiegand, Pretzsch
Ender, Wilding, Halboth
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.09.2019, 16:39
Benutzerbild von Friederike
Friederike Friederike ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2010
Beiträge: 7.559
Standard

Dretenborn könnte ich noch lesen. Ob nun D oder T - früher schrieb man die

Namen, wie man sie hörte.
__________________
Viele Grüße
Friederike
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:09 Uhr.