Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Internet, Homepage, Datenbanken
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #41  
Alt 13.02.2018, 23:51
Valentin1871
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

FamilySearch vermeldet heute eine Aktualisierung der Sammlung "Deutschland, Preußen, Brandenburg und Posen, Kirchenbuchduplikate 1794-1874".

Aktuelle Daten: (vorige Daten habe ich leider nicht)
287.526 Aufnahmen (=Scans) und
1.691.988 Aufzeichnungen (=Indexierungen)
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 22.02.2018, 17:40
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 2.462
Standard

Zitat:
Zitat von OlliL Beitrag anzeigen
Jo, in Köln klappt es problemlos. Ob die Mitarbeiter es wissen weiss ich nicht. Ich hatte ihn einfach benutzt.
In Köln klappt es nicht mehr - ich vermute, dass dies seit der Umstellung auf Login-Zwang schon so ist.
Stichwort war: Einfach in deren WLAN mit eigenem Laptop arbeiten.
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 02.03.2018, 22:20
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.043
Standard

Es wurde neben anderen minimalen Updates heute >200 Grundleihenbücher aus diversen Orten aus Ostpreussen auf "frei einsehbar" umgestellt. Vielleicht ja hilfreich für den ein oder anderen.
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 03.03.2018, 10:29
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 1.951
Standard

!!! Ich darf mich garnich so doll freuen - StefOsi danke für die Info, sogar die HOK Danzig/Westpreußen ist online !!! Schatztruhe , Fundgrube , und wieder ein Wochenende voll Ahnenarbeit

Geändert von OliverS (03.03.2018 um 18:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 03.03.2018, 18:02
mdmartel mdmartel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2015
Beiträge: 318
Standard

Beim Stichwort "Kirchenbuch Preußen" auf Online gestellt ging es auch wieder von 3956 auf 4037 hoch.

Gruß
Jürgen
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 03.03.2018, 22:03
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.043
Standard

Zitat:
Zitat von mdmartel Beitrag anzeigen
Beim Stichwort "Kirchenbuch Preußen" auf Online gestellt ging es auch wieder von 3956 auf 4037 hoch.
In der Tat. Heute ist scheinbar schon wieder einiges passiert und vergleichsweise viel wurde auf "frei" umgestellt, quer durch alle Regionen. Betrifft oftmals eher speziellere Unterlagen und nicht immer Kirchenbücher per se, soweit ich das überflogen habe, also Gerichtsbücher, Bürgerrollen, Lehnsbücher, Grundleihenbücher, Militärkrams ect.

Sachsen hat ein besonders großes Update bekommen, mit mehr als 4000 weiteren, nun frei einsehbaren, Unterlagen.
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 06.03.2018, 16:42
Hobby-Forscher Hobby-Forscher ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2015
Ort: die goldene Mitte
Beiträge: 668
Standard

Ich habe den Eindruck, dass familysearch bei den Onlinestellungen nun im siebenstelligen Bereich angekommen ist, die DGS begonnen mit den Ziffern 82. Bis also die vielen neunstelligen (= zuletzt digitalisierten) Bestände eingestellt werden, wird es also sicherlich noch etwas dauern.
__________________
Gruß
der "Hobby-Forscher"
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 06.03.2018, 16:43
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 2.462
Standard

Moin, Was wird deiner Meinung nach noch etwas dauern?
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 06.03.2018, 17:55
Hobby-Forscher Hobby-Forscher ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2015
Ort: die goldene Mitte
Beiträge: 668
Standard

Ich dachte, dass es mit der Onlinestellung der neunstelligen DGS-Nummern noch etwas dauert, wenn man jetzt erst bei den siebenstelligen ist. Oder täusche ich mich da?
__________________
Gruß
der "Hobby-Forscher"
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 07.03.2018, 09:55
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 1.196
Standard

Hallo Hobby-Forscher!

Zitat:
Zitat von Hobby-Forscher Beitrag anzeigen
Ich dachte, dass es mit der Onlinestellung der neunstelligen DGS-Nummern noch etwas dauert, wenn man jetzt erst bei den siebenstelligen ist. Oder täusche ich mich da?
Die DGS-Nummern waren schon immer neunstellig, begannen aber meistens mit "00". Sie wurden also bei kleineren Werten links mit Nullen aufgefüllt.
DGS-Nummern, beginnend mit einer "1", gibt es bereits schon länger.
Z.B. die KB für Schleswig-Holstein beginnen mit "10". Auch etliche KB in Tschechien beginnen mit "10".
Die kleinste veröffentlichte 100000000er ist die 100000002 mit der APID TH-1951-37226-9143-69 , ein italienisches Trauungsregister.
__________________
This is an offer you can't resist!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:33 Uhr.