Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.11.2018, 22:07
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 2.567
Standard Latein oder Französisch - Ehe 1681 im heutigen Belgien

Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt: 1681
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Dour bei Mons (Belgien)
Namen um die es sich handeln sollte: Jean Niquet und Marie Villain


Hallo,


Jean Niquet und Marie Villain wandern 1700 nach Brandenburg aus und sterben 1728 und danach in Braunsberg. Er soll aus Dour kommen.


Im Kirchenbuch von Dour habe ich nun ihre Ehe finden können - leider kann ich kaum etwas lesen - und ich weiss noch nichtmal ob das Latein oder Französisch sein soll... ich lese:


Niquez a .... Jeni..
... 23 Jullie 1682 .....
..........
... Marie Vilain ...
...............


Ich würde mich wirklich sehr freuen wenn mir jemand beim lesen und verstehen helfen könnte. Ich habe mich heute gefreut wie ein kleines Kind bei dem Fund in Belgien... habe nicht damit gerechnet die beiden tatsächlich zu finden.


Viele Grüße,
OlliL
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt.JPG (154,0 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg Unbenannt2.JPG (237,4 KB, 20x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.11.2018, 12:20
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 2.567
Standard

Hier gibts das auch bei LDS:

https://www.familysearch.org/ark:/61...=62&cat=126033

Der Eintrag unten rechts.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.11.2018, 01:15
Benutzerbild von Wallone
Wallone Wallone ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2011
Ort: Luxemburg
Beiträge: 1.316
Standard

Hallo Ollil,

Das ist Französisch.

a espousez = a épousé = hat geheiratet

Wen hat er geheiratet? Eine gewisse Jeanine.

Dawird noch ein gewisser Anthoine erwähnt.

Die Marie Villain war nicht seine Frau sondern ein Zeuge.

... nämlich Anco..,Jeanne und Marie Villain

Das kleine Wort "et" (und) ist ein sicheres Zeichen dafür daß die Marie Villain unter den Zeugen zählte.

Arnould war der Pfarrer (pasteur)
__________________
Viele Grüße.

Armand

Geändert von Wallone (20.11.2018 um 19:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.11.2018, 07:32
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 2.567
Standard

Hallo Armand,

vielen Dank für deine Hilfe. Ich bin halt ziemlich auf Marie fest gelegt, da von 1682 an Jean Niquet und Marie Villain in Dour an einige Kinder bekommen.... daher.

Viele Grüße,
OlliK
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.11.2018, 15:08
Benutzerbild von Wallone
Wallone Wallone ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2011
Ort: Luxemburg
Beiträge: 1.316
Standard

Hallo Ollik,

Das ist eine logische Vermutung deinerseits.

Mach bitte noch nicht Schluss, ich werde mich bei meinen wallonischen Kollegen erkundigen.

Bien cordialement. (Jetzt muss Du ein bisschen Französisch lernen :-)

Armand
__________________
Viele Grüße.

Armand
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.11.2018, 15:50
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 2.567
Standard

Danke Armand für deine Mühe!

PS: Deutsch, Englisch und ein paar hängen gebliebenen Fetzen Russisch reichen mir vorerst

Bien cordialement!

Geändert von OlliL (20.11.2018 um 16:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.11.2018, 16:12
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 2.567
Standard

Eine Ergänzung noch:

Im Index steht auch Jenne. Da steht auch der Name des Bräutigams - ich muss also davon ausgehen, dass der Index zu einer Zeit geschrieben wurde als das Kirchenbuch noch nicht zu kaputt war.
Unbenannt.PNG

Aktuell kann ich nur annehmen, dass der Pfarrer hier Namen vertauscht hat. Ich habe alle Niquet/Niquez/... Taufen in der Zeit in Dour analysiert - es gibt keinen anderen Jean Niquet der dort Kinder bekommt.

Marie soll aus Wasmes stammen...

Hier sieht man übrigens bei der Taufe am 10. Juni 1699 auch, dass die Frau von Jean erstmalig nicht Marie Villain genannt wird sondern Jenne Villain. (linke Seite mittig)
https://www.familysearch.org/ark:/61...4-G?cat=126033

Könnte also auch sein, dass die Gute einen Doppelnamen hatte oder mal so / mal so gerufen wurde....

Viele Grüße,
OlliL

Geändert von OlliL (20.11.2018 um 16:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.11.2018, 19:28
Benutzerbild von Wallone
Wallone Wallone ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2011
Ort: Luxemburg
Beiträge: 1.316
Standard

Komisch Oliver denn ich habe die selbe Vermutung in einer privaten Antwort aufgestellt :-)

Ich kann diese FS -Seite nicht öffnen aber ich glaube Dir wohl.

Viele Grüße.

Armand
__________________
Viele Grüße.

Armand

Geändert von Wallone (20.11.2018 um 19:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:01 Uhr.