Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Hamburg Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 19.02.2013, 15:25
Benutzerbild von Forscherin
Forscherin Forscherin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 628
Pfeil Einführung in die Archivrecherche im Staatsarchiv Hamburg für Familienforscher

Veranstaltungshinweis:

Einführung in die Archivrecherche für Familienforscher im Staatsarchiv Hamburg (Teil 1)

Veranstaltung der Genealogischen Gesellschaft Hamburg e.V. in Kooperation mit dem Staatsarchiv Hamburg am

28. Februar 2012, 16-18 Uhr

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitte anmelden!


__________________
tschüsss
Sabine

immer auf der Suche nach den Familiennamen Paap und Hassenklöver
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.03.2013, 16:04
Benutzerbild von Forscherin
Forscherin Forscherin ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 628
Standard Teil 2 am 18. April 2013

Hallo,

nachdem Teil 1 am 28. Februar durchgeführt wurde, folgt nun Teil 2:

Einführung in die Archivrecherche für Familienforscher im Staatsarchiv Hamburg (Teil 2)

Veranstaltung der Genealogischen Gesellschaft Hamburg e.V. in Kooperation mit dem Staatsarchiv Hamburg am

18. April 2013, 16-18 Uhr, Staatsarchiv Hamburg

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitte anmelden!

Die Teilnahme an Teil 1 ist nicht Voraussetzung für die Teilnahme an Teil 2. Im zweiten Teil wird an praktischen Beispielen wieder die Ermittlung der Bestellsignaturen über die Findbücher gezeigt. Es werden Archivalien aus den Beständen Bürgermilitär, Waisenhaus, Vormundschaftsbehörde und Staatsangehörigkeitsaufsicht vorgeführt.
__________________
tschüsss
Sabine

immer auf der Suche nach den Familiennamen Paap und Hassenklöver
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.09.2013, 12:59
Benutzerbild von Forscherin
Forscherin Forscherin ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 628
Standard Teil 1 am 17. Oktober und Teil 2 am 21. November

Hallo Hamburgforscher,

auch in diesem Herbst findet wieder eine kurze Einführung in die Archivrecherche für Familienforscher im Staatsarchiv Hamburg statt, veranstaltet von der Genealogischen Gesellschaft Hamburg e.V. in Kooperation mit dem Staatsarchiv Hamburg.

Im Rahmen der Vortragsreihe der GGHH findet der erste Teil am Donnerstag, den 17. Oktober 2013 von 16-18 Uhr statt, es werden die standesamtlichen Register und die Kirchenbücher schwerpunktmäßig vorgestellt.

Im zweiten Teil am Donnerstag, den 21. November 2013 von 16-18 Uhr werden weitere für den Familienforscher interessante Quellen vorgestellt.

Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten.
__________________
tschüsss
Sabine

immer auf der Suche nach den Familiennamen Paap und Hassenklöver

Geändert von Forscherin (03.10.2013 um 11:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.10.2013, 09:46
Benutzerbild von Tantchen
Tantchen Tantchen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.05.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 597
Standard

Zitat:
Zitat von Forscherin Beitrag anzeigen
Hallo Hamburgforscher,

auch in diesem Herbst findet wieder eine kurze Einführung in die Archivrecherche für Familienforscher im Staatsarchiv Hamburg statt, veranstaltet von der Genealogischen Gesellschaft Hamburg e.V. in Kooperation mit dem Staatsarchiv Hamburg.

Im Rahmen der Vortragsreihe der GGHH findet der erste Teil am Donnerstag, den 17. Oktober 2013 von 16-18 Uhr statt, es werden die standesamtlichen Register und die Kirchenbücher schwerpunktmäßig vorgestellt.

Im zweiten Teil am Donnerstag, den 21. November 2013 von 16-18 Uhr werden weitere für den Familienforscher interessante Quellen vorgestellt.

Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten.
Hallo Forscherin!

Ich möchte gerne an beiden Terminen teilnehmen. Leider kann man sich nur über den Email-Account "Outlook" anmelden. Den möchte ich für eine Anmeldung aber nicht extra installieren.

Gibt es noch eine andere Möglichkeit bzw. Email-Adresse als Alternative?

Liebe Grüße
Tantchen
__________________

Suche KUBRAT - Raum Pillkallen/ Ostpreussen

Suche KÖHNKE, Greifenhagen - Pommern, insbesondere die Eltern von August Ferdinand Köhnke, geb. 1826 in Greifenhagen.
Suche GOTZMANN, Greifenhagen - Pommern


„Es trinkt der Mensch, es säuft das Pferd, in Pillkallen ist es umgekehrt.“
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.10.2013, 12:45
Benutzerbild von Forscherin
Forscherin Forscherin ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 628
Standard Anmeldung

Zitat:
Zitat von Tantchen Beitrag anzeigen
Leider kann man sich nur über den Email-Account "Outlook" anmelden. Den möchte ich für eine Anmeldung aber nicht extra installieren.
Hallo Tantchen,

man kann sich ganz normal per E-Mail anmelden, mit welchem E-Mail-Programm auch immer. Ich vermute mal, Du benutzt einen Webmailer und kein E-Mail-Programm. Die E-Mail-Adresse für die Anmeldung kannst Du kopieren, wenn Du den Cursor auf den "Anmeldung"-Link setzt und die rechte Maustaste drückst und aus dem Menue dann E-Mail-Adresse kopieren wählst.
Wenn es nicht klappen sollte, schreibe mir eine PN.
__________________
tschüsss
Sabine

immer auf der Suche nach den Familiennamen Paap und Hassenklöver
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.10.2013, 13:19
Benutzerbild von Tantchen
Tantchen Tantchen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.05.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 597
Standard

Zitat:
Zitat von Forscherin
man kann sich ganz normal per E-Mail anmelden, mit welchem E-Mail-Programm auch immer. Ich vermute mal, Du benutzt einen Webmailer und kein E-Mail-Programm
Das ist richtig.


Zitat:
Zitat von Forscherin
Die E-Mail-Adresse für die Anmeldung kannst Du kopieren, wenn Du den Cursor auf den "Anmeldung"-Link setzt und die rechte Maustaste drückst und aus dem Menue dann E-Mail-Adresse kopieren wählst.
Danke für den Hinweis, hat geklappt. Die Email-Adresse der GGHH liegt mir jetzt vor. Ich werde mich gleich anmelden!

Noch einmal herzlichen Dank!

Lg
Tantchen
__________________

Suche KUBRAT - Raum Pillkallen/ Ostpreussen

Suche KÖHNKE, Greifenhagen - Pommern, insbesondere die Eltern von August Ferdinand Köhnke, geb. 1826 in Greifenhagen.
Suche GOTZMANN, Greifenhagen - Pommern


„Es trinkt der Mensch, es säuft das Pferd, in Pillkallen ist es umgekehrt.“
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.10.2013, 13:55
Benutzerbild von Forscherin
Forscherin Forscherin ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 628
Lächeln noch Plätze frei!

Hallo,

für die Einführung in die Archivrecherche für Familienforscher im Staatsarchiv Hamburg am

Teil 1: Donnerstag, den 17.10.2013 16-18 Uhr
Teil 2: Donnerstag, den 21.11.2013 16-18 Uhr

sind noch Plätze frei!

Im Teil 1 werden die wichtigsten Quellen für die Ermittlung von Geburten, Heiraten und Sterbefällen vorgestellt und anhand von praktischen Beispielen die Ermittlung der Bestellsignaturen von standesamtlichen Personenstandsbüchern, dem Zivilstandsamt, Kirchenbüchern und der Mairie gezeigt, außerdem die Wedde und Bürgerprotokolle und Bürgerakten erläutert.

Im Teil 2 wird die Arbeit mit den Findbüchern und weitere für Genealoigen interessante Archivalien aus den Bereichen Waisenhaus, Vormundschaftsbehörde, Bürgermilitär, Meldewesen u.a. gezeigt.

Die Veranstaltung ist kostenlos, wir bitten um Anmeldung.
__________________
tschüsss
Sabine

immer auf der Suche nach den Familiennamen Paap und Hassenklöver
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.04.2014, 14:40
Benutzerbild von Forscherin
Forscherin Forscherin ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 628
Standard nächster Termin für Teil 1: 22. Mai 2014 16-18 Uhr

Die Einführung in die Archivrecherche für Familienforscher im Staatsarchiv Hamburg Teil 1 findet am


Donnerstag, den 22. Mai 2014 von 16-18 Uhr

statt. Diese Veranstaltung der Genealogischen Gesellschaft Hamburg e.V. in Kooperation mit dem Staatsarchiv Hamburg gibt eine Einführung in die Suche in den Namenregistern und Findbüchern zur Ermittlung der Bestellsignaturen anhand von Beispielen aus der Familienforschung. Die Teilnahme ist kostenlos, da die Teilnehmerzahl aber begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung.

Das Staatsarchiv ist in Hamburg-Wandsbek, Kattunbleiche 19, und gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.
__________________
tschüsss
Sabine

immer auf der Suche nach den Familiennamen Paap und Hassenklöver
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.05.2014, 18:26
Benutzerbild von Forscherin
Forscherin Forscherin ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 628
Standard nächster Termin für Teil 2: 26. Juni 2014 16-18 Uhr

Die Einführung in die Archivrecherche für Familienforscher im Staatsarchiv Hamburg Teil 2 findet am


Donnerstag, den 26. Juni 2014 von 16-18 Uhr

statt. Diese Veranstaltung der Genealogischen Gesellschaft Hamburg e.V. in Kooperation mit dem Staatsarchiv Hamburg gibt eine Einführung in die Archivrecherche anhand von Beispielen aus Beständen, die insbesondere für die Familienforschung interessant sind. Unterlagen aus den Bereichen Vormundschaftsbehörde, Waisenhaus und Kostkinder, Bürgermilitär, Armenpflege und Meldeunterlagen werden gezeigt. Die Teilnahme ist kostenlos, da die Teilnehmerzahl aber begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung.

Das Staatsarchiv ist in Hamburg-Wandsbek, Kattunbleiche 19, und gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.
__________________
tschüsss
Sabine

immer auf der Suche nach den Familiennamen Paap und Hassenklöver
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
gghh , staatsarchiv , veranstaltung

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:07 Uhr.