Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Baltikum Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 06.09.2014, 19:45
GUWIHH GUWIHH ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2012
Ort: zur Zeit Hamburg
Beiträge: 174
Standard Erfahrungen mit 'Professionellen' (Ahnenforschern in Litauen)

Litauen;
Hallo liebe Mitforscher,
hat jemand schon Erfahrung mit der Nutzung von lokalen 'Forschungshelfern' wie z.B. genealogyfreelancers in Litauen?
Ich komme aufgrund der Sprachschwierigkeiten zur Zeit nicht weiter und benötige Hilfe. Daher wollte ich ggf. auf solche Möglichkeiten zurückgreifen.

Viele Grüße

Günter

Geändert von AlAvo (06.09.2014 um 20:10 Uhr) Grund: Text geändert. Laut Forenregel Nr. 10, ist es nicht gestattet Links zu anderen genealogischen Foren/Seiten einzustellen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.09.2014, 08:49
GUWIHH GUWIHH ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.02.2012
Ort: zur Zeit Hamburg
Beiträge: 174
Standard Sorry

Hallo AlAvo,
sorry, hatte ich übersehen.
Habt ihr trotzdem irgendwelche Erfahrungen mit dem Thema?
Ich komme einfach nicht weiter.
Viele Grüße

Günter
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.09.2014, 09:05
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 6.088
Standard

Hallo Günter,

vielen Dank für Deine Verständnis.

Leider habe ich, hinsichtlich Litauen keinerlei persönliche Erfahrungen.
Sofern ich meine Erfahrungen mit Lettland gegenüber stelle, gibt es sicher gute Ahnenforscher, die wirklichen Profis sind allerdings Mitarbeiter und Historiker vor Ort in den Archiven und Museen. Dies wird in Litauen wohl nicht anders sein.

Mir ist jedoch klar, dass Dein Zeit- und Sprachproblem dadurch nicht gelöst wird, zumal die Quellenlage in Litauen kompliziert ist und angebotenen Online-Veröffentlichungen nicht sehr umfänglich sind.


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.09.2014, 10:11
GUWIHH GUWIHH ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.02.2012
Ort: zur Zeit Hamburg
Beiträge: 174
Standard Danke

Hallo AlAvo,

ich dank dir. Erst einmal für deine Arbeit hier im Forum, deine Hilfe und deinen Rat und aufs Aufpassen .
Bei gründlicherer Überlegung hätte ich selbst drauf kommen können...

Viele Grüße und ich melde mich zurück, wenn ich 'Erfahrungen' gesammelt hab.

Günter
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.09.2014, 17:58
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 6.088
Lächeln

Hallo Günter,

vielen Dank für Deine nette Rückmeldung.

Ebenso vielen Dank für Dein Lob.
Da ich nicht alleine zum Gelingen dieses Unterforums beitrage, reiche ich gerne das Lob an all diejenigen weiter, die sich hier einbringen.

Ich wünsche Dir für Deine weitere Suche viel Erfolg!


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.09.2014, 23:10
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 9.010
Standard

Hallo Günter,

wenn Dir Daten und Orte zu Deinen gesuchten Personen vorliegen, könntest Du natürlich eine Anfrage direkt ans Litauische Historische Staatsarchiv in Vilnius stellen.

Soweit ich weiß, muss man derzeit allerdings mit einer Bearbeitungszeit von 2-3 Jahren rechnen. Da wäre natürlich schon zu überlegen, einen privaten Forscher einzusetzen.


Edit: Ich habe Beitragteile wegen unerlaubter Werbung entfernt. Solche Informationen lassen sich auch als PN weitergeben.
Viele Grüße
AlAvo


Edit: Ich habe Beitragsteile wegen Belanglosigkeit entfernt.
__________________
Gruß
Anita

Geändert von animei (08.09.2014 um 12:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
litauen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:35 Uhr.