Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 08.04.2020, 23:14
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 1.597
Standard Erbitte Lesehilfe: Traueintrag 1672

Quelle bzw. Art des Textes: Traueintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1672
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Fst. Halberstadt


Hallo zusammen!

Wie lautet der Familienname des Bräutigams?

Den 26 Novembris sind Andreaß Kracken (???)
und Urban Diederichs vidua Maria Rauchs
alhir öffentlich getrawet worden.

Vielen Dank und viele Grüße
consanguineus
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1672KrackeRauch.jpg (109,7 KB, 16x aufgerufen)
__________________
Suche:

Johann Heinrich Jonas ANDRAE, Pastor, * 1796 in Kutzleben
Johann Heinrich CLEVE, Hofmeister auf der Domäne Bornhausen, * um 1775
Andreas HEINRICH: Bürger und Zimmermeister in Querfurt, * um 1770
Anton BLANKE, Halbspänner in Klein Rhüden, * um 1750
Johann Heinrich MAASBERG, Müllermeister, Kaufmann und Brinksitzer in Söhlde, * 1725
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.04.2020, 08:59
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 11.205
Frage

Als ich den Scan sah, entfleuchte mir ein spontanes "Ach du Sch....".

Kracken kann natürlich sein. Das a wäre dann schon riesig.

Was sich zwischen den beiden k wirklich tummelt, ist mir sehr unsicher. Vielleicht auch "ll"?
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

Geändert von henrywilh (09.04.2020 um 09:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.04.2020, 10:09
Alter Mansfelder Alter Mansfelder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2013
Beiträge: 3.285
Standard

Hallo zusammen,

ja, da sind wir schon in der Vorgerückten-Übung

"Kracken" erkenne ich überhaupt nicht. Was haltet ihr von "Hilleken"?

Es grüßt der Alte Mansfelder
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.04.2020, 10:54
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 1.597
Standard

Hallo Alter Mansfelder,

an Hilleken dachte ich anfangs auch, aber ich dachte dann, das kann doch nicht sein, denn irgendwie hatte ich im Sinn, daß der Andreas doch gerade geheiratet hatte. Vielleicht gab es ja mehrere Andreas Hilleke. Mit den Hillekes habe ich nicht viel zu tun, doch gefühlt hieß das halbe Dorf so.

Vielen Dank Euch beiden Helfern in der Not!

Und viele Grüße
consanguineus
__________________
Suche:

Johann Heinrich Jonas ANDRAE, Pastor, * 1796 in Kutzleben
Johann Heinrich CLEVE, Hofmeister auf der Domäne Bornhausen, * um 1775
Andreas HEINRICH: Bürger und Zimmermeister in Querfurt, * um 1770
Anton BLANKE, Halbspänner in Klein Rhüden, * um 1750
Johann Heinrich MAASBERG, Müllermeister, Kaufmann und Brinksitzer in Söhlde, * 1725
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:33 Uhr.